Auto

Oldtimer BMW 5er E34: Geliebtes Eisenschwein

Wenig Geld, aber trotzdem Lust auf einen Oldtimer? Kein Problem - es gibt sie nämlich, die Schnäppchenschlitten. Diesmal: der BMW 5er E34, dessen seidenweiche Motoren die Münchener bis heute ihren Nimbus verdanken.

    Politik

    Kandidaten-Duell um Tory-Vorsitz - Brexit-Boris schwänzt TV-Debatte

    Boris Johnson fehlte bei einem TV-Duell aller Kandidaten für die May-Nachfolge. Er blieb lieber Zuhause und ließ sich Essen liefern.Foto: Toby Melville / Reuters

      TV

      Krimi-Vote: Wie fanden Sie den Boxerinnen-"Tatort"?

      Ende der Saison: Vor der Sommerpause verhoben sich die Verantwortlichen des Schweizer "Tatorts" mit einem Thriller über gedopte Boxerinnen. Oder sind Sie anderer Meinung?

        Natur

        Satellitenbild der Woche: Des Vulkan-Chamäleon

        In keinem anderen Staat gibt es so viele Vulkane wie in Indonesien. Auf der Insel Bali hat ein Satellit gleich drei Feuerberge auf einmal abgelichtet. Einer ist besonders gut getarnt.

          Lernen

          "Wir werden nie wiederkommen" - Rosinenbomber fliegen aus den USA bis Berlin - aber bekommen keine Landegenehmigung

          Rund 20 sogenannte Rosinenbomber sind am Sonntag über Berlin geflogen - zur Erinnerung an die legendäre Luftbrücke vor 70 Jahren. Die Piloten waren in historischen Maschinen aus den USA angereist - durften aber weder landen noch Süßgkeiten abwerfen.

            Fußball

            U21-Europameisterschaft: Chiesa dreht Spiel für EM-Gastgeber Italien

            Gelungener Auftakt für die Gastgeber: Italiens U21 war früh in Rückstand geraten, drehte dann aber dank Jungstar Federico Chiesa die Partie gegen Spanien. Auch Belgien verlor nach einer Führung gegen Polen.

              Wirtschaft

              - China Shipbuilding Industry, China Cssc, China Life Insurance: hohe Aufmerksamkeit bei diesen Aktien aus Asien

              Zum Auftakt der neuen Handelswoche stehen heute diese 4 Aktien aus Shanghai Composite, SSE 50, SZSE Component und Hang Seng im Fokus der Marktteilnehmer in Social Media (Stand: 04:00 Uhr MESZ):

                Politik

                Boris Johnson bleibt TV-Debatte der Kandidaten fern

                Nur fünf der sechs verbliebenen Kandidaten für den Parteivorsitz der britischen Konservativen haben an der ersten TV-Debatte teilgenommen. Boris Johnson, Topfavorit auf die Nachfolge Theresa Mays, schwänzte.

                  Wirtschaft

                  - China Life Insurance, Sands China und PetroChina: Der Hang Seng-Index hat für diese Aktien aktuelle Trendsignale

                  Derzeit (Stand 03:19 Uhr) notiert der Hang Seng-Index mit 27194 Punkten im Plus (+0.56 Prozent).

                    Politik

                    Weltweite Studie: Zahl der Atomwaffen geht zurück - Arsenale werden aber modernisiert

                    Weltweit gibt es schätzungsweise knapp 14.000 Atomwaffen. Das ist ein leichter Rückgang im Vergleich zum Vorjahr. Friedensforscher sehen aber keinen Grund zu Optimismus.

                      Wirtschaft

                      - Keppel, DBS und Singapore Exchange: Aktuelle Trendsignale aus dem STI – generiert durch künstliche Intelligenz

                      Die Notierung des STI wird derzeit mit 3214.85 Punkten angegeben (Stand 03:11 Uhr), ist also beinahe gleich (-0.24 Prozent).

                        Politik

                        Reform: Koalition einigt sich bei Grundsteuer

                        Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf einen Kompromiss verständigt. Außerdem kündigt die Koalition Neuerungen zu den Themen Wohnen, Soli und Klimaschutz an.

                          Welt

                          „Klimapolitik hat gleiches Spaltungspotenzial wie die Flüchtlingsfrage“

                          Die Europawahl war ein Desaster für SPD und Union. Ist deshalb nun auch der Fortbestand der unbeliebten großen Koalition in Berlin gefährdet? In Anne Wills Talkshow vermeiden Franziska Giffey und Volker Bouffier jeden Eindruck, dass das Bündnis vor ei

                            Welt

                            „Die Klimapolitik hat das gleiche Spaltungspotenzial wie die Flüchtlingsfrage“

                            Die Europawahl war ein Desaster für SPD und Union. Ist deshalb nun auch der Fortbestand der unbeliebten großen Koalition in Berlin gefährdet? In Anne Wills Talkshow vermeiden Franziska Giffey und Volker Bouffier jeden Eindruck, dass das Bündnis vor ei

                              Welt

                              Koalitionsspitzen einigen sich auf Grundsteuerreform

                              Im Streit um die Grundsteuer hat die große Koalition eine Einigung erzielt. Beim Koalitionsausschuss sei Einigkeit „in allen substanziellen Fragen“ für die Erhebung der Grundsteuer erzielt worden, erklärten die Sprecher von CDU und SPD in der Nacht

                                TV

                                TV-Kolumne „Anne Will“ - GroKo in Erklärungsnot: „Wir versuchen, dieses Land beieinander zu halten“ 

                                Mit einem wachsenden Fragezeichen geht die GroKo der Sommerpause entgegen: Kann sie sich in den Herbst hinüberretten? „Zusammenhalt gesucht – Schaffen Union und SPD das noch?“ titelt „Anne Will“. Die Regierungsvertreter aber hält an diesem Abe

                                  Politik

                                  Treffen in Berlin: Große Koalition einigt sich bei Reform der Grundsteuer

                                  Die Koalitionsspitzen von Union und SPD haben ihren monatelangen Streit über eine Reform der Grundsteuer beigelegt. Das Gesetzespaket soll noch in diesem Jahr in Kraft treten.

                                    Deutschland

                                    Höfliche Attacken bei TV-Duell in Istanbul

                                    Das gab es seit Jahren nicht mehr - dass ein Kandidat der türkischen Regierungspartei AKP sich im Fernsehen einem Streitgespräch stellt. Die Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul wird zum Medienereignis.

                                      Politik

                                      Parteien-Talk bei Anne Will - Giffey als SPD-Chefin? Da ziert sich die Ministerin

                                      Thema bei „Anne Will“: „Zusammenhalt gesucht – schaffen Union und SPD das noch? Und dabei ging es auch um eine wichtige SPD-Personalie.Foto: ARD

                                        Welt

                                        EU droht einzelnen Herkunftsstaaten mit Aussetzung der Visafreiheit

                                        Mit Blick auf den Westbalkan und Südamerika droht EU-Flüchtlingskommissar Avramopoulos einzelnen Staaten mit Konsequenzen. Sollten die Zahlen von visafrei in die EU einreisenden Asylbewerbern weiter steigen, könnte die Visafreiheit dieser Länder ausge

                                          Deutschland

                                          Israel lässt "Trump-Höhen" entstehen

                                          Es war eine Kehrtwende in der US-Außenpolitik: Ende März erkannte Präsident Trump die Golanhöhen formell als Staatsgebiet Israels an. Dessen Premier bedankt sich nun auf besondere Weise.

                                            Welt

                                            Lufthansas Gewinnrückgang 2019 deutlicher als erwartet

                                            Deutschlands größte Airline muss seine betriebswirtschaftlichen Erwartungen deutlich nach unten korrigieren. Die Lufthansa beklagt den ruinösen Wettbewerb durch Billiganbieter. Bei der Tochter Eurowings stehen Einschnitte bevor.

                                              Welt

                                              Die Frage nach Atomwaffen für Europa stellt sich laut wie lange nicht

                                              Die Zahl der Atomsprengköpfe sinkt zwar, dafür werden die Waffen immer moderner. Das Friedensforschungsinstitut Sipri ist beunruhigt über das Auslaufen des New-Start-Vertrags. Europa dürfte dann wieder ins Visier russischer Raketen rücken.

                                                Welt

                                                Der Welt droht ein neues atomares Wettrüsten

                                                Die Zahl der Atomsprengköpfe sinkt zwar, dafür werden die Waffen immer moderner. Das Friedensforschungsinstitut Sipri ist beunruhigt über das Auslaufen des New-Start-Vertrags. Europa dürfte dann wieder ins Visier russischer Raketen rücken.

                                                  Leben & Stil

                                                  Das Meisterwerk im Blick: Promi-Geburtstag vom 17. Juni 2019: Krzysztof Zanussi

                                                  Krzysztof Zanussi zählt zu den Großen des polnischen Kinos, seine leisen und unkonventionellen Filme haben ein begeistertes Publikum. Mit dem polnischen Filmpreis für sein Lebenswerk geehrt, setzt sich der Filmemacher noch lange nicht zur Ruhe.

                                                    Unterhaltung

                                                    TV-Tipp: In bester Verfassung

                                                    Zwei Verfassungsschützer sollen gegen ihren Willen versetzt werden. Und inszenieren einen Anschlag, um zu beweisen, dass sie noch gebraucht werden. Zwei tolle Rollen für Gudrun Landgrebe und Uke Bosse. Eine gelungene Politsatire mit vielen aktuellen Bez

                                                      Deutschland

                                                      SIPRI: "Atomwaffen werden wichtiger"

                                                      Eine Welt ohne Nuklearwaffen sei nicht in Sicht, warnt das SIPRI-Institut. Im Gegenteil: Zwei wichtige Abrüstungsverträge zwischen Russland und den USA laufen in Kürze aus. Dann könnte ein neues Wettrüsten beginnen.

                                                        Load time: 0.2484 seconds