Hamburg

Hamburg - Hamburgerinnen gründen Hundesalon: Hier lässt sich's Bello richtig gut gehen!

Vom Golden Retriever über den Pudel bis hin zum Yorkshire Terrier: In Hamburg leben immer mehr Hunde.

    Gesundheit

    Hevert - Hersteller homöopathischer Arzneimittel verklagt Kritiker

    Weil sie in einem Interview behauptet hat, homöopathische Arzneimittel wirken "nicht über den Placebo-Effekt hinaus", wird die ehemalige Homöopathin Natalie Grams von einem Hersteller verklagt.

      Wirtschaft

      - Rohölpreise immer noch im Konsolidierungs-Modus

      Es ist gar nicht so lange her, dass Markteilnehmer von weiter steigenden Ölpreisen ausgegangen waren.

        Wirtschaft

        EZB: Italien verspricht EU-Kommission Besserung

        Nach einem Warnbrief von der EU hat Italiens Finanzminister angekündigt, die laufenden Ausgaben des Landes zu überprüfen. Konkrete Sparmaßnahmen nennt er jedoch nicht.

          Unterhaltung

          TV-Tipps: TV-Tipps am Samstag

          In "Störche - Abenteuer im Anflug" (Sat.1) hilft das Waisenkind Tulip dem Storch Junior, ein Baby auszuliefern. In "Mit besten Absichten" (VOX) nervt Susan Sarandon als übereifrige Mutter indessen Rose Byrne.

            Sport

            Klopp-Club: Drama, Triumph, Tragödie: Liverpools Europapokal-Endspiele

            Madrid - Mit acht Europapokal-Siegen im früheren Landesmeister-Cup, dem UEFA-Pokal und in der Champions League gehört der FC Liverpool zu den erfolgreichsten Clubs der europäischen Fußball-Geschichte.

              Politik

              „Lieber 100 Jahre Obama als das grauenhafte Durcheinander, das wir jetzt haben“

              In dieser Woche interessierte die WELT-Leser besonders die Geschichte über Angela Merkels Besuch an der US-Eliteuniversität Harvard. Unser Washington-Korrespondent beschreibt, wie er sich auf diesen besonderen Termin vorbereitet hat.

                Wirtschaft

                Beim E-Reader-Kauf ist das E-Book-Format entscheidend

                Mit einem E-Reader haben Sie ganze Bibliotheken immer mit dabei. Zudem lässt sich das Leseerlebnis individualisieren. Doch ein E-Book-Kauf ist etwas anderes als die Anschaffung eines gedruckten Werkes.

                  Politik

                  Vor Staatsbesuch in Großbritannien - Trump-Regierung wirbt sehr direkt für Brexit

                  Kurz vor seinem Großbritannien-Besuch lobt US-Präsident Trump den Brexit-Hardliner Boris Johnson. Auch US-Berater Bolton dringt auf den Brexit.Foto: Carlos Barria / Reuters

                    Welt

                    Unteroffizier, der vor rechtsextremen Kameraden warnte, droht Entlassung

                    Wegen mehrerer Hinweise auf rechte Umtriebe in der Truppe an den MAD steht ein Unteroffizier vor der Entlassung: Die Bundeswehr begründete dies laut „Spiegel“ mit der fehlenden charakterlichen Eignung für den Soldatenberuf.

                      Deutschland

                      Randale in Bayern - Asylbewerber verletzen fünf Polizisten in Heim

                      Fünf verletzte Polizisten und sechs Festnahmen. Das ist die Bilanz einer Gewalt-Nacht in einer Asylunterkunft in Bayern.Foto: Armin Weigel / dpa

                        Deutschland

                        Tote nach Schüssen in Virginia Beach

                        Mindestens elf Menschen werden an der US-Ostküste getötet, als ein Mann in einem Gebäude der Stadtverwaltung das Feuer eröffnet. Er stirbt im Schusswechsel mit Polizisten.

                          Welt

                          Virginia Beach: Mindestens zwölf Tote durch Schüsse in US-Stadtverwaltung

                          Der mutmaßliche Täter dringt in das Gebäude im Bundesstaat Virginia ein und schießt wahllos auf die Menschen dort. Er tötet mindestens elf Menschen.

                            Welt

                            Mann richtet Massaker in US-Stadtverwaltung an

                            Ein städtischer Angestellter dringt in ein Gebäude der Stadtverwaltung von Virginia Beach ein und eröffnet sofort das Feuer. Der Mann schießt wahllos auf Menschen, tötet elf. Möglicherweise aus Ärger über seine Kündigung.

                              Deutschland

                              Amtsgebäude in Virginia - Mann erschießt in US-Behörde elf Menschen

                              Ein Mann hat in Virginia in einem Amtsgebäude das Feuer eröffnet und mindestens elf Menschen getötet. Die Polizei erschoss den Täter.Foto: Kaitlin McKeown / AP Photo / dpa

                                Politik

                                Katalonien: EU-Parlament sperrt Akkreditierung der spanischen Abgeordneten

                                Das EU-Parlament hat die Akkreditierungen aller neuen spanischen Abgeordneten vorläufig ausgesetzt. Grund ist der Streit um Kataloniens Ex-Präsidenten Carles Puigdemont.

                                  Politik

                                  „Es ist doch absurd, wenn Grüne einen Klimanotstand ausrufen“

                                  In drei Monaten findet in Sachsen die Landtagswahl statt. Regierungschef Michael Kretschmer stellt eine gefährliche Stimmung in Deutschland fest, die von „Panikmache“ genährt werde. Zu den Grünen und der AfD hat der CDU-Politiker eine deutliche Mei

                                    Leben & Stil

                                    Hochzeitsfieber: Promi-Geburtstag vom 1. Juni 2019: Heidi Klum

                                    Sie führt ein Leben ohne Skandale, aber wie man im Gespräch bleibt, das weiß Heidi Klum genau. Momentan sprechen alle über ihre anstehende Hochzeit.

                                      Unterhaltung

                                      TV-Tipp: Die Bestatterin

                                      Runde Sache: «Die Bestatterin: Der Tod zahlt alle Schulden» ist ein Regionalkrimi von der Schwäbischen Alb. Die Regisseurin ist in Ostfriesland geboren - die Hauptdarstellerin stammt aus Berlin.

                                        Unterhaltung

                                        Let's Dance: Eveyln Burdecki kommt nicht ins Halbfinale

                                        Vier Promi-Tänzer zogen am Freitag in das Halbfinale von "Let's Dance" ein. Evelyn Burdecki wird aber kommende Woche nicht mehr dabei sein.

                                          Deutschland

                                          Mexiko will sich gegen US-Strafzölle wehren

                                          Zölle gegen Zuwanderung, so das Kalkül des US-Präsidenten gegen den Nachbarn Mexiko. Die mexikanische Regierung will sich das nicht bieten lassen und denkt über eine Beschwerde gegen die US-Zölle bei der WTO nach.