Lesen den Artikel : Wenige wussten, dass zu viele Eintrittskarten verkauft wurden
Lernen

Wetter aktuell - Alarmstufe Rot des DWD: Amtliche Wetterwarnung vor Orkanböen gilt in 9 Kreisen

Feucht und stürmisch hat in Deutschland die Adventszeit begonnen. Zum zweiten Adventswochenende wird es stürmisch. Die aktuelle Wetterlage im News-Ticker.

    Welt

    Minderjährige sterben bei Massenpanik bei Konzert in Italien

    Ein Konzert in einer kleinen italienischen Ortschaft endet für mehrere Minderjährige tödlich. Vorwürfe werden laut: Ein Notausgang soll versperrt gewesen sein.

      Deutschland

      Tote bei Massenpanik in Diskothek in Italien

      Nach der Massenpanik in einer Diskothek in der Nähe der italienischen Hafenstadt Ancona herrschen Trauer und Bestürzung. Sechs Menschen waren zu Tode getrampelt worden, als bei einem Konzert jemand Reizgas versprühte.

        Lernen

        Wetter aktuell - Alarmstufe Rot des DWD: Amtliche Wetterwarnung vor Orkanböen

        Feucht und stürmisch hat in Deutschland die Adventszeit begonnen. Zum zweiten Adventswochenende wird es stürmisch. Die aktuelle Wetterlage im News-Ticker.

          Welt

          Spanien: Shakira droht Strafanzeige wegen Steuerhinterziehung

          Die kolumbianische Sängerin soll 14,5 Millionen am spanischen Fiskus vorbeigeschleust haben. Ihre Anwälte weisen die Vorwürfe zurück.

            Deutschland

            Auslands-Ticker: Frankreichs "Gelbwesten" sorgen für Chaos

            Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: Paris gleicht einer Geisterstadt, Japan will mehr Arbeitsmigranten, ein Konzert in Italien mündet in eine Massenpanik und Trumps Ex-Anwalt droht das Gefängnis.

              Deutschland

              Schreckliches Unglück!

              Sechs Tote bei Massenpanikin Nachtclub in ItalienFoto: ReutersDauer: 0:36

                Gesundheit

                Blutkrebs - Vater warnt mit Bild seiner Tochter andere Eltern vor gefährlicher Krankheit

                Ein Vater hat ein Foto von seiner Tochter auf dem Spielplatz gemacht. Was er nicht wusste: Auf dem Bild hätte er Anzeichen einer lebensbedrohlichen Krankheit erkennen können. Nun will der Vater andere Eltern warnen.

                  Welt

                  Italien: Tragödie beim Rap-Konzert

                  Bei einem Auftritt des Teenie-Idols Sfera Ebbasta nahe der italienischen Adria-Küste kommen sechs Menschen ums Leben, unter ihnen fünf Minderjährige. Pfefferspray soll zuvor eine Massenpanik ausgelöst haben.

                    Welt

                    Mehrere Minderjährige sterben bei Massenpanik bei Konzert in Italien

                    Ein Konzert in einer kleinen italienischen Ortschaft endet für mehrere Minderjährige tödlich. Vorwürfe werden laut: Ein Notausgang soll versperrt gewesen sein.

                      Deutschland

                      Auslands-Ticker: Japan will mehr Arbeitsmigranten

                      Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: Japans Parlament will eine Öffnung für mehr Arbeitsmigranten, ein Konzert in Italien mündet in eine Massenpanik und Trumps Ex-Anwalt muss vielleicht ins Gefängnis.

                        Lernen

                        Wetter aktuell - Wetterwarnung: Es drohen Orkanboen und Sturmflut

                        Feucht und stürmisch hat in Deutschland die Adventszeit begonnen. Zum zweiten Adventswochenende wird es stürmisch. Die aktuelle Wetterlage im News-Ticker.

                          Deutschland

                          Mehrere Todesopfer bei Massenpanik in Diskothek in Italien

                          Ein Konzert in einer überfüllten Diskothek bei der italienischen Hafenstadt Ancona. Als jemand Reizgas versprüht, setzt eine Massenflucht zu den Ausgängen ein. Dabei kommen mindestens sechs junge Menschen ums Leben.

                            Deutschland

                            Drama in italienischer Disco - Massenpanik bei Rap-Konzert – sechs Tote!

                            Es sollte ein fröhlicher Konzertabend werden, der am Ende sechs Menschen das Leben kostete.

                              Welt

                              Schwangerschaftsgefahr - Pfizer ruft Antibabypille zurück

                              Frauen, die mit einer bestimmten Antibabypille verhüten, sollten einen Blick auf die Packungen werfen: Der Pharmahersteller Pfizer ruft mehrere Chargen des Verhütungsmittels zurück. Eine ungewollte Schwangerschaft droht.

                                Welt

                                Großbritannien: Sammy Woodhouse gibt nicht auf

                                Missbraucht, traumatisiert, im Stich gelassen: Wie das Opfer eines Serienvergewaltigers sich dagegen wehrt, dass ihr 17-jähriger Sohn und sie von den Behörden erneut zu Opfern gemacht werden.

                                  Bremen

                                  Zwei Eisbärenbabys im Zoo gestorben

                                  Bei Eisbärenbabys gelten die ersten zehn Tage nach der Geburt als besonders kritisch. Im „Zoo am Meer“ in Bremerhaven sind nun zwei Neugeborene gestorben.

                                    Amerika

                                    Grammy-Gewinner soll Frau sexuell versklavt haben

                                    Er soll Geschlechtsverkehr verlangt und seinem mutmaßlichen Opfer im Gegenzug eine Gesangskarriere versprochen haben: In den USA wird einem Grammy-Gewinner vorgeworfen, seine Schülerin missbraucht zu haben.

                                      Welt

                                      Illegale Feuerwerkskörper: "Absolut lebensgefährlich"

                                      Bei einer Razzia stellen Ermittler Zehntausende illegale Feuerwerkskörper sicher. In NRW müssen sogar mehrere Häuser evakuiert werden. Warum auch kleine Knaller so gefährlich sein können.

                                        Welt

                                        Trumps Golfclub soll Migranten ohne Papiere beschäftigt haben

                                        Machte ausgerechnet eine illegale Migrantin regelmäßig das Bett des heutigen US-Präsidenten, wenn er in einem seiner Golfclubs urlaubte? US-Medien sprachen einige der Betroffenen – die Trump auch loben.

                                          Düsseldorf

                                          49-Jähriger von eigener Schlange gebissen

                                          In manchen Fällen führen Bisse der afrikanischen Schlangenart Cerastes Cerastes zum Tode. Das hielt einen Mann in Düsseldorf nicht davon ab, sie als Haustier zu halten. Beinahe wäre ihm das zum Verhängnis geworden.

                                            Lernen

                                            Wetter aktuell - Schmuddelwetter in Deutschland, Orkanböen auf den Berggipfeln

                                            Feucht und stürmisch hat in Deutschland die Adventszeit begonnen. Am Donnerstagmorgen drohen wieder glatte Straßen - vor allem in Sachsen und Bayern. Die aktuelle Wetterlage im News-Ticker.

                                              Hamburg

                                              Hamburger rammt Nachbar Messer in die Hüfte

                                              Den Mann störte offenbar die Lautstärke, deshalb stach er zu: In Hamburg soll ein Konflikt zwischen zwei Nachbarn eskaliert sein. Verletzt wurden der Polizei zufolge auch Unbeteiligte.

                                                Amerika

                                                Tennessee exekutiert verurteilten Mörder

                                                Jahrelang war in Tennessee kein einziger Häftling auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet worden - nun hat der US-Bundesstaat zum zweiten Mal binnen wenigen Wochen einen Mörder auf diese Weise getötet.

                                                  Welt

                                                  New York: CNN-Büros nach Bombendrohung vorübergehend evakuiert

                                                  Mittlerweile ist das Hochhaus wieder freigegeben. Polizisten hatten nichts Verdächtiges gefunden.

                                                    Welt

                                                    „Versuch der Männerriege, Merkel zum Betriebsunfall der Geschichte zu machen“

                                                    Bei den einen grassiert die Merz-Mania, andere sind auf dem AKK-Trip: Die CDU steht vor der Entscheidung über den Parteivorsitz. Die Frage, ob es Spahn, Merz oder Kramp-Karrenbauer werden soll, scheidet die Gäste bei „Maybrit Illner“.

                                                      Welt

                                                      Organisierte Kriminalität: Warum Beamte Dienstgeheimnisse verraten

                                                      Der Kripo-Beamte Heinz Sprenger klärte 2007 die Duisburger Mafia-Morde auf. Im Interview erklärt er, wann Kollegen Infos durchstechen. Und woran der Gast erkennt, ob beim Lieblingsitaliener mafiöse Strukturen herrschen.

                                                        Welt

                                                        Das Muster des Mörders, der immer wieder entkam

                                                        In den USA hat ein 78-Jähriger mehr als 90 Morde gestanden, was ihn zum schlimmsten Serienmörder in der Geschichte des Landes macht. Die Details, an die er sich noch erinnern kann, sind grausam. Reue zeigt Samuel Little nicht.