Lesen den Artikel : Jugendforscher über Klima-Bewegung - „Generation Greta wird sich in die Politik einmischen“
Berlin

Greta Thunberg bekommt Goldene Kamera

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg wird in Berlin nicht nur an einem Schulstreik teilnehmen - sie wird auch einen Preis erhalten.

    Politik

    Chirurgen fordern Aufklärung bereits in der Schule

    An weiterführenden Schulen solle über das Ende des Lebens informiert werden, fordert der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie.

      Politik

      Brasiliens Präsident in Washington: Bolsonaro trifft Trump - und zuvor noch jemand anderen. Raten Sie mal, wen?

      Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ist zu Gesprächen mit Donald Trump nach Washington gereist. Doch vor dem US-Präsidenten traf sich der Rechtspopulist zunächst mit einem berüchtigten Bekannten von Trump.

        Politik

        «Sind ein souveränes Land»: Kubicki fordert weniger Einmischung von US-Botschafter

        Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) fordert weniger Einmischung in die Innenpolitik von US-Botschafter Richard Grenell. «Wir sind ein souveränes Land und dürfen nicht den Eindruck zulassen, dass die Botschafter anderer Länder hier

          Politik

          SPD-Landeschef: Thorsten Schäfer-Gümbel zieht sich aus der Politik zurück

          Nach der verlorenen Landtagswahl will Thorsten Schäfer-Gümbel nicht erneut für den hessischen SPD-Vorsitz kandidieren. Auch seine weiteren Ämter gibt er bis Herbst ab.

            Politik

            EuGH erleichtert Abschiebung in andere EU-Länder

            Was tun, wenn Deutschland für einen Asylbewerber nicht zuständig ist - das Sozialsystem im zuständigen Staat aber mangelhaft?

              Politik

              Thorsten Schäfer-Gümbel geht in die Entwicklungshilfe

              Zehn Jahre führte er die Hessen-SPD, jetzt ist Schluss. Thorsten Schäfer-Gümbel wechselt zur Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit.

                Welt

                „Mr. Speaker“ und seine pikante Entscheidung

                Speaker John Bercow hat ein weiteres Brexit-Votum im Unterhaus verhindert und damit Theresa May völlig unvorbereitet getroffen. Das macht zwei Optionen wahrscheinlich - den No Deal oder gar keinen Brexit. Pikant: Für Letzteres kämpft Bercows Frau Sally

                  Politik

                  Rückzug aus der Politik: Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel zieht sich zurück

                  Wenige Monate nach der erneuten Wahlniederlage der Hessen-SPD kündigt Thorsten Schäfer-Gümbel den Rückzug von seinen Spitzenämtern an - und den Abschied aus der Politik. Die Sozialdemokraten müssen nun seine Nachfolge regeln.

                    Politik

                    Medienberichte - Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel schmeißt hin

                    Der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel (49) gibt seine Spitzenämter auf und will sich aus der Politik zurückziehen.Foto: Sven Moschitz

                      Politik

                      Rückzug aus der Politik: Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel gibt alle Ämter auf

                      Abschied von der Polit-Bühne: Der hessische SPD-Chef und Landtagsfraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel gibt seine Ämter auf. Dreimal war er als Spitzenkandidat bei den Landtagswahlen gescheitert.

                        Politik

                        Hessen: SPD-Vize Schäfer-Gümbel verlässt die Politik

                        Dreimal hatte er vergeblich versucht, Ministerpräsident zu werden. Bei der Landtagswahl 2018 hatte die Hessen-SPD ihr schlechtestes Ergebnis der Nachkriegszeit einstecken müssen.

                          Politik

                          Nach Neuseeland-Attentat: Regierungschefin trägt Kopftuch und trifft ungewöhnliche Wahl

                          Bei einer Parlamentssitzung am Dienstag sorgte sie für viel Wirbel.

                            Politik

                            Faschismus – „Riecht für mich wie Demokratie“

                            Ayelet Shaked, israelische Justizministerin im Kabinett Netanyahu, hat durch einen Wahlwerbespot für ihre Partei „Die Neue Rechte“ eine Kontroverse ausgelöst. Mit einem sehr speziellen Duft.

                              Politik

                              Gerichtsurteil: Deutschland kann Flüchtlinge leichter in EU-Staaten abschieben

                              Dürfen deutsche Behörden Flüchtlinge in andere Staaten zurückschicken, wenn sie dort zuerst EU-Boden betreten haben? Das höchste europäische Gericht hat dazu eine grundsätzliche Entscheidung getroffen.

                                Lernen

                                Schwedische Klimaaktivistin: Greta Thunberg bekommt Goldene Kamera

                                Gold für Greta Thunberg: Die Klimaaktivistin soll für ihr Engagement mit einem Sonderpreis bei den Film- und Fernsehpreisen ausgezeichnet werden. Vor der Verleihung Ende März will die Schülerin in Berlin demonstrieren.

                                  Politik

                                  Brexit-Chaos: Keine neue Abstimmung im britischen Unterhaus

                                  Am 29. März will Großbritannien eigentlich aus der EU austreten.

                                    Welt

                                    Bundestags-Vize fordert Ausweisung von US-Botschafter Grenell

                                    Neuer Ärger um US-Botschafter Richard Grenell: Weil sich der Donald-Trump-Vertraute in die deutsche Haushaltsplanung einmischt, kritisiert Bundestagsvize Wolfgang Kubicki ihn scharf. Auch in der Union gibt es Unmut.

                                      Politik

                                      „Vieles deutet auf einen terroristischen Hintergrund hin“

                                      Nach den tödlichen Schüssen in Utrecht suchen die Ermittler noch immer nach dem Tatmotiv. Nun verdichten sich die Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. WELT-Reporter Paul Willmann verfolgt das Geschehen in Utrecht.

                                        Politik

                                        „Persona non grata“ - Kubicki will Trumps Botschafter rauswerfen

                                        Harte Wort von Wolfgang Kubicki! Er will den US-Botschafter Richard Grenell rauswerfen lassen. Das wäre ein Eklat.Foto: Salvatore Di Nolfi / dpa, Daniel Reinhardt / picture-alliance

                                          Politik

                                          Planlos in die Verlängerung

                                          Der britische Parlamentschef Bercow verweigert Regierungschefin May eine dritte Brexit-Abstimmung. Die Ungewissheit bleibt. Ein Kommentar.

                                            Deutschland

                                            Klage gegen US-Drohnenangriffe - Jemeniten mit Teilerfolg gegen Bundesrepublik!

                                            Teilerfolg für drei Jemeniten! Sie hatten gegen die Bundesrepublik geklagt, verlangten das Ende von US-Drohnenangriffen aus Ramstein.Foto: Ronald Wittek / dpa

                                              Politik

                                              Richard Grenell : Wolfgang Kubicki fordert Ausweisung des US-Botschafters

                                              Richard Grenell hat die Pläne des Bundeshaushalts kritisiert. Mehrere Politiker weisen die Aussagen des US-Botschafters zurück.

                                                Politik

                                                Brexit: Churchill erwacht

                                                Die Geschichte wiederholt sich nie – aber die Muster schon: Für wen Theresa Mays Deal am Ende ein Erfolg werden könnte.

                                                  Politik

                                                  ARD-Talk "Hart aber fair": Warum sich Ex-Familienministerin Schröder über ungleiche Bezahlung nicht beschwert

                                                  Dass Männer mehr Geld als Frauen verdienen, ist für Kristina Schröder offenbar kein Problem. Die frühere Bundesfamilienministerin der CDU hält nicht jede Ungleichheit für eine Ungerechtigkeit. Das gab Gegenwind.