Lesen den Artikel : Städtebauliche Entwicklung: Was sich Münchner vom Stadtviertel der Zukunft wünschen
Deutschland

Rund um München - TU-Chef plant Hyperloop-Strecken

TU-Präsident Wolfgang Herrmann will den Super-Zug in München auf Kurs bringen. In BILD verrät er, wie er das anpackt - und wo der Hyperloop rollen soll.Foto: TUM Hyperloop

    München

    Für seine Stiftung - Maffay rockt im Möbelhaus

    Peter Maffay (69) hat in Wolfratshausen vor 600 Fans so richtig gerockt. Alles für den guten Zweck!Foto: picture alliance / Jazzarchiv/ Isabel Schiffler

      München

      München - Stadträte und Ärzte fordern Pflicht-Impfung im Kindergarten

      Die Bayernpartei will nicht geimpfte Kinder aus Kitas ausschließen und klagt über eine "Verweigerungshaltung einiger Eltern". Auch Ärzte fordern Impfpflicht.

        Deutschland

        Sie kann Stink-Sekret spritzen - Forscher entdecken Schlangenart in Bayern

        Gestatten: Alpen-Barrenringelnatter! Forscher fanden die Schlangenart in Bayern. Giftig ist sie nicht – doch sie kann sich wehren.Foto: Frank Glaw/ZSM

          Deutschland

          Verfassungsgerichtshof - Kopftuchverbot für Richterinnen!

          Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat ein Kopftuchverbot für Richterinnen und Staatsanwältinnen bestätigt.Foto: Martin Schutt / dpa

            Fußball

            Bayern-Gala gegen Mainz: Darf's ein bisschen mehr sein?

            Gegen Liverpool blass, gegen Mainz in Topform - James Rodríguez ist ein Sinnbild für die aktuelle Lage beim FC Bayern. Seine Zukunft in München ist ungewiss - wie so vieles andere auch in Zeiten des Umbruchs.

              Sport

              So lief das Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem FSV Mainz 05

              Der FC Bayern München schießt sich nach dem CL-Aus gegen den FC Liverpool den Frust von der Seele. Beim Kantersieg gegen Mainz 05 trifft der Kolumbianer James dreifach ins Schwarze.

                Deutschland

                Wirte-Legende Lorenz Stiftl - Ein Wiesn-Zelt zur Hochzeit?

                Am Freitag gab's das Ja-Wort von Wiesn-Wirt Lorenz Stiftl (54, Festzelt „Zum Stiftl“) und dessen Freundin Christine Zitzlsperger (47).Foto: imago

                  Nürnberg

                  Zollfahndungsamt München - Steuerkarussell mit Bier aufgeflogen - über 32 Mio. Euro Steuerschaden

                  Zollfahnder versetzen international agierender Gruppierung empfindlichen Schlag Hintermann aus Frankreich und Tatbeteiligter in Deutschland verhaftet - Pressemitteilu...

                    München

                    Diskussionsabend: "Tunnel wäre Katastrophe für Oberschleißheim"

                    Grüne stellen sich gegen das Bürgerbegehren und setzen stattdessen auf "realistische Alternativen" zur Bahnunterführung

                      München

                      NS-Beschäftigungspolitik: Der Tag der 10 000 Spaten

                      Vor 85 Jahren, am 21. März 1934, begann bei Unterhaching und Taufkirchen die sogenannte "Arbeitsschlacht": der von den Nazis inszenierte Auftakt zum Bau der Autobahn München-Salzburg. Das Versprechen und der Mythos vom Beschäftigungswunder wurden nie

                        München

                        Ismaning: Ismaning soll München folgen

                        SPD will Kindergärten von Herbst an beitragsfrei gestalten

                          München

                          Kulturtipp: Kuba mit dem Rad entdecken

                          Sandra Böhm hat sich mit dem Fahrrad auf die Reise mitten durch Kuba begeben. Nun berichtet sie darüber mit einem Bildervortrag in der VHS Sauerlach

                            München

                            Ottobrunn: Sieben Kirchen unter einem Dach

                            Katholiken feiern Gründung des neuen Pfarrverbands "Vier Brunnen"

                              München

                              Vorverkauf: Close Harmony in Haar

                              Deutscher Barbershop-Meister singt Arrangements

                                München

                                Unternehmensbefragung: Ohne Wohnungen keine Mitarbeiter

                                Die Firmen im Landkreis sind laut einer aktuellen Befragung mit ihrem Standort zufrieden, vor allem wegen der Infrastruktur und der Lebensqualität. Die steigenden Immobilienpreise verstärken aber den Fachkräftemangel

                                  München

                                  Meine Woche: Auf den Sattel und in die Pedale

                                  Fabian Müller-Klug testet die neuen Leihräder in Pullach

                                    München

                                    Kirchheim: Vier Frauen für Böltl

                                    Kirchheims CSU wählt Vorstand und nominiert Bürgermeister

                                      Sport

                                      Basketball: "Das war wieder Wahnsinn"

                                      Die Basketballerinnen der TS Jahn München scheitern im Playoff-Halbfinale in Bamberg. Das Team unterliegt mit 73:76 Punkten.

                                        Deutschland

                                        Dieter „Maschine“ Birr wird 75 - „Die Puhdys wird es nicht mehr geben“

                                        Die Maschine läuft und läuft und läuft. Dieter „Maschine“ Birr, 46 Jahre Frontmann der legendären Puhdys.Foto: Michael Hübner / www.nurfotos.d