Lesen den Artikel : Bremer Kaufhaus erlaubt das Containern
Hamburg

Hamburg - Verrückte Friedens-Flotte: Unternehmer lässt Porsche und Tesla in Polizei-Look folieren

Polizeiähnliche Folie über den Tesla oder den Porsche kleben? Und damit zum Weltfrieden und zur Sicherheit beitragen? Klingt verrückt, ist aber ernst gemeint. Unternehmer Berd Claußen (57), der seinen ganzen Fuhrpark – inklusive E-Rollstuhl – foli

    Deutschland

    Beten in der Box - Gotteshaus aus Containern zum Kirchentag

    In der Dortmunder Nordstadt entsteht zum Evangelischen Kirchentag (startet kommenden Mittwoch) eine Kirche aus 27 Schiffs-Containern.Foto: Stefano Laura

      Wirtschaft

      Reden wir über Geld mit Arno Funke: "Ich hatte 500 000 Mark - und viel Angst"

      Arno Funke erpresste einst unter dem Codenamen "Dagobert" Kaufhäuser um Millionen. Ein Gespräch über sein Vorgehen, späte Reue und prägende Einflüsse.

        Unterhaltung

        Tatort: Steht das Kult-Format kurz vorm Overkill?

        Nach kommendem Sonntag beginnt die Sommerpause beim "Tatort" - und die scheint das Format bitter nötig zu haben.

          Hamburg

          Gesunkene „Elbe 5“ - Bergung mit Hebesäcken

          Das in der Schwingemündung (Landkreis Stade) gesunkene Museums-Schiffs "No. 5 Elbe" soll mit Hebesäcken und Pumpen gehoben werden.Foto: dpa

            Hamburg

            Verschnürte Gummipuppe in Elbe - Sex und Hopp!

            Passanten entdeckten ein Bündel, das bei Geesthacht in der Elbe trieb. Das Paket im Wasser sah aus wie eine Leiche ohne Kopf.Foto: Timo Jann

              Deutschland

              In der Europa Passage - Promis an der Kletterwand

              Stars wollen hoch hinaus! Darum schnallten sie sich gestern Sicherungsgeschirr an, erklommen die Kletterwand in der Europa PassageFoto: Stephan Wallocha

                Hamburg

                Hamburg - Experten aus Spanien angereist: Termin für Bergung des Lotsenschoners steht fest

                Das prachtvolle weiße Schiff liegt noch immer im kleinen Hafen von Stadersand. Doch nun steht der Termin für die Bergung fest: Am Wochenende soll das Aufrichten des gesunkenen Lotsenschoners „No. 5 Elbe“ beginnen. Die ersten Mitarbeiter eines spanis

                  Deutschland

                  70 Jahre Luftbrücke - Rosinenbomber über Hamburg

                  Was für ein Anblick und was für ein Propeller-Geräusch! Eine Reihe der legendären „Rosinenbomber" flogen gestern über Hamburg.Foto: Thomas Knoop

                    Hamburg

                    Staatsanwaltschaft will G20-Prozess platzen lassen

                    Die G20-Randale an der Hamburger Elbchaussee hat 2017 viele erschüttert. Nun eskaliert der erste Prozess gegen mutmaßliche Täter. Ist die Richterin zu milde?

                      Sport

                      Universum-Comeback in Hamburg - Hier gibt's den Box-Hammer live

                      In diesem Artikel sehen Sie am 15.6. (17.25 Uhr) die Comeback-Nacht des Universum-Boxstalls mit 7 Kämpfen exklusiv mit BILDplus!Foto: Witters

                        Wirtschaft

                        Warum der Tierschutz bei der Eier-Produktion aufhört

                        Das Bundesverwaltungsbericht erlaubt das massenhafte Töten von männlichen Küken bis auf weiteres. Politik, Industrie und Verbraucher suchen schon Alternativen.

                          Hamburg

                          Hamburg - Neue Hochschule für Hamburg: Gesellenbrief oder Bachelor? Hier geht künftig beides!

                          Irgendwas mit Computern? Aber nicht unbedingt ein Studium? Bisher hatten die Schulabgänger Hamburgs hier nur die Wahl zwischen einer Ausbildung zum Fachinformatiker oder dem Studium der Informatik. Das ändert sich jetzt – auch für andere Fächer.

                            Hamburg

                            Eisdielen: Der Preis ist Eis

                            In der Stadt gibt es inzwischen eine Fülle von richtig guten Eisdielen. Wir haben drei Wochen lang getestet und empfehlen unsere Favoriten, von Cheesecake bis Biereis

                              Hamburg

                              Hamburg - Ungewöhnlicher Fund: Zöllner beschlagnahmen Affenschädel im Hafen

                              Da staunten selbst erfahrene Zöllner: Die Beamten haben in einer Lieferung aus Kamerun 3145 Masken und Statuen aus Holz und Metall gefunden – und einen Affenschädel, der auf dem Sockel einer Statue angebracht war.

                                Leben & Stil

                                Neuer Freund: Jenny Elvers: Diese Männer datete sie vor Simon Lorinser

                                Ihre Jugendliebe war Musiker Farin Urlaub, später liebte sie Schauspieler Heiner Lauterbach und heiratete ihren Manager Goetz Elbertzhagen: Jetzt ist Jenny Elvers wieder verliebt. Das ist ihr neuer Freund.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Lebensmittelretter: Bremer Kaufhaus erlaubt "Containern"

                                  Das sogenannte Containern ist in Deutschland illegal. Nun hat ein Bremer Kaufhaus es Menschen erlaubt, in seinen Mülltonnen nach noch verzehrbaren Lebensmitteln zu suchen. Es gibt den Lebensmittelrettern sogar Tipps.

                                    Deutschland

                                    Einsatz am Grünstreifen - Polizei zieht Gras aus dem Verkehr

                                    Das Grün war grüner als die Polizei erlaubt! Einsatz wegen Marihuana-Pflanzen am Straßenrand.Foto: 1414

                                      Deutschland

                                      Afrikanische Kunst gestoppt! - Zoll beschlagnahmt Affenschädel-Statue

                                      Bereits Mitte Januar hat der Zoll Hamburg afrikanische Kunst aus Kamerum beschlagnahmt. In eine Statue war ein Affenschädel eingearbeitet.Foto: Zoll

                                        Politik

                                        Profitstreben siegt über Tierschutz

                                        Das millionenfache Töten von männlichen Küken bleibt erlaubt. Eine enttäuschende Entscheidung. Ein Kommentar.

                                          Leben & Stil

                                          Im Alter von 84: Ehemaliger «Tagesschau»-Sprecher Wilhelm Wieben gestorben

                                          Er gehörte einst zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands: Wilhelm Wieben war mehr als ein Vierteljahrhundert lang Sprecher der «Tagesschau». Im Alter von 84 Jahren ist er jetzt gestorben.

                                            Hamburg

                                            Hamburg - hygge Fotowettbewerb zum Tag der Nachbarn: Die Gewinnerbilder stehen fest

                                            Das hygge Magazin und nebenan.de haben dieses Jahr zum Tag der Nachbarn einen Fotowettbewerb ausgerufen. Gesucht wurden die schönsten und stimmungsvollsten Bilder von großen und kleinen Nachbarschaftsfesten. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!