Lesen den Artikel : - Studie warnt: Schlafmythen machen krank
Deutschland

Erraten Sie den Grund? - 98 Feuerwehrleute gleichzeitig krankgemeldet

Bei der Berufsfeuerwehr in Saarbrücken hat sich fast die halbe Mannschaft gleichzeitig krankgemeldet. Raten Sie mal, warum!Foto: Simon Mario Avenia

    Welt

    „Die russische Führung will Nato und EU zersetzen“

    Der lettische Verteidigungsminister Artis Pabriks drängt Deutschland zur Einhaltung des Zwei-Prozent-Ziels der Nato, sonst leide der ganze Kontinent. Er warnt vor der Taktik des Kreml in der Region. Vor allem ein Land sei in Gefahr.

      Deutschland

      Erschreckende Studie - Immer mehr „Smombie“- Unfälle in Leipzig!

      Wenn Kinder zu Smombies werden, wird‘s gefährlich! Das zeigt die weltweit erste Fall-Serie von „Smartphone-bezogenen Unfällen.Foto: Schumann

        Lernen

        Leben im toten Gehirn

        Forscher stellen im Nervensystem gestorbener Schweine Funktionen wieder her. Muss die Definition des Hirntodes deshalb geändert werden?

          Gesundheit

          Medizin: Zentrale Psychiatrie-Studie unter Manipulationsverdacht

          Für psychiatrische Kliniken ist die "PPP"-Studie die wichtigste seit Jahrzehnten - doch womöglich sind die Daten manipuliert. Der Untersuchungsleiter sieht sich dagegen selbst als Opfer.

            Gesundheit

            Medizinische Zwecke: Deutschland baut bald 7200 Kilogramm Cannabis an

            Zwei Unternehmen haben den Zuschlag erhalten, innerhalb der nächsten vier Jahre 7200 Kilogramm medizinisches Cannabis zu produzieren. Die erste Ernte ist für Ende 2020 geplant.

              Berlin

              Neue Studie bestätigt: Radfahrer werden meist zu eng überholt

              Eine Studie der Unfallforschung der Versicherer hat ebenfalls den Überholabstand von Autos gegenüber Radfahrern untersucht. Die Ergebnisse sind drastisch.

                Berlin

                Antisemitismus wird gewalttätiger

                Die Zahl antisemitischer Vorfälle in Berlin ist deutlich auf mehr als 1000 gestiegen. Die Ausdrucksformen verrohen, die Zahl körperlicher Attacken nimmt zu.

                  Staat & Soziales

                  Studie zu Armut: Rente mit 67 verstärkt Ungleichheit im Alter

                  Kurz vor der Rente noch als Dachdecker arbeiten? Das schaffen nicht viele. Eine Studie zeigt nun, welche Folgen die umstrittene Umstellung auf die Rente mit 67 auf das Auskommen im Alter hat.

                    Gesundheit

                    Starke UV-Strahlen: Sonnenintensität wie Ende August: An Ostern droht Sonnenbrandgefahr

                    Über 20 Grad und Sonnenschein: Deutschland steht ein Osterwochenende mit Traumwetter bevor. Doch die Sonnenintensität ist bereits Mitte April tückisch. 

                      Lernen

                      Kompliziertes Unterfangen - Beim Wiederaufbau von Notre-Dame geht jetzt der Blick nach Deutschland

                      Nach dem Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame beginnt bereits die Planung des Wiederaufbaus. Laut Frankreichs Präsident Emmanuel Macron soll das Bauwerk in fünf Jahren wiederhergestellt sein. Experten befürchten jedoch, dass der Wiederaufbau komp

                        Gesundheit

                        Bier, Medikamente, Glücksspiel - Eine Badewanne Alkohol pro Jahr: So süchtig sind die Deutschen

                        Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind – von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Trotz mancher Fortschritte hat sich am Gesamtbild für Suchtforscher wenig geändert.

                          Lernen

                          - Stubentiger oder wilde Mieze?

                          Ob man seine Katze vor die Tür lassen soll, ist für viele Besitzer eine schwierige Frage. Wenn es um die Gesundheit der Vierbeiner geht, ist die Antwort aber ganz einfach: Drinnen-Katzen haben weniger Krankheiten.

                            Gesundheit

                            - Schockierendes Ergebnis: Antibiotikaresistente Keime an jedem 2. Discounter-Hähnchen

                            Die Umweltorganisation 'Germanwatch' hat 60 Hähnchenprodukte von deutschen Discountern untersuchen lassen. Das Ergebnis ist erschreckend: Auf mehr als jeder zweiten Probe wurden Keime gefunden, die resistent gegen Antibiotika sind.

                              Wissenschaft

                              Stubentiger oder wilde Mieze?

                              Ob man seine Katze vor die Tür lassen soll, ist für viele Besitzer eine schwierige Frage. Wenn es um die Gesundheit der Vierbeiner geht, ist die Antwort aber ganz einfach: Drinnen-Katzen haben weniger Krankheiten.

                                Politik

                                Rias-Studie: 1083 antisemitische Vorfälle 2018 in Berlin

                                Der Antisemitismus nehme immer häufiger verrohte Formen an, sagt der Projektleiter einer aktuellen Studie. Die Bereitschaft Gewalt auszuüben, sei erkennbar gestiegen.

                                  Gesundheit

                                  "Jahrbuch Sucht": Alkohol, Tabak, Schlaftabletten - diese Süchte haben die Deutschen

                                  Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind - von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Die Zahlen sind ernüchternd. Doch es gibt auch Fortschritte.

                                    Gesundheit

                                    Salmonellengefahr - Kaufland startet Rückruf von Lammfilets

                                    Der Discounter Kaufland ruft vorsorglich tiefgefrorene Lammfilets zurück, weil bei einer Routinekontrolle Salmonellen nachgewiesen wurden. Dies geht aus einer am Mittwoch auf der Internetseite Lebensmittelwarnung veröffentlichten Mitteilung hervor.

                                      Welt

                                      Und dann warnt Schäuble vor einem entscheidenden Fehler

                                      „Der Graben, der Europa durchzieht, vertieft sich“: Bei einer Diskussion in Berlin warnt Bundestagspräsident Schäuble (CDU) davor, die Sorgen der Osteuropäer gering zu schätzen. An einem Punkt ist es mit der Einigkeit auf dem Podium zu Ende.

                                        Gesundheit

                                        - Studie vom Max-Planck-Institut: Reiche Männer leben länger

                                        Die Lebenserwartung in Deutschland hängt immer stärker vom Einkommen ab, meldet das Max-Planck-Institut für demografische Forschung auf Basis einer Studie. Männer, die weniger Rente bekommen, haben demzufolge auch ein kürzeres Leben.

                                          Wirtschaft

                                          Studie des DIW warnt - Immer später in die Rente - immer öfter in die Armut

                                          Der Eintritt ins Rentenalter verschiebt sich immer weiter nach hinten. Doch gerade gering qualifizierte Arbeitnehmer sind mit steigendem Alter häufiger von Arbeitslosigkeit bedroht. Forscher des DIW fordern daher jetzt eine Reform der so genannten Flexir