Lesen den Artikel : Urteil in Bayern: Bäckerei darf Brötchen auch sonntags ganztägig verkaufen
Wirtschaft

Bedrohen EU-Autos die Sicherheit der USA?

Bejaht das US-Handelsministerium, dass der Import von EU-Autos die US-Sicherheit gefährdet, könnte Trump Zölle verhängen. Das träfe die deutsche Autobranche.

    Wirtschaft

    Jahrelang vernachlässigt: «BamS»: Deutsche Bahn will mehr Geld für Regionalnetze

    Berlin - Die Deutsche Bahn will einem Bericht der «Bild am Sonntag» zufolge mehr Geld ins Regionalnetz stecken. Bei den Verhandlungen mit dem Bund dränge das Staatsunternehmen auf ein «Ergänzungspaket Regionalnetze», um den ländlichen Raum zu stär

      Wirtschaft

      Brexit-Unsicherheit zwingt britische Airline Flybmi in Insolvenz

      Vor allem wegen des Brexit hat die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi Insolvenz angemeldet. Alle Flüge wurden mit sofortiger Wirkung gestrichen. Sie hat mit 17 Maschinen Flüge zu mehr als 20 europäischen Zielen angeboten.

        Wirtschaft

        In falschen Händen ein gefährliches Werkzeug

        Wenn Staat und Firmen gemeinsam Web-Inhalte steuern, ist die Demokratie in Gefahr. Das ermöglicht die Reform. Sie darf nicht beschlossen werden. Ein Kommentar.

          Welt

          Wie sich Europa beim A380 von Boeing vorführen ließ

          Der Riesenflieger war ein Symbol kühner Flugträume. Doch von Anfang an war das Projekt zum Scheitern verurteilt. Heute zeigt sich: Im Kampf um die Lufthoheit wurde Europa von den Amerikanern vorgeführt.

            Wirtschaft

            Brexit-Angst zwingt britische Airline Flybmi in Insolvenz

            Der EU-Austritt Großbritanniens in sechs Wochen hat auch der britischen Airline Flybmi zugesetzt: Sie stellt ihren Betrieb ein.

              Wirtschaft

              Deutsche Autoindustrie wehrt sich gegen US-Zolldrohung

              Die USA sehen deutsche Autoimporte möglicherweise bald als Bedrohung für die nationale Sicherheit an. Für deutsche Konzerne ist das nicht nachvollziehbar.

                Wirtschaft

                Handelsstreit: Deutsche Autoindustrie warnt vor neuen US-Zöllen

                Die USA prüfen, ob Autoimporte die nationale Sicherheit bedrohen. Der deutsche Automobilverband widerspricht: Die Hersteller hätten viele Arbeitsplätze geschaffen.

                  Wirtschaft

                  Streit um Frist: Bessere Information bei Lebensmittelverstößen gefordert

                  Werden in Restaurants oder Lebensmittelbetrieben Grenzwert-Verstöße und Betrügereien aufgedeckt, müssen die Behörden darüber öffentlich informieren - aber für wie lange? Regierungspläne stoßen auf Protest.

                    Politik

                    Laut Umfrage: SPD wieder zweitstärkste Partei in Deutschland

                    Alle Nachrichten rund ums politische Geschehen gibt es hier.

                      Wirtschaft

                      Mit 220 Kilo Sprengstoff: Kraftwerks-Koloss wird platt gemacht – hier können Sie die Sprengung live sehen

                      Drei, zwei, eins ... Sprengung: Mehr als 40 Jahre nach dem Bau wird an diesem Sonntag das stillgelegte Kohlekraftwerk "Gustav Knepper" bei Dortmund dem Erdboden gleichgemacht. Hier können Sie die Sprengung im Video-Livestream verfolgen.

                        Wirtschaft

                        Nachhaltigkeit: Wozu braucht man die Weltbank noch?

                        Für die einen ist die Institution ein Gräuel, für die anderen eine Bastion im Kampf gegen Armut und Umweltzerstörung. Ihr designierter Chef gehört zu den härtesten Kritikern der Weltbank. Vielleicht ist das gut so.

                          Unternehmen & Märkte

                          "Unsicherheit durch Brexit-Prozess": Britische Fluggesellschaft Flybmi streicht alle Flüge

                          Die Maschinen von Flybmi bleiben auf dem Boden: Die britische Fluggesellschaft meldet Insolvenz an und erklärt das auch mit dem Brexit. Einen deutschen Flughafen treffen die Flugausfälle besonders.

                            Welt

                            Mann greift Frau in Nürnberg mit Messer an

                            Drei Frauen werden im Dezember von einem Mann in Nürnberg mit einem Messer verletzt. Nun gab es erneut einen Angriff.

                              Politik

                              Folgen wären katastrophal: Immer mehr Angriffe: Unsere Stromnetze im Visier von Hackern

                              Cyberangriffe auf sogenannte kritische Infrastrukturen haben deutlich zugenommen.

                                Sport

                                Kovac verzweifelt - "Jeder Schuss ein Treffer"

                                Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hadert nach dem knappen 3:2 beim FC Augsburg mit den Defensivfehlern seines Teams. In der Champions League gegen Liverpool würden diese noch mehr Stress bereiten.

                                  Wirtschaft

                                  Für alle Unternehmen: Industrie setzt auf Forschungs-Steueranreize

                                  Seit Jahren wird in Deutschland über einen zusätzlichen steuerlichen Forschungsbonus gestritten. Der kann teuer werden, ohne wie erhofft zu wirken. Was die Ausgestaltung der Staatshilfen schwierig macht.

                                    Wirtschaft

                                    Warnsignal: Immer mehr Unternehmen dampfen ihre Prognosen ein

                                    Aktionäre sind verärgert, wenn ihr Unternehmen seine selbstgesteckten Ziele nicht erreicht. Doch im vergangenen Jahr gab es eine Studie zufolge so viele Korrekturen nach unten wie nie zuvor.

                                      Wirtschaft

                                      Was bringen Minijob-Börsen für deutsche Freiberufler?

                                      Die Jobbörse Fiverr ist jetzt auch in Deutschland gestartet. Auf dieser und anderen Plattformen können Selbstständige ihre Dienstleistung anbieten. Auftraggeber suchen dort vor allem nach einer Berufsgruppe.

                                        Wirtschaft

                                        Handelsstreit: Deutsche Autobranche verurteilt US-Zolldrohung

                                        Gefährden BMW, Mercedes und Audi die nationale Sicherheit der USA? Mit diesem Argument könnte US-Präsident Trump bald Strafzölle erheben.

                                          Wirtschaft

                                          Fluggesellschaft meldet Insolvenz an - und nennt Brexit als Grund

                                          Die britische Fluggesellschaft flybmi stellt ihren Betrieb ein. Die Zukunftsaussichten seien durch die Brexit-Unsicherheit „schwer betroffen“: Die Firma hatte sich keine Verträge für die Zeit nach dem EU-Austritt sichern können.

                                            Wirtschaft

                                            Großbritannien: Brexit zwingt Fluggesellschaft Flybmi in die Insolvenz

                                            Die 17 Maschinen der britischen Regionalairline bleiben ab sofort am Boden. Das Unternehmen fürchtete, nach dem Brexit keine europäischen Ziele mehr anfliegen zu können.

                                              Welt

                                              China machen lassen? „Das ist wirtschaftlicher Selbstmord“

                                              Aus Sorge vor dubiosen Firmeneinkäufern aus Asien werden Direktinvestitionen jetzt europaweit überwacht. Peking ist verdächtig still und scheint nicht daran zu glauben, dass die Regeln wirken. Schuld daran ist ein altes EU-Problem.

                                                Wirtschaft

                                                Strategie gegen Fahrverbote erleidet Rückschlag

                                                Mit gelockerten Regeln für saubere Luft will die Bundesregierung Fahrverbote in Innenstädten verhindern. Die EU würde zustimmen. Doch nun sind sich ausgerechnet CDU und CSU uneinig. Vor allem ein Streitpunkt macht die Sache schwierig.

                                                  Unternehmen & Märkte

                                                  Bericht der "Washington Post": Amazon soll keine Steuern auf Multimilliarden-Gewinn gezahlt haben

                                                  Amazon soll einem Medienbericht zufolge 2018 prozentual weniger Steuern als die ärmsten 20 Prozent der US-Amerikaner gezahlt haben. Das Unternehmen kann sich das zweite Jahr in Folge über einen negativen Steuersatz auf Gewinne freuen.

                                                    Politik

                                                    Alle Flüge gestrichen - Briten-Airline pleite – wegen Brexit!

                                                    Die nächste Airline-Pleite! Schock-Meldung für Kunden der britischen Fluglinie Flybmi: Die Gesellschaft hat Insolvenz angemeldet.Foto: picture alliance / Vaclav Salek/

                                                      Sport

                                                      Vor Giganten-Duell - Bayern-Trainer Klopp? Das ist meine Prognose

                                                      Uli Hoeneß trifft am Dienstag in Liverpool seinen Ex-Beinahe-Wunschtrainer. Wird Klopp irgendwann Bayern-Trainer? Eine Einschätzung.Foto: Witters

                                                        Load time: 0.4931 seconds