Welt

Software-Upate soll „ohnehin sichere Maschine noch sicherer machen“

Ein Augenzeuge hat vor dem Absturz der Ethiopian Airlines-Maschine Rauch gesehen. Vier weitere Airlines lassen baugleiche Maschinen vorerst am Boden. Die US-Luftfahrtbehörde verlangt von Boeing Änderungen an der 737 MAX - und Boeing kündigt Nachbesseru

    Sport

    Tennis - Görges verliert deutsches Duell in Indian Wells

    Julia Görges ist nach einer Niederlage im deutschen Duell mit Mona Barthel beim Turnier in Indian Wells ausgeschieden.Foto: Francois Nel / Getty Images

      Wirtschaft

      - Cannabis: Was plant Trump?

      Im Jahr 2015, als Donald Trump für das Amt des Präsidenten kandidierte, wurde er nach der Legalisierung von Cannabis im US-Bundesstaat Colorado gefragt.

        Politik

        Brüssel: Lebenslange Haft für Angreifer auf Jüdisches Museum

        Der französische Dschihadist, der 2014 in dem Brüsseler Jüdischen Museum vier Menschen erschossen hatte, wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Sein Komplize bekam ein milderes Urteil.

          Politik

          Anschlag auf Jüdisches Museum 2014: Brüssel-Attentäter zu lebenslanger Haft verurteilt

          Mehdi Nemmouche hatte im Mai 2014 im Jüdischen Museum in Brüssel vier Menschen erschossen. Es war der Auftakt zu einer ganzen Reihe schwerer Anschläge mit islamistischem Hintergrund in Europa.

            Politik

            Venezuela: Alarmzustand und Massenproteste wegen Stromausfall

            Wegen des andauernden Stromausfalls erklärte die venezolanische Nationalversammlung unter Guaidó den Alarmzustand. Der selbst ernannte Interimspräsident Venezuelas rief außerdem zu Massenprotesten auf.

              Unterhaltung

              Marianne & Michael - Raten Sie mal, wer immer Frühstück ans Bett kriegt

              Das Volksmusikduo ist seit mehr als 45 Jahren zusammen – und steht fast genauso lang gemeinsam auf der Bühne.Foto: Agency People Image

                Deutschland

                Lebenslang für Dschihadist Nemmouche

                Die blutige Attacke auf das Jüdische Museum in Brüssel 2014 war der erste Anschlag in Europa mit Bezug zur Terrormiliz "Islamischer Staat". Nun wurde das Strafmaß gegen den Attentäter verkündet.

                  Politik

                  Brexit-Einigung zwischen May und Juncker: "Es wird keine dritte Chance geben"

                  Reicht das jetzt? London und Brüssel haben sich auf Zusätze zum Brexit-Abkommen geeinigt. Doch im Kern bleibt es unangetastet - und damit ist fraglich, ob der Deal im britischen Parlament eine Mehrheit findet.

                    TV

                    TV-Kolumne „WWM - Dauerstudenten-Special“ - Frauenkörper sind ihm fremd: Nesthocker-Kandidat Norbert scheitert an 500-Euro-Frage

                    Es ist selten, aber es passiert: Bei Günther Jauchs Millionenspiel geht Student Norbert Pany am Montagabend mit null Euro nach Hause. Nach einem bestimmten Körperteil der Frau gefragt, kann der „Sohn von Beruf“ beim besten Willen nicht sagen, wo man

                      Politik

                      Juncker droht den Briten mit Brexit-Aus

                      Vor dem entscheidenden Votum verschärft Brüssel den Druck auf das Londoner Unterhaus. Doch alle Drohungen der EU können nicht verbergen, dass der neue Brexit-Deal der alte ist. Für Premierministerin Theresa May tickt die Uhr.

                        Unternehmen & Märkte

                        Boeing 737 Max 8: USA halten Boeing-Maschinen für flugtauglich

                        Die US-Flugbehörde erlässt im Gegensatz zu anderen Ländern kein Startverbot für Boeing-Maschinen des kürzlich abgestürzten Typs 737 Max 8. Sie fordert den Flugzeughersteller aber zu Änderungen auf.

                          Berlin

                          Die Schulbaudefensive

                          In Mahlsdorf sollten Räume für 300 Grundschüler entstehen. Dann machte der Senat einen Rückzieher. Jetzt ist die Aufregung groß.

                            Wirtschaft

                            - Baidu vs. MercadoLibre: Welche ist die bessere Aktie?

                            Wer vor ein paar Jahren als Anleger nach internationalen Wachstumswerten gesucht hat, um das Depot ein bisschen breiter zu vermischen, hätte damals locker Baidu (WKN:A0F5DE) oder MercadoLibre (WKN:A0MYNP) kaufen können.

                              Sport

                              Nachgehakt - Löws Schweigen ist das Problem

                              Selten hat Fußball-Deutschland so hitzig diskutiert wie über die Entscheidung von Bundestrainer Löw, drei Weltmeister zu streichen.Foto: Bongarts/Getty Images

                                Sport

                                Giftiger Empfang? - Brisante Löw-Rückkehr nach München

                                Auch bei diesem München-Besuch könnte es das eine oder andere unangenehme Gespräch für Bundestrainer Jogi Löw geben!Foto: picture alliance / augenklick/fi

                                  Politik

                                  Brexit: EU und Großbritannien einigen sich auf Änderungen an Backstop

                                  Die Brexit-Verhandlungen in Straßburg haben zu einem Durchbruch geführt. Laut dem britischen Vize-Premier wurden rechtlich verbindliche Änderungen am Abkommen erzielt.

                                    Wirtschaft

                                    Nach Unglück in Äthiopien: US-Flugaufsicht hält Boeing "737 Max 8" weiter für flugtauglich

                                    Am Wochenende war in Äthiopien die zweite Maschine dieses Typs innerhalb weniger Monate verunglückt. China hatte daraufhin ein Startverbot für alle Boeing "737 Max 8" erlassen.

                                      Politik

                                      EU sichert May Zugeständnisse beim Backstop zu

                                      Überraschend hat die britische Premierministerin Änderungen an den Brexit-Vereinbarungen aushandeln können. Alternativen zum Backstop sollen verhandelt werden.

                                        Politik

                                        Parteispende: AfD droht weitere Strafzahlung wegen Spende an Jörg Meuthen

                                        Die Parteispendenaffäre der AfD weitet sich aus: Auch der Parteichef habe Berichten zufolge Unterstützung erhalten, die die Bundestagsverwaltung als illegal einstufe.

                                          Berlin

                                          Mehr Studenten fürs Lehramt

                                          Im Grundschulbereich hat sich die Zahl der Studenten innerhalb von fünf Jahren fast verdreifacht. Doch im Masterstudium bleiben viele Plätze ungenutzt.

                                            Deutschland

                                            EU und London einigen sich auf Änderungen am Brexit-Abkommen

                                            Die Europäische Union und die britische Regierung haben nach eigenen Angaben einen Durchbruch bei den Nachverhandlungen über den Brexit-Deal erzielt. Nun hoffen beide Seiten auf Zustimmung im britischen Parlament.

                                              Sport

                                              Nach Fürth-Absage - Dresden-Fans feiern Amateur-Klub

                                              Starke Aktion! Nach der Absage des Spiels in Fürth reisten rund 200 Dynamo-Fans zu einem Amateur-Spiel, feuerten gegen Bayern II an.Foto: www.imago-images.de

                                                Wirtschaft

                                                - 3 Top-Dividendenaktien mit Renditen über 4%

                                                Das Halten von qualitativ hochwertigen, renditestarken Dividendenaktien ist für einen Investor der effektivste Weg, um langfristig starke Renditen zu erzielen. Doch auch wenn viele dieser Aktien attraktiv erscheinen, weiß man nie so recht, ob die hohen

                                                  Politik

                                                  Brexit: Großbritannien und die EU einigen sich auf Fahrplan für Backstop-Alternativen

                                                  Um in letzter Minute eine Lösung im Brexit-Streit zu finden, reiste die britische Premierministerin May nach Straßburg. Dort erklärten die EU und Großbritannien gemeinsam einen Lösungsweg im Backstop-Streit.

                                                    Sport

                                                    Halswirbel gebrochen: Greipels Kollege stürzt bei Radrennen Paris-Nizza schwer

                                                    Franzose Warren Barguil blieb bewusstlos auf Straße liegen