Lesen den Artikel : Ausgerechnet Trump bringt den Euro zurück ins Spiel
Unternehmen & Märkte

Paris: Ermittler durchsuchen Haus von Ex-Renault-Chef Ghosn

Wie finanzierte der ehemalige Renault- und Nissan-Chef Carlos Ghosn seine pompöse Hochzeit auf Schloss Versailles? Korruptionsermittler haben nun sein Haus bei Paris durchsucht.

    Wirtschaft

    Ausweitung des Haushalts könnte für Deutschland teuer werden

    Der EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger macht Druck. Bei dem EU-Gipfel im Juni müsse es zu den wichtigen Punkten Vorentscheidungen oder Kursvorgaben geben, fordert Oettinger. Doch sein Vorschlag der Ausweitung des Haushaltes, könnte für Deutschlan

      Deutschland

      Sarah Sanders geht: Trump muss sich neuen Sprecher suchen

      Sie hat sich lange gehalten. Sie hat für ihren Chef die Unwahrheit gesagt und sich von Journalisten in Washington dafür scharf kritisieren lassen. Nun scheidet Präsidentensprecherin Sarah Huckabee Sanders aus dem Amt.

        Politik

        Weißes Haus: US-Behörde legt Trump-Beraterin Rücktritt nahe

        Eine Antikorruptionsbehörde hat dem Weißen Haus empfohlen, Kellyanne Conway zu entlassen. Sie habe ihre Stellung mehrfach genutzt, um für Trump Wahlkampf zu machen.

          Politik

          Sarah Huckabee Sanders - Donald Trump verliert seine Sprecherin

          Die Pressesprecherin des Weißen Hauses schmeißt hin! Sarah Huckabee Sanders gibt zum Ende des Monats ihren Job auf.Foto: Jeff Roberson / AP Photo / dpa

            Politik

            Der nächste Abgang: Donald Trumps Pressesprecherin tritt zurück

            Das Stühlerücken im Weißen Haus geht weiter: Sarah Sanders, die Sprecherin von Donald Trump, werde Ende des Monats von ihrem Amt zurücktreten, teilte der US-Präsident mit.

              Köln

              Wie jeck!: Metallica bringt Kölsch-Klassiker bei Konzert im Rheinenergie-Stadion

              Die Metal-Band war am Donnerstagabend im Rheinenergie-Stadion.

                Politik

                USA: Trumps Sprecherin Sanders verlässt das Weiße Haus

                Das teilte der US-Präsident am Donnerstag auf Twitter mit. Demnach werde Sanders in ihre Heimat Arkansas zurückkehren. Zunächst nannte er keinen Ersatz.

                  Wirtschaft

                  Die Lizenz zum Schnell-Surfen

                  Zu langwierig, zu teuer: Die 5G-Auktion ist heftig kritisiert worden. Dabei gibt es wesentlich mehr Gewinner als auf den ersten Blick zu sehen sind.

                    Unterhaltung

                    Miley Cyrus: Ihr "Black Mirror"-Video wird veröffentlicht

                    In "Black Mirror" spielte Miley Cyrus einen fiktionalen Pop-Star - und bringt als solcher jetzt ein Musikvideo heraus.

                      Wirtschaft

                      CO2-Preis: "Emissionen werden zuerst dort reduziert, wo es am wenigsten kostet"

                      Egal, ob Steuer oder Emissionshandel: Der politische Widerstand gegen einen CO2-Preis wird erheblich sein, sagt der Ökonom Karl-Heinz Paqué. Er plädiert für den Handel.

                        Wirtschaft

                        Reden wir über Geld mit Arno Funke: "Ich hatte 500 000 Mark - und viel Angst"

                        Arno Funke erpresste einst unter dem Codenamen "Dagobert" Kaufhäuser um Millionen. Ein Gespräch über sein Vorgehen, späte Reue und prägende Einflüsse.

                          Verbraucher & Service

                          Urteil: Müsli-Hersteller dürfen bei Kalorienangaben tricksen

                          208 Kilokalorien pro Portion - so steht es vorn auf der Müslipackung. Doch so wenig ist es nur mit fettarmer Milch. Der Normwert ist viel höher und steht im Kleingedruckten. Laut einem Urteil ist der Trick erlaubt.

                            Unterhaltung

                            Verpatzter Tweet: «Prinz der Wale»: Trump erntet Spott für Schreibfehler

                            Sprache kann tückisch sein: Ein «h» mehr oder weniger führt manchmal zu Spott und Häme. Und so wurde Donald Trump zum Twitter-Trend.

                              Wirtschaft

                              Krankenversicherung:  Fonds für Digitales 

                              Im Gesundheitswesen bleiben sinnvolle digitale Initiativen oft auf der Strecke. Das wollen die privaten Krankenversicherer jetzt ändern.

                                Wirtschaft

                                Geldanlage: Biogas-Desaster

                                Den Anlegern der Nürnberger Finanzfirma UDI drohen Verluste. Der Firmenchef schaut dennoch nach vorn.

                                  Wirtschaft

                                  Lebensmittelhandel: "Das sind ja keine kriminellen Einbrecher"

                                  Ein Bremer Supermarkt erlaubt das Containern - und gibt den Hungrigen obendrein noch Tipps.

                                    Wirtschaft

                                    Nahaufnahme: Digital abnehmen

                                    Dominik Burziwoda hilft Menschen bei der Ernährungsumstellung. Die Analyse setzt auf Blutzuckerwerte und Millionen Freunde.

                                      Wirtschaft

                                      Gipfelstürmer-Salon: Geschäfte besser machen

                                      Beim zweiten Gipfelstürmer-Salon diskutieren Gründer über Standortfragen: Warum erschaffen gerade Absolventen einer Leipziger Hochschule so große Firmen wie Trivago und Delivery Hero?

                                        Wirtschaft

                                        Bei uns in Tokio: Das Sieben-Minuten-Wunder

                                        Bei Japans Unternehmen steht der Kunde im Mittelpunkt. Höflichkeit ist hier eine Selbstverständlichkeit, ebenso guter und schneller Service. Zum Beispiel beim Reinigungspersonal in Zügen.

                                          Wirtschaft

                                          Gmail: Sieg gegen Netzagentur

                                          Der Europäische Gerichtshof hat jetzt ein interessantes Urteil gefällt: Webmail-Anbieter zählen nicht zu den Kommunikationsdiensten. Die Entscheidung könnte einige Unternehmen ärgern, zum Beispiel die Deutsche Telekom.

                                            Politik

                                            Donald Trump: "Es ist nichts falsch daran, zuzuhören"

                                            Der US-Präsident überrascht mit Aussagen, wie er auf Wahl-Einmischung reagieren würde.

                                              Politik

                                              Der Lacher im Internet - Trump bezeichnet Charles als „Prinz der Wale“

                                              Über Twitter verbreitet Donald Trump nicht nur politische Botschaften, sondern auch jede Menge Rechtschreibfehler – auch lustige.Foto: Jeff J Mitchell / AP Photo / dpa