Lesen den Artikel : Was in der Berliner Bildungsverwaltung alles schiefläuft
Deutschland

Gärten, Zoo, Konzerte ... - Der BILD-Osterplaner

Das wird ein Oster-Spaß! Bei bis zu 20 Grad und Sonne gibt's in der Stadt und Region viel zu erleben. Der BILD-Osterplaner.Foto: HENNING SCHEFFEN PHOTOGRAPHY

    Berlin

    Gärtnern, kochen, schmecken

    Vom Sommer an müssen Berlins Grundschüler nichts mehr fürs Schulessen zahlen. Droht dann das wahllose Bestellen und Wegwerfen? Wie Schulen gegensteuern können.

      Berlin

      Klassenbeete sind die Klassiker

      In Gartenarbeitsschulen lernen Kinder, Gemüse anzubauen und Kräuter zu ziehen. Und dass Kartoffeln nicht in Chipstüten wachsen.

        Berlin

        Warum Berlins Schulsenatoren kein Glück haben

        Lehrermangel, hoher Krankenstand, Folgen des Sparzwangs: Das Bildungsressort gilt als das schwierigste der Stadt. Eine Analyse.

          Sport

          Klatsche in Valencia - Alba verpasst Europa-Sensation

          Alba Berlin hat die Eurocup-Finalserie verloren, verpasst den größten Erfolg eines deutschen Klubs in einem europäischen Wettbewerb.Foto: Euroleague Basketball/Getty Images

            Welt

            Das Herz der Stadt steht in Flammen

            Der Großbrand der Kathedrale Notre-Dame in Paris gleicht einem Inferno. Die Löschstrahlen wirken, als kämen sie aus einem Wasserhahn, angesichts der Größe des Flammenmeers. Ein Gefühl von Ohnmacht macht sich breit.

              Welt

              „Ein Nationaldrama“ – Das Herz der Stadt Paris steht in Flammen

              Der Großbrand der Kathedrale Notre-Dame in Paris gleicht einem Inferno. Die Löschstrahlen wirken, als kämen sie aus einem Wasserhahn, angesichts der Größe des Flammenmeers. Ein Gefühl von Ohnmacht macht sich breit.

                Berlin

                Das Leben ist eine Achterbahn

                Michael Jacob und Thomas Böttner sind Schausteller. Gerade stehen ihre Buden auf dem Berliner Frühlingsfest.

                  Berlin

                  US-Investor baut statt zu kaufen

                  Der Finanzinvestor Fortress plant ein neues Quartier am Funkhaus an der Nalepastraße in Köpenick. Dabei soll der Industrie-Charme der Gegend erhalten bleiben.

                    Berlin

                    Blockade der Oberbaumbrücke beendet

                    Seit Montagmittag demonstriert die Klima-Initiative "Extinction Rebellion" auch in Berlin. In London hatte sie öffentlichkeitswirksam Brücken besetzt.

                      Berlin

                      20 Jahre vor Gericht

                      Im Streit um die Sporthalle der Spreewald-Schule am Winterfeldtplatz ist kein Ende in Sicht. Im Gegenteil.

                        Deutschland

                        Geld unterschlagen? - Gerichtsvollzieher steht selbst vor Gericht

                        Rund 25 Jahre trieb Wolfgang K. Schulden für Gläubiger ein. Bis herauskam, dass er sich die Gelder in die eigene Tasche gesteckt hatte.Foto: dpa

                          Berlin

                          Berlin wächst, die Zahl der Wahlberechtigten schrumpft

                          Bei der EU-Wahl sinkt die Zahl der Stimmberechtigten in Berlin, denn der Anteil der Deutschen nimmt ab.

                            Auto

                            Abgasmanipulation: Daimler unter Druck

                            Ein neuer Verdacht in der Diesel-Affäre bringt Daimler in Schwierigkeiten. Warum der betroffene Motor schon lange als problematisch gilt und was Fahrzeugbesitzer jetzt tun können.

                              Hamburg

                              15.000 Euro teures Motorrad als „Tatmittel“ eingezogen - Mit 129 km/h durch die Stadt: Erster Hamburger Raser vom Staat enteignet

                              „Streetfighter“ – so wird die 160 PS starke Yamaha MT-10 genannt. Und so fuhr der 22-jährige Besitzer sie auch. Nach halsbrecherischen Manövern zog ihn die Hamburger Polizei aus dem Verkehr und ein Richter entschied jetzt: Das rund 15.000 Euro teu

                                Unterhaltung

                                Teenie-Sensation: K-Pop-Band BTS knackt mehrere YouTube-Rekorde

                                Pop-Musik aus Südkorea macht die Teenies auf der ganzen Welt verrückt. BTS haben ein neues Video bei YouTube hochgeladen, und das ging gleich durch die Decke.

                                  Berlin

                                  Wo bleibt das flexible Wahlrecht für Ausländer?

                                  Die Zahl derer schrumpft, die in Berlin bei der EU-Wahl teilnehmen dürfen. Auch Ausländer sollten wählen - aber erst auf kommunaler Ebene üben. Ein Kommentar.

                                    Dortmund

                                    Dortmund - Stadt Dortmund - Benefiz-Ostermarkt im Rombergpark war ein voller Erfolg – Erlös von 6.000 Euro für "Löwenzahn" 6.000 Euro für "Löwenzahn"

                                    Eine "runde" für die "gute" Sache war der 1. Benefiz-Ostermarkt des Inner Wheel Club Dortmund-Hörde am Sonntag, 7. April, an den Pflanzenschauhäusern im Botanischen Garten Rombergpark.

                                      Berlin

                                      Ursache für den Stromausfall in Köpenick geklärt

                                      Im Februar war für 30 Stunden in Berlins Südosten der Strom ausgefallen. Jetzt steht fest: Eine Firma hat nicht planmäßig gearbeitet.

                                        Welt

                                        Riesenvogel tötet Züchter

                                        Eine falsche Bewegung hat einen Vogelzüchter in Florida wahrscheinlich das Leben gekostet. Der 75-Jährige wurde nach einem Sturz von einem Kasuar angegriffen und starb. Die Vogelart gilt als eine der gefährlichsten der Welt.

                                          Berlin

                                          Polizei ermittelt nach Unfall in Kreuzberg intern

                                          Ein Radfahrer stürzte nach einer Verfolgungsjagt mit der Polizei und verletzte sich schwer. Doch so wie es die Polizei anfangs darstellte, war es wohl nicht.

                                            Berlin

                                            Berlin - Klima-Protest: Sitzblockade auf der Oberbaumbrücke

                                            Am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr haben Teilnehmer eines Protests der Gruppe Extinction Rebellion die Oberbaumbrücke blockiert.

                                              Dortmund

                                              Dortmund - Stadt Dortmund - "Flo(h)rian" und "Flöhchen" im Westfalenpark laden zum Trödeln ein Nächster "Flo(h)rian" am 14. Juli

                                              Der Westfalenpark startet am Sonntag, 28. April, mit dem ersten Trödelmarkt "Flo(h)rian" in die Veranstaltungssaison.

                                                Politik

                                                Merkel und Grandi sprechen über aktuelle Flüchtlingslage

                                                Bei einem Treffen mit UNHCR-Flüchtlingskommissar Filippo Grandi will Kanzlerin Merkel über die nächsten Schritte der globalen Flüchtlingspolitik sprechen. Von größter Bedeutung bleibt die Ursachenbekämpfung von Flucht und Migration.

                                                  Berlin

                                                  Aktivisten blockieren die Oberbaumbrücke

                                                  Seit Montagmittag demonstriert die Klima-Initiative "Extinction Rebellion" auch in Berlin. In London hatte sie öffentlichkeitswirksam Brücken besetzt.

                                                    Berlin

                                                    Bundespolizeidirektion Berlin - Bundespolizei sucht Zeugen nach gefährlichem Eingriff in den Bahnverkehr

                                                    Nachdem unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag einen Stuhl ins Gleis warfen und dieser durch einen Zug überfahren wurde, sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen.

                                                      Berlin

                                                      Bundespolizeidirektion Berlin - Mann droht mit Schlägen und wird festgenommen

                                                      Bundespolizisten nahmen Montagmorgen einen Mann am S-Bahnhof Adlershof fest, nachdem dieser versucht hatte einen Fahrgast zu schlagen.