Lesen den Artikel : Medizinische Zwecke: Deutschland baut bald 7200 Kilogramm Cannabis an
Gesundheit

Lebensmittel: Frankreich verbietet umstrittenen Weißmacher Titandioxid

In Frankreich dürfen Lebensmittel in Zukunft kein Titandioxid mehr enthalten, da der Stoff möglicherweise krebserregend wirkt. Die winzigen Partikel sind als Zusatzstoff E171 gekennzeichnet.

    Wirtschaft

    - Cannabis: Können diese drei Aktien von der bevorstehenden Disruption der Branche profitieren?

    Die Marihuana-Branche ganz ohne Marihuana? Mag verrückt klingen, aber ist alles andere als abwegig.

      Gesundheit

      Medizinisches Marihuana: Behörde erlaubt Anbau von mehr als sieben Tonnen Cannabis

      Cannabis auf Rezept? Bisher nur aus dem Ausland. Jetzt hat die Arzneimittelbehörde zwei Firmen in Deutschland mit dem Anbau von medizinischem Marihuana beauftragt.

        Gesundheit

        Medizin: Zentrale Psychiatrie-Studie unter Manipulationsverdacht

        Für psychiatrische Kliniken ist die "PPP"-Studie die wichtigste seit Jahrzehnten - doch womöglich sind die Daten manipuliert. Der Untersuchungsleiter sieht sich dagegen selbst als Opfer.

          Deutschland

          In zwei Bundesländern - Deutschland baut bald tonnenweise Gras an!

          Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte erlaubt zwei Firmen, medizinisches Cannabis anzubauen.Foto: Jens Kalaene / dpa

            Gesundheit

            Starke UV-Strahlen: Sonnenintensität wie Ende August: An Ostern droht Sonnenbrandgefahr

            Über 20 Grad und Sonnenschein: Deutschland steht ein Osterwochenende mit Traumwetter bevor. Doch die Sonnenintensität ist bereits Mitte April tückisch. 

              Gesundheit

              - Studie warnt: Schlafmythen machen krank

              Es scheint eine Art Wettkampf unter den Reichen geworden zu sein: Wer kommt mit weniger Schlaf aus? Fünf Stunden Schlaf und weniger sind laut US-Präsident Trump, Tesla-CEO Elon Musk und Co. kein Problem. Irrtum! Eine Studie zeigt, wie uns Schlafmythen w

                Gesundheit

                Bier, Medikamente, Glücksspiel - Eine Badewanne Alkohol pro Jahr: So süchtig sind die Deutschen

                Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind – von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Trotz mancher Fortschritte hat sich am Gesamtbild für Suchtforscher wenig geändert.

                  Lernen

                  - Stubentiger oder wilde Mieze?

                  Ob man seine Katze vor die Tür lassen soll, ist für viele Besitzer eine schwierige Frage. Wenn es um die Gesundheit der Vierbeiner geht, ist die Antwort aber ganz einfach: Drinnen-Katzen haben weniger Krankheiten.

                    Gesundheit

                    - Schockierendes Ergebnis: Antibiotikaresistente Keime an jedem 2. Discounter-Hähnchen

                    Die Umweltorganisation 'Germanwatch' hat 60 Hähnchenprodukte von deutschen Discountern untersuchen lassen. Das Ergebnis ist erschreckend: Auf mehr als jeder zweiten Probe wurden Keime gefunden, die resistent gegen Antibiotika sind.

                      Politik

                      Viel mehr Geld auf dem Konto?: Trump lobt ständig seine Steuerreform - doch Arbeitern bringt sie sehr wenig

                      Wenig lobt Donald Trump so sehr wie seine Steuerreform, die dem US-amerikanischen Arbeiter vermeintlich so viel mehr Geld auf dem Konto beschert. Nun haben Wirtschaftswissenschaftler die Behauptung überprüft. Das Ergebnis dürfte niemandem gefallen.

                        Wissenschaft

                        Stubentiger oder wilde Mieze?

                        Ob man seine Katze vor die Tür lassen soll, ist für viele Besitzer eine schwierige Frage. Wenn es um die Gesundheit der Vierbeiner geht, ist die Antwort aber ganz einfach: Drinnen-Katzen haben weniger Krankheiten.

                          Gesundheit

                          Alkohol, Medikamente, Glücksspiel: So süchtig ist Deutschland

                          Das Jahrbuch für Sucht listet auf, wie abhängig die Menschen in der Bundesrepublik sind. Es zeigt: Nicht illegale Drogen sind das Hauptproblem. Jeder sechste Erwachsene gilt als Risikotrinker.

                            Gesundheit

                            - Verräterischer Look: Was Bart und Haare über die Sexualität eines Mannes aussagen

                            Wer viel zeigt, hat weniger vorzuweisen? Eine neue Studie stellt einen Zusammenhang zwischen schmückendem Haupt- und Barthaar und der Größe der männlichen Geschlechtsorgane her.

                              Gesundheit

                              "Jahrbuch Sucht": Alkohol, Tabak, Schlaftabletten - diese Süchte haben die Deutschen

                              Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind - von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Die Zahlen sind ernüchternd. Doch es gibt auch Fortschritte.

                                Gesundheit

                                Salmonellengefahr - Kaufland startet Rückruf von Lammfilets

                                Der Discounter Kaufland ruft vorsorglich tiefgefrorene Lammfilets zurück, weil bei einer Routinekontrolle Salmonellen nachgewiesen wurden. Dies geht aus einer am Mittwoch auf der Internetseite Lebensmittelwarnung veröffentlichten Mitteilung hervor.

                                  Gesundheit

                                  Sucht: 131 Liter alkoholische Getränke im Jahr

                                  Die Deutschen trinken laut "Jahrbuch Sucht" zwar etwas weniger Alkohol, die Menge entspreche aber einer Badewanne pro Person und Jahr. Die Folge seien 74.000 Todesfälle.

                                    Politik

                                    Seehofer bringt neues Abschiebegesetz durchs Kabinett

                                    Mehr Haftgründe, weniger Geld und für etliche Schutzsuchende erneut weniger Rechte: Der Bundesinnenminister legt sein "Geordnete-Rückkehr-Gesetz" vor.

                                      Gesundheit

                                      - Studie vom Max-Planck-Institut: Reiche Männer leben länger

                                      Die Lebenserwartung in Deutschland hängt immer stärker vom Einkommen ab, meldet das Max-Planck-Institut für demografische Forschung auf Basis einer Studie. Männer, die weniger Rente bekommen, haben demzufolge auch ein kürzeres Leben.

                                        Gesundheit

                                        Krebs, Herzinfarkt, Asthma - Ursache schwerer Erkrankungen: Wie chronische Entzündungen entstehen - und was hilft

                                        Morbus Crohn, Asthma, Neurodermitis, Schuppenflechte und nicht zuletzt Krebs und Herzinfarkt: Chronische Entzündungen stehen in Zusammenhang mit zahlreichen Krankheiten, wobei immer mehr Menschen betroffen sind. FOCUS Online fragte einen Experten nach de

                                          Gesundheit

                                          Jahrbuch Sucht - Hochkonsumland Deutschland: Bürger trinken eine Badewanne Alkoholika pro Jahr

                                          Deutschland bleibt nach dem neuen Jahrbuch Sucht beim Thema Alkohol ein Hochkonsumland. Nach den jüngsten Berechnungen für 2017 tranken die Bundesbürger pro Kopf der Bevölkerung rund 131 Liter Alkoholika, teilte die Deutsche Hauptstelle für Suchtfr

                                            Gesundheit

                                            'Xantus'-Schnelltest-Armband - Drogeriekette dm verkauft Accessoire, das K.O.-Tropfen im Drink erkennen soll

                                            Ein Accessoire, das vor K.O.-Tropfen schützen kann: Das 'Xantus'-Test-Armband gibt es jetzt beim Drogeriemarkt dm zu kaufen. Was es mit dem unauffälligen weißen Band genau auf sich hat, erfährst du hier.

                                              Gesundheit

                                              - Neue Studie aus Großbritannien: Hoher TV-Konsum kann dumm machen

                                              Ein zu hoher TV-Konsum ist nicht nur für Kinder gesundheitsschädigend: Ältere Menschen, die mehr als 3,5 Stunden täglich fernsehen, riskieren einen Abbau des verbalen Gedächtnisses.

                                                Spiele

                                                Xbox One S All-Digital Edition - Microsoft bestätigt Konsole ohne Laufwerk

                                                Eine Xbox One ohne Laufwerk für Blu-ray-Medien? Bislang waren es nur Gerüchte, jetzt hat Microsoft das Gerät offiziell angekündigt.Foto: PR

                                                  Gesundheit

                                                  - Goodbye Jojo-Effekt: Endlich erfolgreich abnehmen mit dem M.O.B.I.L.I.S.-Programm

                                                  Diäten gibt es viele – aber nicht alle sind auf Dauer von Erfolg gekrönt. Zwar schafft man es oft, kurzfristig abzunehmen, aber wenn die Diät dann beendet ist, sorgt der Jojo-Effekt dafür, dass die Kilos schnell wieder auf den Hüften sind. Mit dies

                                                    Gesundheit

                                                    - Mehr Unterstützung für junge Menschen mit Krebs

                                                    Die Diagnose Krebs ist für die meisten Menschen mit einer massiven Veränderung in ihrem Leben verbunden. Vor allem viele junge Erwachsene mit Krebs sehen sich mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Hilfestellung bietet ihnen ein Angebot der Deut

                                                      Gesundheit

                                                      In allen Lebenssituationen - Forscher verrät drei Strategien, mit denen Sie die richtige Entscheidung treffen

                                                      Wenn es um große Entscheidungen geht, tun sich viele Menschen schwer. Zu groß ist die Angst, die falsche zu treffen. Der Entscheidungsforscher Philip Meissner kennt drei einfache Strategien, mit denen Sie sich in Zukunft am besten entscheiden werden.Von

                                                        Gesundheit

                                                        Patient Null: Wie ein Mann die Masern nach Michigan brachte

                                                        Ohne es zu wissen, hat ein Mann die Masern von New York nach Michigan verschleppt. Mindestens 39 Menschen steckten sich an. Der Fall zeigt, wie schnell sich die Krankheit verbreitet - und wie sie sich eindämmen lässt.