Lesen den Artikel : Die Nationalmannschaft, Shakira und unser Autor mittendrin
Unterhaltung

TV-Tipp: Song für Mia

Der Nachwuchsmusiker Sebastian muss erst blind werden, um zu erkennen, was im Leben wirklich wichtig ist. Und dass Geld und schöne Mädchen nicht alles sind. Den alten Lifestyle hinter sich zu lassen, fällt ihm schwer.

    Berlin

    Berlin - Tarifstreit der BVG: Verdi kündigt weiteren Streik an - mit weniger Vorwarnzeit

    Die Gewerkschaft Verdi kündigte während des Warnstreiks an, dass es in der laufenden Tarifauseinandersetzung zu mindestens einem weiteren Ausstand kommen kann – und dann mit weniger als vier Tagen Vorwarnzeit. Die Arbeitgeber müssten vor dem nächste

      Sport

      Eisbären siegen 5:3 im Krisengipfel gegen Schwenningen

      James Sheppard, Louis-Marc Aubry und Florian Kettemer kehren ins Team zurück und schon gibt es mal wieder einen Sieg. Mehr zum Spiel in Schwenningen im Blog.

        Berlin

        Das Schönste am Schluss ist immer der Kuss

        Die Berline geht zu Ende. Schön anstrengend war das. Vom besten Film und dem traurigsten Moment.

          Berlin

          Klimaschutz: "Noch entschiedener und schneller handeln"

          In wenigen Jahrzehnten wird Berlins Urlauberinsel Fehmarn wohl überflutet. Luisa Neubauer von „Fridays for Future“ zu den immer größeren Schulstreik-Demos.

            Berlin

            Wo die Berliner Clans aktiv sind

            Ihre Reviere reichen längst über Neukölln hinaus. Tagesspiegel-Recherchen zeigen, wo Clans in Berlin präsent sind. Wie gefährlich sind sie wirklich?

              Sport

              Alba Berlin sieht beim Pokal noch Luft nach oben

              Albas Basketballer können am Sonntag den ersten Titel seit drei Jahren holen. Der neue Modus hat – vor allem wirtschaftlich – aber noch Schwächen.

                Politik

                Vorschlag bis Sommer geplant: Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

                Berlin - Die Bundesregierung will ein Verbot umstrittener Therapien zur angeblichen «Heilung» von Homosexualität angehen. «Homosexualität ist keine Krankheit, und deswegen ist sie auch nicht therapiebedürftig», sagte Gesundheitsminister Jens Spahn

                  Berlin

                  Frauen in Tram homophob beleidigt – andere Fahrgäste schreiten ein

                  Nachdem Männer zwei Frauen verbal attackierten, stellten sich die Fahrgäste vor die Beleidigten - und drängten die Männer an der nächsten Station hinaus.

                    Hamburg

                    Riese wird noch produziert - Hier hebt eine A380-Schildkröte ab

                    Die Produktion des Riesen-Fliegers A380 wird bei Airbus zwar 2021 eingestellt. Aber hier ein aktuelles Modell der Japan-Airline „ANA“.Foto: Jan-Arwed Richter

                      Berlin

                      Bahn- und Busverkehr läuft wieder weitgehend wie üblich

                      Das große Chaos blieb aus, die Berliner nahmen den Streik gelassen. Seit dem Mittag fahren U-Bahn, Bus und Tram wieder. Der Blog zum Nachlesen.

                        Digital

                        Bitkom-Chef Rohleder: IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14

                        Smartphones für Kinder verbieten? Der IT-Verband Bitkom sieht darin keine Lösung. Ganz anders sieht das die Geschäftsführerin des Vereins «Innocence in Danger». Julia von Weiler möchte besonders Kinder im Grundschulalter vor pornografischen Videos

                          Berlin

                          Erstes Frühlingswochenende schon im Februar

                          Plötzlich ist die dunkle Zeit vorbei: Die Stadt bekommt ihre Konturen zurück – und die Städter ihr Wohlgefühl.

                            Berlin

                            Rüstet ab, ihr Blender!

                            Flutlicht-Frontstrahler, Pedal-Motoren mit 850 Watt? Seid ihr lebensmüde, Radfahrfreunde? Schraubt mal runter – oder stellt euch in den Stau. Ein Kommentar.

                              Berlin

                              AfD und "Rattenlöcher": Verfahren gegen SPD-Fraktionschef Saleh eingestellt

                              Keine Volksverhetzung: Der "Rattenlöcher"-Vergleich gegen die AfD bleibt für Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh ohne strafrechtliche Folgen.

                                Berlin

                                Jusos Pankow wollen harte Enteignung

                                Wer 20 Wohnungen oder mehr besitzt, soll enteignet werden. Das fordert die SPD-Jugendorganisation aus Pankow bei der Landesdelegiertenkonferenz.

                                  Wirtschaft

                                  Streit in Papenberg: Fliegender Wechsel? - Kurzzeit-Vermietungen beschäftigen BGH

                                  Wer im Internet eine Ferienwohnung sucht, findet jede Menge Angebote von privat. Nicht überall freuen sich die Nachbarn über Touristen im Haus. Aber haben sie vor Gericht eine Chance, sich zu wehren?

                                    Berlin

                                    Kein forensischer Nachweis - Mit Alkohol im Blut: Polizist raste Fabien tot - Verurteilung dafür ist ungewiss

                                    Der Fall schockiert: Der Fahrer des Polizeiautos, der die 21-jährige Fabien bei einem Unfall tötete, hatte 1,1 Promille Alkohol im Blut. Doch es ist ungewiss, ob er wegen Alkohol am Steuer verurteilt werden kann.

                                      Berlin

                                      Berlin - Wieder im Takt: Qualitätsoffensive macht Berliner S-Bahn pünktlicher

                                      Vielleicht hätten die Bahnleute schon früher darauf kommen können.

                                        Unternehmen & Märkte

                                        Busse und Bahnen im Depot: Warnstreik beeinträchtigt Berliner Nahverkehr

                                        Es war der erste größere Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben seit sieben Jahren - und dauerte gleich ungewöhnlich lange. Das große Chaos blieb allerdings aus.

                                          Politik

                                          Dieselschadstoff-Grenzwerte: Koalition plant keine Änderung bei Fahrverbots-Grenzwerten

                                          Berlin - Die große Koalition will entgegen anders lautenden Berichten die Ausnahmeregelungen für Diesel-Fahrverbote nicht lockern. Zwar gab es entsprechende Überlegungen, diese seien aber vom Tisch, teilten die Koalitionsfraktionen am Freitag mit.

                                            Wirtschaft

                                            Mehr Wettbewerbsgerechtigkeit: Bundesrat für Rückkehr zur Meisterpflicht

                                            Berlin - Der Bundesrat hat sich für eine Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Handwerksberufen ausgesprochen.

                                              Sport

                                              Zwischen Wurzeln und drängelnden SUV's

                                              Autos haben immer Vorfahrt: Vier Schüler berichten über ihren Weg zur Schule auf dem Rad.

                                                Wirtschaft

                                                BImA und Berlin feilschen weiter um das Dragoner-Areal

                                                Der Wert von Bundesliegenschaften wird auch nach künftiger Nutzung berechnet, stellt die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben klar. Berlin muss jetzt liefern.