Lesen den Artikel : Im Saarland steigt die Zahl - Mehr als 1000 Diesel-Klagen
Deutschland

Nach blutigen Fehden - Bandidos in Hagen lösen sich auf

Der Rockerkrieg in Hagen hat Spuren hinterlassen: Die dortigen Bandidos lösen sich auf.Foto: Marius Becker / dpa

    Deutschland

    Unsere Uni-Forscher - Saarländisch, praktisch, gut

    Ab 1. April präsentieren sich 6500 Aussteller auf der Hannover Messe. Einige davon aus dem Saarland.Foto: Oliver Dietze

      Wirtschaft

      Russen-Discounter - Was bereits über die zweite Mere-Filiale in Zwickau bekannt ist

      Der Russen-Discounter Mere plant nach der Eröffnung der ersten Filiale in Leipzig ein weiteres Geschäft in Zwickau - vor April wird der Markt allerdings wahrscheinlich nicht öffnen. Alles was bis jetzt zur zweiten Mere-Filiale bekannt ist.

        Welt

        Zahl der Todesopfer in Mosambik und Simbabwe steigt auf knapp 160

        Der Zyklon "Idai" hat auch in der Stadt Beira gewütet. Sie ist nun zu 90 Prozent beschädigt oder zerstört.

          Deutschland

          Profiler Petermann - Wie groß ist die Chance, dass Rebecca je gefunden wird?

          Auf den Tag genau einen Monat ist Rebecca Reusch (15) verschwunden. Es gibt 1700 Hinweise zu der vermissten Schülerin.Foto: PR, Timo Beurich

            Hamburg

            Polizei Hamburg - Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Hamburg-Steilshoop

            2019, 13:55 Uhr Unfallort: Hamburg-Steilshoop, Steilshooper Allee Bei einem Verkehrsunfall sind gestern Nachmittag in Hamburg-Steilshoop drei Personen, darunter ein 4-jähriges Mädchen, verletzt worden.

              Deutschland

              Aufgeschaukelt! - Wohnwagen-Gespann sorgt für Crash auf A1

              Das Gespann schaukelte sich auf – aber nicht ohne Grund! Ein Frau (29) war mit ihrem Ford Focus samt Wohnwagen auf der A1 unterwegs.Foto: Polizeiinspektion Rotenburg

                Deutschland

                2,5 bis 4,1 Promille! - Polizei stoppt zwölf betrunkene Lkw-Fahrer

                Die Polizei hat an der Autobahn 5 bei Bruchsal zwölf betrunkene Lastwagenfahrer an der Weiterfahrt gehindert.Foto: picture-alliance/ dpa/dpaweb

                  Köln

                  Köln - Kölner Konzertreihe: Ein weiterer Weltstar kommt auf den Roncalliplatz

                  Es wird eine unvergessliche Konzertreihe im Schatten des Kölner Doms auf dem Roncalliplatz. Vom 1. bis 3. August 2019 geben sich drei Weltstars die Klinke in die Hand.

                    Deutschland

                    Ein 53-Jähriger starb 2016 - Kapitän wegen tödlicher Kollision vor Gericht

                    Wegen einer tödlichen Kollision auf der Elbe muss sich seit Montag ein Binnenschiffer vor dem Amtsgericht Hamburg verantworten.Foto: Martin Brinckmann

                      Deutschland

                      Kritik an A40-Plattform - Ist diese Aussicht 58 000 Euro wert?

                      Von oben den Stau sehen: Das geht auf dieser Plattform an der A40 in Bochum. Dem Bund der Steuerzahler gefällt diese Aussicht nicht.Foto: Stefan Schejok

                        Berlin

                        Frauen sparen bis zu 160 Euro - Ticket-Aktion am Equal-Pay-Day: Frauen fahren in Berlin billiger U-Bahn und Bus

                        „Es zahlt sich aus, eine Frau zu sein“ Die BVG wirbt am Equal-Pay-Day am Montag mit einem Frauenticket, bei dem Frauen 21 Prozent sparen. Eine lange Warteschlange bildet sich im U-Bahnhof Alexanderplatz vor dem Automaten „Frauen-Fahrscheine“. Pass

                          Berlin

                          Berlin - Versuchter Raub: Männer überfallen Tabakgeschäft - Polizei bittet um Hilfe

                          Nach einem Angriff auf ein Tabak- und Schreibwarengeschäft in Wilhelmstadt sucht die Berliner Polizei nach zwei unbekannten Männern.

                            Berlin

                            Berlin - „Fridays for Future“: Greta Thunberg kommt zur „Klimastreik“-Demo nach Berlin

                            Die schwedische Aktivistin Greta Thunberg, die die weltweiten „Fridays-for-Future“-Demonstrationen ausgelöst hat, kommt zur Berliner „Klimastreik“-Kundgebung am 29. März in den Invalidenpark in Mitte.

                              Deutschland

                              Acht Unfälle - Hagel-Chaos auf Autobahnen

                              Nach Starkregen und heftigen Hagelschauern ist am Montagmorgen im Kreis Stormarn zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen.Foto: rtn

                                Deutschland

                                Crash-Serie - Ein Toter und 13 Verletzte bei mehreren Unfällen auf A31

                                Crash-Serie auf der Autobahn 31 im Emsland. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Montag ein Mensch ums Leben gekommen.Foto: Lars Klemmer / dpa

                                  Dresden

                                  Dresden - Dank Beinorthese kann Querschnittgelähmter gehen

                                  Christian Vogt (38) ist seit einem Motorradunfall vor acht Jahren querschnittgelähmt ab dem 1. Lendenwirbel. Trotzdem kann er heute wieder auf eigenen Beinen stehen, mit Rollator oder Stützen laufen, Treppen steigen, auf Schrägen gehen. Möglich macht

                                    Digital

                                    - Kredite: Gewerkschaft befürchtet Verzögerung von 5G über Jahre

                                    Verdi befürchtet, dass eine neue, Milliarden Euro teure Auktion für 5G-Frequenzen von den Banken nicht finanziert wird. Dies gefährde Arbeitsplätze und den dringend nötigen Netzausbau.

                                      München

                                      München - Stadträte und Ärzte fordern Pflicht-Impfung im Kindergarten

                                      Die Bayernpartei will nicht geimpfte Kinder aus Kitas ausschließen und klagt über eine "Verweigerungshaltung einiger Eltern". Auch Ärzte fordern Impfpflicht.

                                        Dresden

                                        Bundespolizeiinspektion Dresden - Angriff auf Bundespolizisten und Sicherheitspersonal

                                        Am gestrigen Sonntagnachmittag, dem 17.März 2019, wurden Bundespolizisten im Hauptbahnhof Dresden darüber informiert, dass es in einem Discountmarkt zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Sicherheitspersonals des Marktes und zwei weiteren Personen