Lesen den Artikel : "Islamischer Staat": IS-Miliz bleibt noch ein Quadratkilometer in Ostsyrien
Politik

Netanjahu ernennt Israel Katz zum Außenminister

Seit Beginn seiner Amtszeit hatte der israelische Premier das Amt selbst ausgefüllt. Jetzt übernimmt der bisherige Transport- und Geheimdienstminister.

    Politik

    Hetz-Rede in München - Mullah-Minister wirft USA „krankhafte Besessenheit“ vor

    Irans Außenminister Sarif wetterte gegen die USA. Deren gesamte Politik diene einzig und allein einem Ziel: Seinem Land zu schaden.Foto: CHRISTOF STACHE / AFP

      Politik

      ISIS-Kalifat ist am Ende - Steigt jetzt die Terrorgefahr in Europa?

      Einst war das ISIS-Kalifat so groß wie Bulgarien. Ein Terror-Experte erklärt, warum trotzdem keine Entwarnung gegeben werden kann.Foto: AFP/Getty Images, FADEL SENNA / AFP

        Politik

        Nikol Paschinjan: "Ich bin nicht der Anführer"

        Armeniens Premier Nikol Paschinjan erzählt, wie ein gewaltfreier Umsturz gelingen kann. Und dass sowohl der Iran und Russland als auch die USA wichtige Partner sind.

          Politik

          Kampagnen-Video aufgenommen - Bernie Sanders will Trump herausfordern

          Das Magazin „Politico“ behauptet, der parteilose Senator von Vermont will 2020 im Präsidentschaftswahlkampf mitmischen.Foto: MARK WILSON / AFP

            Politik

            "Ich kann jeden Moment ins Gefängnis kommen"

            Die türkische Menschenrechtlerin Eren Keskin über Haftstrafen ohne Gerichtsbeschluss, mangelnde Meinungsfreiheit und fehlenden Druck durch die EU.

              Politik

              Auf Bitte der USA: Abe schlug Trump für Friedensnobelpreis vor

              Japans Ministerpräsident Shinzo hat laut einem Medienbericht Donald Trump für den Friedensnobelpreis nominiert. Der US-Präsident bestätigte, dass Abe ihn vorgeschlagen habe. Chancen rechnet er sich nicht aus.

                Politik

                Laut Umfrage: SPD wieder zweitstärkste Partei in Deutschland

                Alle Nachrichten rund ums politische Geschehen gibt es hier.

                  Politik

                  Iranischer Außenminister sieht "pathologische Besessenheit" der USA mit dem Iran

                  In seiner Rede kritisiert Mohammad Javad Sarif die USA scharf – und fordert europäischen Widerstand gegen US-Unilateralismus. Die Entwicklungen im Newsblog.

                    Politik

                    SPD schiebt sich in Umfrage an Grünen vorbei

                    Erstmals seit Mitte Oktober liegt die SPD im Emnid-„Sonntagstrend“ wieder vor den Grünen. Die Sozialdemokraten gewannen zwei Punkte hinzu und kommen auf 19 Prozent. Die SPD hatte zuletzt mehrere sozialpolitische Vorhaben wie etwa die Grundrente vorge

                      Politik

                      Trump-Kandidatin: "Die vergangenen Monate waren grausam für die Familie" – Heather Nauert zieht Uno-Bewerbung zurück

                      Heather Nauert, Sprecherin des Außenministeriums und Kandidatin von US-Präsident Donald Trump für das Amt als amerikanische Botschafterin bei der Uno, hat ihre Bewerbung zurückgezogen.

                        Politik

                        Folgen wären katastrophal: Immer mehr Angriffe: Unsere Stromnetze im Visier von Hackern

                        Cyberangriffe auf sogenannte kritische Infrastrukturen haben deutlich zugenommen.

                          Welt

                          Die Revision der bedingungslosen Willkommenskultur

                          Nur neun Wochen nach dem Rückzug Merkels überwindet die neue Parteivorsitzende die Flüchtlingspolitik ihrer Vorgängerin. Nach Streit und Ringen hinter den Kulissen hat Annegret Kramp-Karrenbauer sich entschieden: für die Möglichkeit einer Grenzschli

                            Politik

                            Wieder zweitstärkste Kraft: Erste Sonntagsfrage nach Sozialstaatskonzept: SPD legt zu, aber ...

                            Kann die SPD verloren gegangene Wähler mit ihrem neuen Sozialstaatskonzept zurückholen? Zumindest in der aktuellen Sonntagsfrage können die Sozialdemokraten zulegen. Allzu groß ist die Aussagekraft allerdings nicht.

                              Politik

                              Trumps Kandidatin zieht Bewerbung als UNO-Botschafterin zurück

                              Wegen zu hoher Belastung für ihre Familie will Heather Nauert doch nicht UNO-Botschafterin werden. Die Opposition warf ihr mangelnde Erfahrung vor.

                                Politik

                                Allein 19 auf das Stromnetz: Mehr Hacker-Angriffe auf kritische Infrastruktur gemeldet

                                Berlin - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einem Medienbericht zufolge eine deutliche Zunahme von Hacker-Angriffen auf Betreiber kritischer Infrastrukturen registriert.

                                  Politik

                                  "Jetzt ist es Zeit für andere": Nächster Streit? Trump fordert von Deutschland Aufnahme von IS-Kämpfern

                                  US-Präsident Donald Trump fordert von europäischen Staaten mehr Engagement im Kampf gegen den selbsternannten Islamischen Staat. Kämpfer der Terrormiliz sollten auch in Deutschland vor Gericht kommen.

                                    Politik

                                    Syrien: Europa soll gefangene IS-Kämpfer der USA aufnehmen

                                    Donald Trump hat die europäischen Staaten aufgefordert, hunderte IS-Kämpfer vor Gericht zu stellen. Andernfalls werde er sie freilassen, drohte der US-Präsident.

                                      Politik

                                      Trump fordert Deutschland zur Rücknahme von IS-Kämpfern auf

                                      Die USA halten nach eigenen Angaben Hunderte IS-Kämpfer in Syrien fest, darunter auch Deutsche. Nun fordert US-Präsident Trump die Herkunftsländer auf, die Gefangenen aufzunehmen. Andernfalls müssten sie auf freien Fuß gesetzt werden.

                                        Politik

                                        Trump-Vorstoß auf Twitter - Deutschland soll ISIS-Kämpfer zurücknehmen

                                        Trump ist sicher: Die Terrormiliz ISIS ist so gut wie besiegt. Jetzt soll Deutschland ISIS-Kämpfer zurücknehmen, so seine Forderung.Foto: Susan Walsh / AP Photo / dpa

                                          Politik

                                          In der AfD-Jugend kam es in den letzten Monaten zu einem Massenexodus

                                          Auf ihrem Bundeskongress gibt sich die Junge Alternative eine neue Struktur, um „unnötige Angriffsflächen“ zu vermeiden. Die Auseinandersetzung mit Extremisten soll künftig intern erfolgen – und nicht mehr in der Öffentlichkeit.

                                            Welt

                                            Wie die AfD-Jugend sich als „Verdachtsfall“ verhalten will

                                            Auf ihrem Bundeskongress gibt sich die Junge Alternative eine neue Struktur, um „unnötige Angriffsflächen” zu vermeiden. Die Auseinandersetzung mit Extremisten soll künftig intern erfolgen – und nicht mehr in der Öffentlichkeit.

                                              Load time: 0.4956 seconds