Lesen den Artikel : Raubtiere wieder heimisch - Wie groß ist die Gefahr durch Wolfshybriden?
Welt

Grenzschließung als „Ultima Ratio“? Erste Zweifel im eigenen Lager

Die Abkehr Kramp-Karrenbauers von Merkels Asylpolitik trifft in der CDU nicht nur auf Zustimmung. Im Unterstützerlager der Parteichefin kommt Misstrauen auf. Auch in einer Umfrage kommt die Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik noch nicht gut an.

    Politik

    Frauke Petry vor Gericht: Schweigen in Dresden

    Frauke Petry steht in Dresden vor Gericht. Der Verdacht: Meineid vor einem Landtagsausschuss. Die Ex-AfD-Politikern bestreitet die Vorwürfe. Die Verhandlung fand in einem Hochsicherheitssaal statt.

      Politik

      Carsten Linnemann: Integration durch Härte?

      CDU-Politiker Linnemann kündigt in einem Buch dem "politischen Islam" den Kampf an. Die Akzeptanz westlicher Werte will er vor allem mit Sanktionen und Verboten fördern.

        Digital

        - Kabelverzweiger: Telekom schließt erste Phase im Nahbereich-Vectoring ab

        Die erste Ausbauwelle der alten Kabelverzweiger hat die Telekom jetzt beendet. Das Unternehmen habe im ländlichen Raum begonnen und arbeite nun verstärkt in großen Städten an Vectoring und Super-Vectoring.

          Berlin

          Tübinger Bürgermeister - Berliner Grünen-Chefin nennt Boris Palmer einen „Irren“

          Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hatte mit deftiger Kritik an der Hauptstadt Ende des Jahres Empörung ausgelöst – nun soll er Berlin eine zweite Chance geben. Palmer nahm eine Einladung der oppositionellen CDU-Fraktion im Abgeordnet

            Politik

            Ein 78 Jahre altes Manifest wird zur Grundlage linker Europapolitik

            Es ist 78 Jahre alt, es wurde in einem Brathühnchen versteckt aus dem Gefängnis geschmuggelt. Jetzt soll dieses Manifest italienischer Kommunisten als Grundlage herhalten für das Europaverständnis der Linken.

              Politik

              Private Fahrdienste stärken - Minister Scheuer plant Taxi-Revolution

              Fahrdienste sollen mehr Rechte erhalten. Die Taxiunternehmen fürchten verstärkte Konkurrenz um Uber und Co.Foto: picture alliance / Wolfram Stein

                Deutschland

                Von 60 Tieren blieb nur noch der Gockel - Hahn solo

                Verstört steht Geflügelzüchter Alexej Selenski (62) im Hühner-Gehege seiner Gartenlaube.Foto: Simon Mario Avenia

                  Welt

                  NGOs sind automatisch die Guten? So einfach ist die Welt nicht

                  Nichtregierungsorganisationen sind sinnvolle Einrichtungen und ein unverzichtbares Element von Zivilgesellschaften. Doch manchmal ist Skepsis angebracht, was deren Unabhängigkeit anbelangt – zum Beispiel im Fall der Deutschen Umwelthilfe.

                    Politik

                    Auftakt im Meineid-Prozess - Schwangere Frauke Petry schweigt vor Gericht

                    Die Ex-AfD-Chefin soll 2015 vor dem Wahlprüfungsausschuss des sächsischen Landtags unter Eid gelogen haben. Jetzt der Prozess.Foto: Matthias Rietschel / Getty Images

                      Welt

                      Spanien: Lauter als alle anderen

                      Spaniens Städte haben ein Problem mit Papageien. Die sind nicht nur sehr lautstark, sondern auch vermehrungsfreudig. Für den Rückgang einheimischer Vogelarten sind aber nicht die Einwanderer verantwortlich.

                        Wirtschaft

                        Entlastung, Effizienz, Ertrag - Klimaziele: Deutschland kann Vorbild sein - unter einer Bedingung

                        Zwischen 2013 und 2018 hat Deutschland 160 Milliarden Euro für die Energiewende ausgegeben. Bewirkt hat das so gut wie nichts. Deutschland kann aber noch zum Vorbild für andere Länder werden - wenn es wirtschaftlich vorbildlich handelt.Von FOCUS-Online

                          Digital

                          - Datenleck: Kundin erhält fremde Daten auf USB-Stick

                          Datenpanne im Telekom-Shop in Schleswig-Holstein: Eine Kundin hat neben einem Backup ihres Smartphones auch die persönlichen Daten anderer Kunden erhalten. Die Verbraucherzentrale sucht nach weiteren Fällen.

                            Deutschland

                            Urteil gegen zwei Betrüger - Falsche Polizisten wollten Jauch-Gewinnerin ausnehmen

                            Eine „Wer wird Millionär?“-Gewinnerin legte jetzt zwei Betrügern das miese Handwerk. Am Montag standen die beiden vor Gericht.Foto: Joerg Voelkerling

                              Gesundheit

                              - "Zombie-Krankheit": Gefährlich für den Menschen?

                              Sie ist derzeit ein beliebtes Thema in den Medien: die sogenannte "Zombie-Krankheit". Gemeint ist damit eine tödliche Tierkrankheit, die sich in bestimmten Gegenden rasch ausbreitet. Doch ist das Chronic Waste Syndrom (CWD) wirklich eine so große Gefahr

                                Wirtschaft

                                Bundesbank-Bericht: Wohnraum wird auch auf dem Land immer teurer

                                Die Preise für Wohnungen und Häuser in Großstädten steigen stetig. Einem Bericht der Bundesbank zufolge suchen Käufer deshalb häufiger im Umland nach Immobilien.

                                  Politik

                                  100 Jahre nach Juchacz-Rede: Auf ewig in der Minderheit? Frauen in der deutschen Politik

                                  «Aus der Tatsache, dass es mich gibt, darf kein Alibi werden», warnte Angela Merkel kürzlich. Trotz Frau an der Regierungsspitze dominieren noch immer dunkle Herrenanzüge die deutschen Parlamente. Dabei geht es auch anders.

                                    Deutschland

                                    35 000 Kostbarkeiten - In der Schatzkammer von Villeroy & Boch

                                    Ester Schneider passt seit 40 Jahren auf die Kostbarkeiten von Villeroy& Boch auf. Ins Museum darf jeder, ins Archiv nur sie. Und BILD.Foto: Thomas Wieck

                                      Politik

                                      Deutsche IS-Terroristen in Syrien: Trump drängt, Berlin zögert

                                      Auch Deutschland soll seine Staatsbürger zurücknehmen, die in Syrien als Dschihadisten festgesetzt wurden - das fordert US-Präsident Trump. Berlin sieht sich in der Verantwortung, spielt aber gleichzeitig auf Zeit.

                                        Deutschland

                                        Chaos auf Autobahn - Drei Schwerverletzte bei Stau-Crashs auf A4

                                        Bei zwei aufeinander folgenden Unfällen auf der A4 in Thüringen sind am Montag drei Menschen schwer verletzt worden.Foto: Bodo Schackow

                                          Lernen

                                          Tierischer Einsatz - Weil Nashorn Tsavo schlimme Bauchschmerzen hat, greift die Münchner Feuerwehr ein

                                          Tierischer Einsatz bei der Münchner Feuerwehr: Mehrere Feuerwehrleute haben am Samstag bei der Untersuchung eines kranken Nashorns assistiert.

                                            Digital

                                            - Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

                                            Schulen ans Netz ist nicht ganz billig. Das merkte die Gemeinde Wiesenthau in Bayern. Außer der Telekom machte keiner ein Angebot für die FTTH-Versorgung.

                                              München

                                              Tiere in München: Pelikane spielen Hase und Igel mit den Münchnern

                                              Eindeutige Markierungen zeigen: Der Pelikan, der seit Monaten rund um die Stadt herum gesichtet wird, ist nicht allein.

                                                Wirtschaft

                                                IG Metall fordert Urlaubsgeld: Stahl-Tarifverhandlungen gehen in die in vierte Runde

                                                Düsseldorf - Nach Warnstreiks von rund 14.500 Beschäftigten sind die Tarifverhandlungen in der nordwestdeutschen Stahlindustrie am Montag in Düsseldorf in die vierte Runde gegangen.

                                                  Deutschland

                                                  Leider nur am Computer ... - Schloss Karlsberg repariert!

                                                  Vor 226 Jahren wurde es geplündert und niedergebrannt. Jetzt erstrahlt das Schloss Karlsberg in neuem Glanz!Foto: Historisches Museum Saar, Andrea

                                                    Load time: 0.7990 seconds