Lesen den Artikel : Brexit-Abstimmung: May verliert Mehrheitsbeschaffer im Parlament
Politik

Kramp-Karrenbauers erste Klausur als CDU-Chefin: Harmonie first

Die neue Parteichefin Kramp-Karrenbauer will, dass die CDU mehr diskutiert und weniger mit der CSU streitet. Die neue Geschlossenheit ist vor allem den kommenden Wahlen geschuldet.

    Politik

    Der Tag kompakt: Das große Flattern

    Großbritannien vor dem Brexit-Votum ++ Danziger Bürgermeister stirbt nach Attentat ++ Acht deutsche Flughäfen werden bestreikt ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.

      Politik

      Nur Boden besteuern, nicht Balkone

      Bund und Ländern müssen die Grundsteuer neu regeln. Um dabei auch den Wohnungsmangel zu begrenzen, sollten sie bedenken: Der Boden ist knapp. Ein Kommentar.

        Politik

        Danziger Bürgermeister Pawel Adamowicz: Ein Mord, der Polen erschüttert

        Mit Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz ist ein liberaler Proeuropäer ermordet worden - ein Streiter für Europa. Leidenschaftlich widersetzte er sich dem nationalistischen Mainstream. Sein Tod sorgt für Entsetzen.

          Politik

          "Katastrophale Folgen": May warnt vor Blockade des Brexits

          Die britische Premierministerin ringt vor der Brexit-Abstimmung am Dienstag um Zustimmung – auch durch einen Briefwechsel mit der EU-Spitze.

            Politik

            Abfuhr für Tokios Inselträume

            Seit fast 75 Jahren streiten Russland und Japan unnachgiebig um die vier südlichen Kurilen-Inseln. Eine Lösung des Konflikts scheint auch diesmal unmöglich.

              Politik

              Friedensverhandlungen zwischen Russland und Japan ohne Annäherung

              Mehr als 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs gibt es keinen Frieden zwischen Russland und Japan. Auch die jüngsten Verhandlungen bleiben ohne Ergebnis.

                Politik

                Nun tritt AKK aus dem Schatten von Angela Merkel

                Jahresauftaktklausur der CDU-Spitze in Potsdam: Nach ihrer Wahl zur Parteivorsitzenden folgt nun der erste große Aufschlag für Annegret Kramp-Karrenbauer. Und damit ihre erste Chance, eigene Akzente zu setzen.

                  Politik

                  SZ-Podcast "Auf den Punkt": Wie May für die Brexit-Abstimmung kämpft

                  Kurz vor der Brexit-Abstimmung im Unterhaus droht Premierministerin Theresa May den Abgeordneten - und bringt eine neue Variante des Ausstiegsszenarios ins Spiel.

                    Politik

                    Meinungsfreiheit: Was genau darf man nicht sagen?

                    Ex-Handballer Stefan Kretzschmar redet missverständlich - und wird übers Wochenende zum Testimonial der Rechten. Was meinen die eigentlich wirklich, wenn sie sagen, es gäbe in Deutschland keine Meinungsfreiheit?

                      Politik

                      Vor Wahlen in Ostdeutschland: Kramp-Karrenbauer gegen Koalitionen mit AfD und Linken

                      Für CDU-Chefin Annegret Kramp Karrenbauer ist es eindeutig: Ihre Partei werde keine Koalitionen mit der AfD und den Linken eingehen. Das gelte auch für Ostdeutschland.

                        Politik

                        Sind Sanktionen rechtmäßig?

                        Nach der Klage eines arbeitslosen Erfurters beschäftigt sich nun das Bundesverfassungsgericht mit der Rechtmäßigkeit von Kürzungen bei Hartz IV.

                          Welt

                          CDU will Flüchtlingspolitik 2015 ohne Merkel aufarbeiten

                          Die neue CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer will ergebnisoffen über den Kurs der Regierung im Flüchtlingsherbst 2015 debattieren. Eine Teilnahme der Kanzlerin ist dabei nach WELT-Informationen nicht vorgesehen.

                            Politik

                            Trumps Beziehungen mit der Türkei: Verhältnismäßig gestört

                            US-Präsident Trump droht, die Türkei wirtschaftlich "zu zerstören" - sollte sie die Kurdenmiliz YPG angreifen. Sein Gepolter über Social-Media-Kanäle macht eine friedliche Lösung des Konflikts noch unwahrscheinlicher.

                              Politik

                              Attentat auf Danziger Bürgermeister: Ein Mord, der ganz Polen erschüttert

                              Politiker aller Lager sind entsetzt über das Messerattentat auf den Danziger Bürgermeister Paweł Adamowicz. Das Land diskutiert nun über die zunehmende Aggression in der Politik.

                                Politik

                                +16:20+ Theresa May stellt sich dem Parlament einen Tag vor der Abstimmung

                                Kurz vor der entscheidenden Abstimmung über das Brexit-Abkommen muss Theresa May einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Mehrheitsbeschaffer Gareth Johnson gibt seinen Posten auf. Wie May den Brexit-Vertrag noch retten will, erfahren Sie hier live im Origi

                                  Politik

                                  Streit um die Mauer: Warum Trump mit dem nationalen Notstand droht

                                  Der US-Präsident will den nationalen Notstand ausrufen, wenn er kein Geld für seine Mauer bekommt. Darf er das überhaupt? Und was bringt es ihm? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

                                    Politik

                                    "Fox"-Interview: Trump: "Ich habe seit Monaten das Weiße Hause nicht verlassen" – diese Bilder beweisen das Gegenteil

                                    Scharfe Kritik rund um den Regierungsstillstand machen dem US-Präsidenten zu schaffen. Offenbar will Donald Trump den Amerikanern versichern, dass er rund um die Uhr an einer Lösung arbeite. Während eines Interviews mit seinem Lieblingssender "Fox Ne

                                      Politik

                                      Danzig: Niedergestochener Bürgermeister gestorben

                                      Pawel Adamowicz ist seinen Verletzungen erlegen. Der Bürgermeister von Danzig war am Sonntag von einem Mann mit einem Messer angegriffen worden.

                                        Politik

                                        Regierungsschließung: Trumps Kurzzeit-Kommunikationschef Scaramucci geht zu "Big Brother"

                                        Im Weißen Haus hat er sich nur zehn Tage lang gehalten - mal sehen, wie lange der Kurzzeit-Kommunikationsschef von Donald Trump im "Big Brother"-Container aushält. Dort wird Anthony Scaramucci bald einziehen.

                                          Politik

                                          „Ihr Festhalten am Brexit, mit Verlaub, mutet fanatisch an“

                                          Tegel-Referendum, das gab's auch: Was die britische Regierungschefin von Berlins Regierendem Bürgermeister lernen könnte. Ein fiktiver Brief

                                            Politik

                                            May tritt Gerüchten entgegen – „Wir treten am 29. März aus“

                                            Theresa May droht eine Niederlage für das von ihr ausgehandelte Brexit-Abkommen. Trotzdem kämpft die britische Regierungschefin weiterhin für ihren EU-Austritt, der wie geplant Ende März stattfinden soll.

                                              Politik

                                              Leere Stühle in Riesa - Peinliche Schwänzer-Affäre beim AfD-Parteitag

                                              Leere Stühl beim AfD-Parteitag: 150 ordentlich gewählte Delegierte schwänzten - sie sollen jetzt Ärger bekommen.Foto: Fabian Matzerath

                                                Politik

                                                Danziger Bürgermeister gestorben

                                                Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz ist an den Folgen eines Messerangriffs gestorben. Der 53-Jährige erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

                                                  Politik

                                                  Danzigs Bürgermeister nach Messerattacke gestorben

                                                  Der Bürgermeister von Danzig, Pawel Adamowicz, ist während einer Wohlfahrtsveranstaltung auf der Bühne von einem 27-Jährigen angegriffen worden. Nun ist er den schweren Verletzungen erlegen.

                                                    Politik

                                                    Er wurde am Sonntag attackiert - Niedergestochener Bürgermeister von Danzig tot

                                                    Niedergestochener Danziger Bürgermeister gestorben.Foto: AGENCJA GAZETA / Reuters