Deutschland

Drei Verdächtige in U-Haft - Mann gesteht Missbrauch von sechs Kindern!

Schlimmer Missbrauchsfall in Münster! Ein Mann hat gestanden, sich an sechs Kindern im Alter von 12 und 13 Jahren vergangen zu haben.Foto: Friso Gentsch / dpa

    Politik

    Kommentar zum Bilder-Streit - Nazi-Kunst rauswerfen ist richtig, aber …

    Bundeskanzlerin Merkel hat weiße Wände in ihrem Büro. Grund: Ihre vorherige Kunst stammt vom nationalsozialistischen Künstler Nolde.Foto: Markus Schreiber / AP Photo / dpa

      Fußball

      Das ging jetzt schnell: Fortuna-Entscheidung gefallen: Schäfer weg und zwei Neue kommen

      Twitter-Meldung: Düsseldorfs Aufsichtsrat macht Nägel mit Köpfen

        München

        Englischer Garten: Spaziergänger reanimieren gestürzten Radfahrer

        Der 64-Jährige wäre ohne die schnelle Hilfe der Passanten wahrscheinlich vor Ort verstorben.

          Wirtschaft

          - Samsung und Tech Mahindra verkünden Blockchain-Kollaboration

          Samsung SDS, die IT-Tochter des Elektronikgiganten Samsung, hat eine neue Partnerin für die Erprobung der hauseigenen Blockchain-Plattform gewinnen können. Der indische IT-Dienstleister Tech Mahindra soll das „Nexledger“ von Samsung SDS im indischen

            Unterhaltung

            GoT-Überraschungen - DAMIT hätte kein Fan gerechnet!

            Millionen Fans schauen den Auftakt der achten Staffel GoT. BILD weiß, es beginnt turbulent, mit einigen spannenden Aufeinandertreffen.Foto: / AP Photo / dpa

              Gesundheit

              Von Studentin erfunden: Simples Armband soll vor K.O.-Tropfen im Drink warnen

              Innerhalb von zwei Minuten zeigt es an, ob Drogen im Getränk sind.

                Deutschland

                Sie hatte sich verlaufen - Kokser fällt Juristin an

                Die junge Portugiesin war auf dem Heimweg von einer Party in Bockenheim, verlief sich auf dem Weg zur S-Bahn, landete am Straßenstrich.Foto: Jürgen Mahnke

                  Wirtschaft

                  Dokument des Zweifels

                  Trotz aller Proteste hat Deutschland für die Urheberrechtsreform gestimmt. Doch die Regierung teilt jetzt erstaunlich viele Sorgen der Kritiker. Ein Kommentar

                    Unterhaltung

                    Exklusiv-Interview - Charlie Sheens Lebensbeichte!

                    Der gefallene Hollywoodstar will wieder aufstehen. Charlie Sheen („Two and a Half Men“) über Eskapaden, Entzug und sein neues Leben.Foto: Malte Krudewig

                      Digital

                      Nur eine Übergangstechnologie: Streit um Funkstandard für Auto-Kommunikation in Europa

                      Berlin/Brüssel - In Europa baut sich ein Streit darüber auf, wie vernetzte Autos untereinander und mit der Infrastruktur am Straßenrand kommunizieren sollen: per WLAN oder über das Mobilfunk-Netz.

                        Unterhaltung

                        BILD Exclusive - Charlie Sheen: „My mind just caved in on itself“

                        He has been through hell and back. And dragged some of his surroundings down with him. Charlie Sheen is well aware of that ...Foto: Malte Krudewig

                          TV

                          Rassenkrieg in den USA?

                          Die Ziele der Alt-Right-Bewegung: Arte-Doppelporträt eines Rechtsextremen und seines Gegenspielers von der Antifa

                            Sport

                            Bayerns Verletzungsprognosen - Ist Neuer in 14 Tagen wirklich wieder fit?

                            Manuel Neuer hat sich beim 4:1 in Düsseldorf einen Muskelfaserriss zugezogen. Die Bayern rechnen mit rund zwei Wochen Pause.Foto: Witters

                              Leben & Stil

                              Ex-Fußballtrainer: Peter Neururer spricht über Herzinfarkt

                              Es geschah vor sieben Jahren auf einem Golfplatz und kam wie aus dem Nichts: ein schwerer Infarkt. Seitdem lebt Peter Neururer sein Leben anders als zuvor.

                                Lernen

                                Jangtse-Riesenweichschildkröte - Weibchen stirbt bei Besamungsversuch: Wohl seltenste Schildkröte vorm Aussterben

                                Das letzte bekannte Weibchen der Jangtse-Riesenweichschildkröte ist in einem Zoo in China gestorben - ausgerechnet bei einem Besamungsversuch, um die seltene Tierart zu retten. Die größte Süßwasser-Schildkröte der Welt steht damit wohl unausweichlic

                                  Gesundheit

                                  Legalisierungs-Debatte - Sterbehilfe in Deutschland: Assistierter Suizid könnte Betroffenen eine Stimme geben

                                  Am 16. und 17. April verhandelt das Bundesverfassungsgericht darüber, ob die geschäftsmäßige Sterbehilfe verbot bleibt. Dabei könnte die Sterbehilfe sogar helfen, Leben zu retten. Ein Kommentar.

                                    Fußball

                                    1895, der Fortuna-Podcast: Alles zum Chaos im Aufsichtsrat bei der Fortuna

                                    Der Klassenerhalt ist sicher - doch von Burgfrieden ist dennoch keine Spur.

                                      Auto

                                      Mercedes GLB - Daimler baut geschrumpfte G-Klasse als kantiges Lifestyle-SUV

                                      Mercedes krönt seine Fronantriebsplattform spät mit einem komplett neuen Modell. Das GLB Concept, das auf der Auto China 2019 in Shanghai enthüllt wird, ist ein Mittelklasse-SUV mit sportlichem Zubehörprogramm und Offroad-Optik.Von FOCUS-Online-Autor

                                        Hannover

                                        Polizeidirektion Hannover - 48-Jähriger nach Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern vorläufig festgenommen

                                        Am Samstagnachmittag, 13.04.2019, haben Polizeibeamte einen 48 Jahre alten Mann in Hannover festgenommen, nachdem gegen ihn eine Anzeige wegen sexuellen Missbrauchs und des Besitzes von kinderpornographischen Material erstattet worden ist.

                                          Welt

                                          Autopsie klärt Todesursache des zweijährigen Julen

                                          Im Januar stürzte der zweijährige Julen in einen illegalen Brunnen. Retter konnten ihn nach Tagen nur tot bergen. Die Autopsie bringt jetzt Klarheit.