Lesen den Artikel : Urteil: Zu geduldig in der Warteschlange
München

Zwischennutzung: Rundherum zerneuert

Interdisziplinär, lokal und sozial: Das Projekt "Z common ground" kann nach zwei Jahren Vorbereitungszeit an der Zschokkestraße Ende April starten

    München

    Gastronomie: Im Exil

    Geisels Weingalerie eröffnet an der Herzog-Wilhelm-Straße

      München

      Leerstand: Viel Raum für Vieles

      Ob weitläufiges Gesundheitshaus oder kleines Marktstandl: Leer stehende Immobilien sind für Kommunalreferentin Kristina Frank ein Ärgernis - und eine Chance, bei jungen Wählern zu punkten

        München

        Band der Woche: Fleur en Fleur

        Die Schwestern Amelie Fleur und Isabelle Julie Geiss haben eine neue Single. "Homie" erinnert an den R&B der Neunzigerjahre

          Sport

          SV Heimstetten: Viel Risiko, wenig Erfolg

          Der Regionalliga-Aufsteiger wechselt im Heimspiel gegen den FC Memmingen zur Pause gleich drei Spieler, steigert sich deutlich und verliert dennoch 1:2. Co-Trainer Lennart Hasenbeck spricht später von "zwei unterschiedlichen Halbzeiten".

            Sport

            TSV 1860 München: Ende der Illusionen

            1860 muss den fünften Platz nach der Derby-Niederlage an den Gegner Würzburger Kickers abgeben - und sich so langsam damit anfreunden, in der kommenden Saison ohnehin weiter unten zu stehen.

              München

              Kampfkunst: Schwertkunst aus München

              Ryūnosuke Ōtsuka, 26, heißt eigentlich Markus Lösch. Fasziniert von der Kampfkunst der Samurai ging er mit 18 Jahren nach Japan - und kehrte als erster nicht-japanischer Großmeister heim.

                München

                Müllvermeidung: "Ein Pappbecher ist kein adäquates Gefäß für einen guten Kaffee"

                Studenten der Technischen Universität München zeigen mit einer Ausstellung in der Pinakothek der Moderne, wie sehr die Menschen noch immer kaufen und wegschmeißen und kaufen und wegschmeißen.

                  München

                  Städtebauliche Entwicklung: Was sich Münchner vom Stadtviertel der Zukunft wünschen

                  Kaum ein Thema wird in der Stadtpolitik so kontrovers diskutiert wie das geplante neue Quartier im Nordosten. In Workshops können nun Bürger ihre Wünsche äußern. Das erste Treffen läuft überraschend harmonisch ab.

                    München

                    München - Die nächste Schauspielerin ätzt:: „Silbereisen nicht im Sinne des Traumschiffs“

                    Florian Silbereisen als Kapitän des „Traumschiffs“, die Kritik an der Besetzung ebbt nicht ab. Jetzt hat Schauspielerin Gila von Weitershausen in einem Interview Stellung bezogen.

                      München

                      100 Jahre Attentat auf Kurt Eisner: Bayerns Ministerpräsident, hilflos im Amt

                      Im Frühjahr 1919 herrschen in München Aufruhr und Gewalt. Am 17. März wird Johannes Hoffmann zum Ministerpräsidenten gewählt. Doch die neue Regierung ächzt von Anfang an unter den Mammutaufgaben.

                        München

                        Über den Tellerrand: Ein Café, besser als Profi-Restaurants

                        Das Münchner Integrationscafé Über den Tellerrand setzt sich gegen 270 Konkurrenten durch und gewinnt den Deutschen Gastro-Gründerpreis. Was dahinter steckt.

                          Sport

                          Felix Neureuther: Adios mit Schaumwein

                          Eine große Karriere endet mit einem Freudestrahlen: Felix Neureuther zeigt in Andorra in seinem letzten Rennen einen starken zweiten Lauf, verpasst das Podium knapp - wird aber trotzdem geduscht.

                            Boxen

                            - Titelchance verpasst: Mann unterliegt Lerena durch K.o.

                            Sauerland-Fighter Artur Mann (15-1, 8 K.o.) musste im Kampf um den IBO-Titel im Cruisergewicht eine bittere K.o.-Niederlage einstecken. Der Hannoveraner unterlag dem Titelverteidiger Kevin Lerena (22-1, 10 K.o.) in dessen Heimat Südafrika durch Technisch

                              München

                              Erzdiözese München und Freising: "Wir müssen nicht auf Rom warten"

                              Dem Erzbistum laufen die Gläubigen davon, Kardinal Marx debattiert mit Laien über Macht und Sexualmoral. Es gibt sogar Überlegungen, sich Kirchen mit Protestanten zu teilen.

                                München

                                Ismaning: Erneute Mängel im Hallenbad

                                Nach dem Ausfall der Technik ist das Hallenbad wieder offen

                                  Deutschland

                                  Olympiahalle München - Dino-Comeback nach 65 Millionen Jahren

                                  „Dinosaurier – Im Reich der Giganten“ lässt am Wochenende die Urzeit-Echsen in der Münchner Olympiahalle wieder aufleben.Foto: dinosaurierlive.de

                                    München

                                    Feuerwehr München - Eine Verletzte bei Küchenbrand

                                    Samstag, 16. März 2019, 13.57 Uhr; Anglerstraße Am frühen Samstagnachmittag ist es zu einem Küchenbrand mit einer leicht verletzten Person gekommen.

                                      München

                                      Kino: "Es gibt keine Echtheit im Film"

                                      "Trautmann" hat ihm alles abverlangt: Marcus H. Rosenmüller über die Herausforderungen seines bisher aufwendigsten Films und darüber, wie viel Biographisches sich ein Regisseur zunutze machen darf.

                                        Berlin

                                        Wie eine Berliner Familie die NS-Zeit im Versteck überstand

                                        Eine begehbare Graphic Novel in der Villa Oppenheim in Charlottenburg erzählt die Geschichte von Susi und ihren Eltern, die als verfolgte Juden untertauchten.

                                          München

                                          München - Ex-Chef der Münchner Mordkommission: "Dann wären viele Mörder frei"

                                          Sedlmayr, Moshammer, Böhringer: Der ehemalige Leiter der Münchner Mordkommission Josef Wilfling hatte mit allen prominenten Münchner Mordfällen der letzten 30 Jahre zu tun. Jetzt hat er all sein Wissen und seine Techniken zusammengefasst und als Buch

                                            Deutschland

                                            Christian Ude in Äthiopien - Ex-OB reist mit 10 Millionen Euro im Gepäck

                                            Stiftungschef Christian Ude (71) besucht für „Menschen für Menschen“ Äthiopien. Und investiert wieder viel Geld für ArmeFoto: privat

                                              Deutschland

                                              Ski lehnten noch am Fahrzeug - Zwei Tote in Wohnmobil

                                              Schauriger Leichenfund! In einem Wohnmobil sind im Landkreis Garmisch-Partenkirchen zwei Tote gefunden worden – ein Mann und eine Frau.Foto: Imago