Lesen den Artikel : Wie Hitler Berlin plante - und was daraus wurde
Berlin

Unterstützung für erkrankten Staatssekretär

Aller Voraussicht nach wird es keinen Streit um die Frage geben, ob Jens-Holger Kirchner im Amt bleiben kann. Auch SPD und Linke sind auf seiner Seite.

    Wirtschaft

    Wie sich eine Airline um Entschädigung drückt

    "Chaotische Zustände" in Tegel, sagt der Austrian-Kapitän. Dennoch will die Fluggesellschaft nach Verspätung nicht zahlen. Ein Erfahrungsbericht.

      Berlin

      Auf eine Suppe am Boxhagener Platz

      Im Suppenimbiss am Boxhagener Platz ist Moderatorin Visa Vie Stammgast. Von dort geht’s auf einen kleinen Ausflug zum RAW-Gelände.

        Politik

        Berlin³: CDU-Parteitag in Hamburg: Von Siegern, Verlierern und schnöden Abgängen

        Der CDU-Parteitag ist Geschichte - und hat ein paar Fronten trotz schmaler Mehrheiten überraschend deutlich geklärt. Zeit, mal schnell zu sortieren, wer gewonnen hat und wer verloren. 

          Deutschland

          Anwohner protestieren - 300 Berliner bangen in Neukölln um ihre Wohnung

          14 Häuser, 140 Wohnungen und über 300 Mieter: Ein privater dänischer Pensionsfonds hat einen ganzen Wohnkomplex in Neukölln gekauft.Foto: Christian Lohse

            Berlin

            Mehr Bahnhof geht nicht

            Zum Fahrplanwechsel der Bahn beginnt am Ostkreuz der reguläre Betrieb – das wird am Sonntag groß gefeiert.

              Unterhaltung

              Theater der Liebe und Grausamkeit

              „Araki. Impossible Love“ und „Das letzte Bild. Fotografie und Tod“ führen bei C/O Berlin Eros und Thanatos, Sex und Schrecken spektakulär vor Augen.

                Berlin

                Versuchter Brandanschlag auf Obdachlosen

                Zwei junge Männer sollen versucht haben, einen schlafenden Obdachlosen anzuzünden. Eine Passantin ging beherzt dazwischen.

                  Berlin

                  Wie Berlin Weihnachten 1918 und 1948 feierte

                  Turbulentes Fest 1918: Erst wurde gekämpft, dann gefeiert. 1948 gab’s die Geschenke von den US-Soldaten. Ein Streifzug durch die Stadtgeschichte.

                    Berlin

                    Von Paris nach Berlin - in 34 Tagen

                    Der Filmemacher Grigorij Richters geht knapp 1400 Kilometer zu Fuß, um sich mit Geflüchteten zu solidarisieren. Am Sonntag kommt er nach Berlin.

                      Deutschland

                      PETA ist entsetzt - Berliner Köche servieren Dachs-Ravioli!

                      Am Abend serviert der Küchenchef Dachs! 5 Gänge für 44,68 Euro: Im „Barkin‘Kitchen“ in Kreuzberg findet ein „Wild Dinner“ statt!Foto: Ufuk Devrim Ucta, picture alliance / blickwinkel/M

                        Sport

                        Liveticker: FC Schalke 04 - Borussia Dortmund

                        Es geht um die Vorherrschaft im Revier: Wird das Ruhrgebiet in den nächsten Monaten königsblau oder schwarz-gelb gefärbt sein? Alle wichtigen Szenen, Karten und Tore gibt es hier bei uns im DW-Liveticker!

                          Berlin

                          Berlin - Mädchen muss 30 Stunden auf OP warten: Eltern verklagen Klinik

                          Nach dem Warte-Horror im Virchow-Klinikum geht es Victoria (11) aus Reinickendorf besser. Ihre Eltern aber haben das Krankenhaus wegen unterlassener Hilfeleistung und Körperverletzung angezeigt. Das Mädchen musste 30 Stunden auf eine OP warten – ohne

                            Berlin

                            "In Webshops wird weniger investiert als in den Dienstwagen"

                            E-Commerce-Experte Alexander Graf spricht über Versäumnisse bei der Digitalisierung und falsche Erwartungen.

                              Berlin

                              Wachsame Weihnachtseulen aus Adlershof ausgezeichnet

                              Fleißig bastelnde Kinder helfen dem Weihnachtsmann - und in Berlin neuerdings auch Eulen. Die hat sich Pauline ausgedacht.

                                Gesundheit

                                Training und Immunsystem: Kaltstart erwünscht! Warum wir im Winter Sport machen sollten

                                Bei eisigen Temperaturen eine Runde Joggen gehen? Unbedingt! Ein bisschen Bibbern ist sogar gesund für den Körper - und bringt das Immunsystem auf Trab.

                                  Berlin

                                  Wedding: Wo Veganer wütend werden

                                  96 Ortsteile hat die Stadt. Unser Kolumnist bereist sie alle – von A wie Adlershof bis Z wie Zehlendorf. NR. 89: Wedding.

                                    Berlin

                                    Wie finden die Berliner ihre Regierung?

                                    Seit zwei Jahren regiert Rot-Rot-Grün die Hauptstadt. Was halten die Bürger von der Senatsarbeit? Wir haben nachgefragt.

                                      Berlin

                                      Maos Schläger aus Berlin-Neukölln

                                      Der "Jugendwiderstand" attackiert systematisch Andersdenkende – am liebsten ebenfalls Linke. Nun kommt raus: Ihr Wortführer ist ein Kreuzberger Kindergärtner.

                                        Berlin

                                        Schlag gegen illegale Glücksspielszene

                                        In der Nacht zu Sonntag durchsuchten 150 Polizeibeamte Wohnungen und Bars. Dabei flog auch eine Pokerrunde auf.

                                          Berlin

                                          Taxi erfasst Fußgänger auf Alexanderstraße

                                          Ein 27-Jähriger überquerte die Fahrbahn laut Polizei offenbar ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Taxi.

                                            Berlin

                                            Säugling bei Unfall mit Tram schwer verletzt

                                            Eine Straßenbahn stößt den Kinderwagen einer Frau um, als diese die Hauptstraße überqueren will. Ein zwei Monate altes Mädchen wird schwer verletzt.

                                              Politik

                                              Fachkräftemangel beim BND: Deutsche Geheimdienste suchen Tausende Mitarbeiter

                                              Berlin - Die deutschen Geheimdienste haben Probleme mit der Besetzung offener Stellen. Beim Bundesnachrichtendienst (BND) waren Ende August fast 970 Planstellen unbesetzt, wie der «Spiegel» unter Berufung auf interne Unterlagen des Bundesrechnungshofs b

                                                Berlin

                                                Berlin - Neue Bauplätze?: Die Wohnungsnot und der Tod

                                                Die Bauarbeiter denken nicht an die Totenruhe. Sie haben gute Laune, mögen es laut und rufen sich Kommandos zu. Aus dem Fundament ragen Stahl- und Betonteile für einen Neubau. Längst wird dieser Teil des St.-Thomas-Friedhofs an der Hermannstraße nicht