Lesen den Artikel : A380: Warum der Riese sterben muss
Welt

Wie sich Europa beim A380 von Boeing vorführen ließ

Der Riesenflieger war ein Symbol kühner Flugträume. Doch von Anfang an war das Projekt zum Scheitern verurteilt. Heute zeigt sich: Im Kampf um die Lufthoheit wurde Europa von den Amerikanern vorgeführt.

    Verbraucher & Service

    Putins Wirtschaftsmacht: Erstaunlich stark, erschreckend schwach

    Neue Sanktionen, neues Wettrüsten: Der sich zuspitzende Konflikt mit Russland wirft die Frage auf, wie solide das Land eigentlich wirtschaftlich dasteht. Die Antwort: Es gibt drei fundamentale Schwächen.

      Wirtschaft

      Flybmi: Britische Airline rutscht wegen Brexit-Angst und Treibstoffpreisen in die Pleite

      Hunderte Kunden sind wegen der Insolvenz der Fluggesellschaft Flybmi gestrandet. Die britische Airline flog auch Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf und München an.

        Wirtschaft

        Deutsche Autoindustrie wehrt sich gegen US-Zolldrohung

        Die USA sehen deutsche Autoimporte möglicherweise bald als Bedrohung für die nationale Sicherheit an. Für deutsche Konzerne ist das nicht nachvollziehbar.

          Wirtschaft

          Handelsstreit: Deutsche Autoindustrie warnt vor neuen US-Zöllen

          Die USA prüfen, ob Autoimporte die nationale Sicherheit bedrohen. Der deutsche Automobilverband widerspricht: Die Hersteller hätten viele Arbeitsplätze geschaffen.

            Wirtschaft

            Nachhaltigkeit: Wozu braucht man die Weltbank noch?

            Für die einen ist die Institution ein Gräuel, für die anderen eine Bastion im Kampf gegen Armut und Umweltzerstörung. Ihr designierter Chef gehört zu den härtesten Kritikern der Weltbank. Vielleicht ist das gut so.

              Wirtschaft

              Warnsignal: Immer mehr Unternehmen dampfen ihre Prognosen ein

              Aktionäre sind verärgert, wenn ihr Unternehmen seine selbstgesteckten Ziele nicht erreicht. Doch im vergangenen Jahr gab es eine Studie zufolge so viele Korrekturen nach unten wie nie zuvor.

                Wirtschaft

                Unverhüllt und nüchtern – sicher unterwegs an Karneval

                Nur noch ein paar Tage, dann geht der Straßenkarneval los. Der Automobilclub von Deutschland rät Autofahrern, wie sie sich verhalten sollten. Erstaunlich, was man erwachsenen Menschen im Jahr 2019 noch alles erklären muss.

                  Wirtschaft

                  So erkennen Sie zwielichtige Apps

                  Die Berechtigungen, die eine App beansprucht, werden häufig ignoriert. Dabei greifen viele Anwendungen Daten ab, die ihnen nicht zustehen. Das ist vor allem bei privat genutzten Diensthandys ein Problem.

                    Wirtschaft

                    Was bringen Minijob-Börsen für deutsche Freiberufler?

                    Die Jobbörse Fiverr ist jetzt auch in Deutschland gestartet. Auf dieser und anderen Plattformen können Selbstständige ihre Dienstleistung anbieten. Auftraggeber suchen dort vor allem nach einer Berufsgruppe.

                      Wirtschaft

                      Handelsstreit: Deutsche Autobranche verurteilt US-Zolldrohung

                      Gefährden BMW, Mercedes und Audi die nationale Sicherheit der USA? Mit diesem Argument könnte US-Präsident Trump bald Strafzölle erheben.

                        Wirtschaft

                        Fluggesellschaft meldet Insolvenz an - und nennt Brexit als Grund

                        Die britische Fluggesellschaft flybmi stellt ihren Betrieb ein. Die Zukunftsaussichten seien durch die Brexit-Unsicherheit „schwer betroffen“: Die Firma hatte sich keine Verträge für die Zeit nach dem EU-Austritt sichern können.

                          Wirtschaft

                          Großbritannien: Brexit zwingt Fluggesellschaft Flybmi in die Insolvenz

                          Die 17 Maschinen der britischen Regionalairline bleiben ab sofort am Boden. Das Unternehmen fürchtete, nach dem Brexit keine europäischen Ziele mehr anfliegen zu können.

                            Welt

                            China machen lassen? „Das ist wirtschaftlicher Selbstmord“

                            Aus Sorge vor dubiosen Firmeneinkäufern aus Asien werden Direktinvestitionen jetzt europaweit überwacht. Peking ist verdächtig still und scheint nicht daran zu glauben, dass die Regeln wirken. Schuld daran ist ein altes EU-Problem.

                              Wirtschaft

                              Strategie gegen Fahrverbote erleidet Rückschlag

                              Mit gelockerten Regeln für saubere Luft will die Bundesregierung Fahrverbote in Innenstädten verhindern. Die EU würde zustimmen. Doch nun sind sich ausgerechnet CDU und CSU uneinig. Vor allem ein Streitpunkt macht die Sache schwierig.

                                Unternehmen & Märkte

                                Bericht der "Washington Post": Amazon soll keine Steuern auf Multimilliarden-Gewinn gezahlt haben

                                Amazon soll einem Medienbericht zufolge 2018 prozentual weniger Steuern als die ärmsten 20 Prozent der US-Amerikaner gezahlt haben. Das Unternehmen kann sich das zweite Jahr in Folge über einen negativen Steuersatz auf Gewinne freuen.

                                  Politik

                                  Alle Flüge gestrichen - Briten-Airline pleite – wegen Brexit!

                                  Die nächste Airline-Pleite! Schock-Meldung für Kunden der britischen Fluglinie Flybmi: Die Gesellschaft hat Insolvenz angemeldet.Foto: picture alliance / Vaclav Salek/

                                    Wirtschaft

                                    Erdogan wird zum Gemüsehändler

                                    Die Wirtschaftskrise in der Türkei verschärft sich, weil Geld teuer und knapp ist. Im März stehen Kommunalwahlen an.

                                      Staat & Soziales

                                      Handelsstreit: Tesla schickt in letzter Minute Autofrachter nach China - um Zölle zu umgehen

                                      Die Verhandlungsfrist im US-Handelsstreit mit China endet am 1. März. Der Autobauer Tesla hat laut einem Bericht nun noch mehrere vollgepackte Schiffe gen China losgeschickt. Kommen sie rechtzeitig an?

                                        Verbraucher & Service

                                        Zinsversprechen: Was Ihnen alte Lebensversicherungen noch bringen

                                        Wer vor dem Jahr 2000 eine Lebensversicherung abgeschlossen hat, kann sich über üppige Zinsen freuen. Anders sieht es mit jüngeren Verträgen aus. Neueste Zahlen zeigen aber, dass der Abwärtstrend erst einmal gestoppt ist.

                                          Wirtschaft

                                          US-Sonderzölle könnten deutsche Auto-Exporte fast halbieren

                                          Bald will Washington entscheiden, ob Autoimporte die nationale Sicherheit betreffen. Trump hätte dann Sonderzölle zur Hand. Zum Schaden der deutschen Industrie.

                                            Wirtschaft

                                            Maue Geschäftszahlen: Vapiano schwächelt – und will sich jetzt auf "italienische Wurzeln" besinnen

                                            Vapiano meldet enttäuschende Geschäftszahlen und kündigt eine strategische "Neuakzentuierung" an. Davon betroffen sind unter anderem die Abläufe in den Restaurants und die Menükarte.

                                              Welt

                                              „Solange die Leistung stimmt, ist die Arbeitszeit zweitrangig“

                                              Die Generation der ab 1995 Geborenen drängt auf den Arbeitsmarkt und hat Ansprüche, die manchen Personaler schlucken lassen. Konzerne wie die Würth-Gruppe sind jedoch auf sie angewiesen und greifen zu ungewöhnlichen Maßnahmen.

                                                Politik

                                                Brinkhaus attackiert Heils Pläne für Grundrente

                                                Die Idee von SPD-Arbeitsminister Heil für eine Grundrente sorgt für Kritik aus Union und Wirtschaft. Gibt es tatsächlich noch einen Kompromiss?

                                                  Load time: 0.5381 seconds