Lesen den Artikel : Lachen im faltigen Hals
Welt

Geschwindigkeit wird per Streckenradar überwacht

Bei Hannover wird bundesweit erstmals ein Streckenradar eingesetzt. In Belgien und Österreich führt die Technik bereits zu mehr Verkehrssicherheit.

    Politik

    Plakate und tätlicher Angriff: Konzertierte Aktion gegen Medien und Parteien: Staatsschutz ermittelt gegen "Identitäre"

    Mit Plakaten, Flugblättern und einem tätlichen Angriff ist die rechtsextremistische "Identitäre Bewegung" gegen ausgesuchte Medien und Parteien vorgegangen. Das ruft den Staatsschutz auf den Plan.

      Welt

      Ein Ei ist beliebter als TV-Star Kylie Jenner

      lEin braunes Frühstücksei bricht bei Instagram den Beliebtheitsrekord. Die bisherige Königin aus dem Kardashian-Clan reagiert – mit einer drastischen Maßnahme.

        Welt

        Seehofer: Einsatzkräfte leisten "Übermenschliches"

        Im Allgäu drückt eine Lawine die Fenster eines Hotels ein, verletzt wird niemand. Der Deutsche Wetterdienst erwartet weiteren massiven Schneefall.

          Welt

          Seehofer: Einsatzkräfte leisten "Unmenschliches"

          Im Allgäu drückt eine Lawine die Fenster eines Hotels ein, verletzt wird niemand. Der Deutsche Wetterdienst erwartet weiteren massiven Schneefall.

            Welt

            Staatsanwaltschaft legt Beschwerde im Fall Peggy ein

            Ein 41-jähriger Mann war an Heiligabend freigelassen worden. Die Staatsanwaltschaft Bayreuth hält den Mann weiter für tatverdächtig - und legt Beschwerde ein.

              Deutschland

              Identitäre plakatieren Medien- und Parteibüros

              Die rechtsextreme Identitäre Bewegung hat Gebäude von Redaktionen und Parteien mit Plakaten beklebt. Die Aktion traf die SPD-Zentrale, das ARD-Hauptstadtstudio und die "taz". Der Staatsschutz ermittelt.

                Welt

                Diebe fahren mit Auto in Juweliergeschäft

                Beim Überfall auf einen Juwelier haben die Täter nahezu die gesamte Ware gestohlen. Die Großfahndung verlief zunächst ergebnislos.

                  Wirtschaft

                  Entwickelt sich Sky zur Zwei-Klassen-Gesellschaft?

                  Immer neue Wettbewerber setzen die Medienbranche unter Druck. Der Bezahlsender Sky Deutschland will die Konkurrenz mit eigenen Serien und Produkten schlagen. Muss dabei jedoch aufpassen, die Kunden nicht zu verlieren.

                    Welt

                    „Luftgewehr der Fantasie“

                    Der „Spiegel“-Fälschungsskandal erschüttert das grundsätzliche Vertrauen in die Medien, warnt Axel-Springer-Chef Mathias Döpfner. Im Umgang mit dem Fall Claas Relotius beobachtet der Zeitungsverleger-Präsident eine „branchenweite Beißhemmung

                      Welt

                      17 000 Menschen im Bundesland Salzburg von Außenwelt abgeschnitten

                      In Alpennähe schneit es weiter stark, in Bayern gab es allein in der Nacht 24 Unfälle. In Österreich sind mehrere Orte durch den Schneefall abgeschnitten.

                        Unterhaltung

                        Kolumne - Mit wem Angela Merkel sich im „Borchardt“ traf

                        Mit wem Merkel sich im Berliner „Borchardt“ traf – und mit wem Schauspieler Matthias Schweighöfer dort alkoholfreie Cocktails schlürfte.Foto: LOUISA GOULIAMAKI / AFP

                          Leben & Stil

                          Richard Madden: "Game of Thrones"-Star ist wieder Single

                          "Game of Thrones"-Star Richard Madden und seine Freundin, die Schauspielerin Ellie Bamber, haben sich offenbar getrennt.

                            Sport

                            Erstes Training mit der Mannschaft - Der Neudecker-Schwur

                            Super-Richy ist zurück! Die letzten zehn Punkte holte St. Pauli ohne Richard Neudecker (22). Der Flügelflitzer ist jetzt wieder fit.Foto: WITTERS

                              TV

                              Alles Ende hat einen Anfang

                              Ein „Totengebet“ in Boston und New York: Joachim Vernau fahndet in den USA. Überzeugender Krimi mit Jan Josef Liefers

                                Welt

                                14 Festnahmen und Waffenfunde bei Großrazzia gegen Clans

                                100 Strafanzeigen schrieb die Polizei bei einem Großeinsatz gegen Clankriminalität im Ruhrgebiet. Es wurden Shisha-Bars, Wettbüros und Spielhallen durchsucht.

                                  Politik

                                  Drohbriefe zur Ostsee-Pipeline: Scharfe Kritik an US-Botschafter Grenell

                                  Richard Grenell hat deutschen Firmen, die sich an der Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligen, mit Sanktionen gedroht. Das Auswärtige Amt rät von einer Antwort ab, Politiker fordern die Bundesregierung zum Protest auf.

                                    Welt

                                    „Wie ein Terroranschlag auf die Glaubwürdigkeit der Medien“

                                    Ein „Stern“-Podcast rollt die Geschichte um die gefälschten Hitler-Tagebücher neu auf. Anhand von bisher unveröffentlichten Tonbandaufnahmen. Parallelen zum Fall Claas Relotius sind deutlich zu erkennen.

                                      Welt

                                      Pistenarbeiter sterben bei Lawinensprengung

                                      Vor einer Lawinensprengung hantierten zwei Männer in den französischen Alpen mit Sprengstoff. Plötzlich kam es zu einer ungeplanten Explosion.

                                        Welt

                                        Bundesweit erstes Streckenradar wird scharf geschaltet

                                        Nach erfolgreicher technischer Erprobung geht das erste Streckenradar bei Hannover in den Alltagsbetrieb. Ab Montag drohen Strafzettel.

                                          TV

                                          „Solange ich mich nicht komplett blamiere...“

                                          Tennis-Kommentator Reporter Matthias Stach über seine Entertainer-Qualitäten, die Australian Open und seine Zusammenarbeit mit Boris Becker.

                                            Welt

                                            Italienischer Terrorist in Brasilien festgenommen

                                            Cesare Battisti soll an vier Morden beteiligt gewesen sein. In Brasilien galt er als politischer Flüchtling. Nun will ihn das Land an Italien ausliefern.

                                              Welt

                                              Drei Deutsche bei Lawinenabgang in Österreich getötet

                                              Im österreichischen Lech sind drei Skifahrer aus Oberschwaben in einer Lawine ums Leben gekommen. Eine weitere Person wird noch vermisst.

                                                Welt

                                                Schnee ohne Ende

                                                Am Alpenrand schneit es weiter stark, allein in der Nacht gab es 24 Unfälle. Vielerorts sind selbst Bergungsarbeiten an unpassierbaren Straßen zu gefährlich.

                                                  Welt

                                                  Warum ich es fast schade fand, mit Mitte zwanzig Mutter zu werden

                                                  Erst Karriere, dann Kind – das ist ein beliebtes Lebensmodell. Bei unserer Autorin lief es anders. Hier schreibt sie über das Dasein als junge Mutter, was mit Freundschaften geschieht und warum sie sich auf ihre 40er freut.

                                                    Wirtschaft

                                                    Nord Stream 2: US-Botschafter droht deutschen Firmen mit Strafen

                                                    In einem Brief warnt Richard Grenell Firmen davor, sich an der Pipeline Nord Stream 2 zu beteiligen. Laut einem Bericht droht er mit einem "erhöhten Sanktionsrisiko".

                                                      Politik

                                                      Gas aus Russland: US-Botschafter Grenell schreibt Drohbriefe an deutsche Firmen

                                                      Der amerikanische Botschafter Richard Grenell hat laut einem Medienbericht mehreren deutschen Firmen gedroht, die am Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligt sind: Das könne "ein erhebliches Sanktionsrisiko nach sich ziehen".