Lesen den Artikel : Hinter den Masken
Unterhaltung

Avengers: Endgame: Der Comicfilm-Fahrplan zu Marvels "Phase 4"

Nicht alle Helden von "Avengers: Endgame" schaffen es in Marvels "Phase 4" - allerdings wohl mehr als erwartet, wie dieser Fahrplan zeigt.

    Unterhaltung

    "Es gibt kein Zurück mehr zu männerdominierten Line-Ups"

    Erstmals weist das Programm des Pop-Festival sPrimavera Sound in Barcelona ein ausgeglichenes Verhältnis von Frauen und Männer auf. Das ist "die neue Normalität" findet Primavera-Sprecherin Marta  Pallerès.

      Mensch

      Im Atlantik vor Frankreich: Kampf gegen das Öl - bevor es die Küste erreicht

      In rauer See kämpfen Einsatzkräfte gegen die befürchtete Ölkatastrophe an der Westküste Frankreichs. Das schlechte Wetter dürfte aber immerhin dafür sorgen, dass der Dreck vorerst nicht das Land erreicht.

        Unterhaltung

        Spiegel der Weltpolitik

        Blitzende Aufführung: Das Konzerthausorchester spielt unter der Leitung von Michael Sanderling Werke von Schostakowitsch und Britten.

          Unterhaltung

          In der größten Niedrigkeit

          Erstes Dirigat nach dem Ende seiner Amtszeit als Philharmoniker-Chef: Simon Rattle dirigiert Bachs Johannes-Passion.

            Unterhaltung

            M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier: Christchurch - vom Umgang mit dem Wahnsinn

            Der Attentäter von Christchurch ist nichts weiter als ein rassistischer, islamfeindlicher Irrer mit Geltungsdrang. Wie geht man mit so einem Täter und seiner Tat um? Micky Beisenherz sucht nach Antworten.

              Unterhaltung

              Zwei Welten, eine Stimme

              Kim Thúy erzählt in ihren Romanen von Flucht und Identität. Nun liest die kanadische Autorin in München, Hamburg, Berlin und auf der Leipziger Buchmesse.

                Unterhaltung

                Dem Hass ausgeliefert

                Das verdrängte Unbewusste des NSU: der Filmemacher Jan Bonny und sein schwer erträgliches Drama „Wintermärchen“.

                  Unterhaltung

                  Vor 90 Jahren wurde Christa Wolf geboren

                  Die DDR-Autorin gehört zu den bekanntesten Literaten Deutschlands. Ihr Tod löste 2011 große Anteilnahme aus. Nun jährt sich Christa Wolfs Geburtstag zum 90. Mal.

                    Unterhaltung

                    Surf-Musiker Dick Dale ist tot

                    Er war der "King of the Surf Guitar": Der US-amerikanische Gitarrist Dick Dale ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

                      Politik

                      Frankreich: Opposition kritisiert Sicherheitsvorkehrungen in Paris

                      Nach Ausschreitungen bei Demonstrationen der Gelbwesten spricht Frankreichs Premier von "Dysfunktionen". Man habe die öffentliche Ordnung nicht aufrechterhalten können.

                        Welt

                        Als Hitler das Dritte Reich verbot

                        Herrenrasse, arisch, Drittes Reich, Rassenkampf: Manche Schlüsselbegriffe der NS-Ideologie waren den Nazis irgendwann selbst nicht mehr geheuer. Ihr Gebrauch wurde untersagt. Eine überraschende Erkundung.

                          Unterhaltung

                          "Anne Will": Die Glotze anbrüllen – oder abschalten

                          Altenpfleger sind überlastet – Politiker sind es auch. Darüber wollte Anne Will dringend mal reden. Und vergaß auch nicht, den Tortenwurf auf Sarah Wagenknecht durchzukauen. Mehr Diskussion am "Durchschnittsbürger" vorbei ging nicht.

                            Unterhaltung

                            Wettkampf der Zeichner

                            16 Zeichner, 16 Bundesländer: Der Bundesratspräsident lädt zum ersten „Comic Battle Föderal“.

                              TV

                              Krimi-Vote: Wie fanden Sie den Doppelgänger-"Tatort"?

                              Infantile Pointen, lächerliche Verkleidung: Der Münster-"Tatort" war die Dumm-und-Dümmer-Variante einer Doppelgängerkomödie. Oder sind Sie anderer Meinung?

                                TV

                                TV-Kolumne "Anne Will" - Als Wagenknecht im Gespräch über Rückzug politisch wird, entsteht ein böser Verdacht

                                Sahra Wagenknecht hat den Teilrückzug aus der Politik angekündigt – aus gesundheitlichen Gründen. Das verdient Respekt. Leider entsteht dabei auch der Verdacht, dass sie genau diesen Rückzug sehr öffentlich und sehr politisch instrumentalisiert. Da

                                  Politik

                                  Nach Krawallen bei Gelbwesten-Protest: Frankreichs Regierung gesteht Fehler ein

                                  "Dysfunktionen" und "Unzulänglichkeiten": Frankreichs Premier hat nach dem Gewaltausbruch bei den Gelbwesten-Protesten in Paris ein mangelhaftes Sicherheitssystem eingeräumt. Er kündigte Verbesserungen an. 

                                    TV

                                    Wagenknecht bei "Anne Will": "Innerlich immer ausgebrannter"

                                    Ist es Arbeit, bei "Anne Will" zu sitzen? Für Sahra Wagenknecht, die Stress und Überlastung krank gemacht haben, offenbar nicht. Eine Debatte über die Gründe für toxische Arbeitsverhältnisse kam dennoch in Gang.

                                      Kino

                                      "Tatort" Münster: Das ist doch kein Kassengestell

                                      Münster versucht sich als Meta-"Tatort". Gemeuchelt werden diesmal die Doppelgänger der Protagonisten.

                                        Kino

                                        Gelobtes Land, verfluchtes Land

                                        Wie vielfältig die Filmgeschichte die Gegenwart spiegelt, führt eine kluge Arte-Dokumentation vor Augen: Die Western von John Ford zeigten schon vor 80 Jahren die tiefen Risse in der US-Gesellschaft.

                                          Unterhaltung

                                          Für immer halbstark

                                          Sein Elan ist nicht zu bremsen: dem Rocksänger Peter Kraus zum 80. Geburtstag.

                                            Politik

                                            Profil: Christophe Castaner

                                            Frankreichs Innenminister, oberster Polizist und zu eifriger Tänzer.

                                              Unterhaltung

                                              Hilfe, die Briten kommen!

                                              Harry Kupfer kehrt an die Komische Oper zurück: Der langjährige frühere Intendant inszeniert Händels „Poros“ als Stück über die Kolonialzeit.

                                                TV

                                                ARD-Sonntagskrimi: Der Münster-"Tatort" im Schnellcheck

                                                Ernie und Bert in Münster: Thiel und Boerne kabbeln sich im Badezimmer und jagen einen Mörder, der jeden Wochentag eine Tat begeht. Warum fühlen wir uns beim "Tatort" nur an die "Sesamstraße" erinnert?

                                                  Unterhaltung

                                                  In der Kältekammer

                                                  Keine andere Messe für alte Kunst erreicht ihr Niveau. Dennoch verjüngt sich die Maastrichter Tefaf - aus gutem Grund

                                                    Unterhaltung

                                                    Letzte Nachrichten vom Abgrund

                                                    In seinen nachgelassenen Tagebuch-Aufzeichnungen straft der Berliner Essayist Michael Rutschky seine berühmte Heiterkeit bittere Lügen.

                                                      Unterhaltung

                                                      Worte für das Unsagbare

                                                      Am Leben, aber nicht in dieser Welt: Miriam Toews erzählt in ihrem Roman „Die Aussprache“ vom Missbrauch in einer bolivianischen Mennonitengemeinde.