Lesen den Artikel : Täter auf der Flucht - Messerattacke in Hannover: 39-Jähriger erliegt Verletzungen im Krankenhaus
Welt

Mehr als 200 Menschen an Ebola gestorben

Im Osten der Demokratischen Republik Kongo sind seit August fast 300 Menschen an Ebola erkrankt. Impfmaßnahmen werden durch einen bewaffneten Konflikt gestört.

    Hannover

    Polizeidirektion Hannover - 36-Jähriger verletzt sich bei Fenstersturz lebensgefährlich

    Nach einem Sturz aus einem Fenster eines Mehrfamilienhauses an der Rambergstraße (Oststadt) am Sonntag, 11.11.2018, gegen 05:30 Uhr, schwebt ein 36 Jahre alter Mann in Lebensgefahr.

      Berlin

      19-Jähriger mit Messer verletzt

      Bei einem Streit soll ein Unbekannter einen jungen Mann vor einer Sportsbar verletzt haben. Die Polizei ermittelt.

        Hannover

        Polizeidirektion Hannover - Nachtragsmeldung22-Jähriger durch Messerstich schwer verletzt Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

        Nachtragsmeldung 22-Jähriger durch Messerstich schwer verletzt Polizei nimmt Tatverdächtigen fest Die Polizei hat am Samstagabend, 10.11.2018, einen 40-Jährigen an der Augustenstraße (Mitte) festgenommen.

          München

          Freimann: 60-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand

          Die Feuerwehr konnte den Mann noch aus dem Haus bringen, doch wenig später erlag er seinen schweren Verletzungen.

            Unterhaltung

            Waldbrände in Kalifornien - Hollywood-Stars fliehen vor der Feuerhölle

            Prominente wie Orlando Bloom oder Shannen Doherty sind auf der Flucht vor dem Feuer – haben teilweise ihr Haus bereits verloren.Foto: Mike Marsland / Getty Images, Action Press, Ampilhac Mireille/ABACA / picture-alliance

              Hannover

              Polizeidirektion Hannover - Brand in einem Gartenhäuschen in Dedensen

              Aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Samstag, 10.11.2018, gegen 21:15 Uhr, zu einem Feuer in einer auf einem Grundstück an der Straße Unter den Linden (Seelze/Dedensen) stehenden Gartenlaube gekommen.

                Hannover

                Polizeidirektion Hannover - NachtragsmeldungZeugenaufruf!Verletzter stirbt nach Stichverletzung in Klinik

                Nachtragsmeldung Zeugenaufruf! Verletzter stirbt nach Stichverletzung in Klinik Der 39-Jährige, der am Samstag, 10.11.2019, kurz nach 19:00 Uhr, auf dem Gehweg an der Fernroder Straße mit einer lebensgefährlichen Stichverletzung gefunden word

                  Hannover

                  Polizeidirektion Hannover - Mann erleidet Stichverletzung

                  Mit einer lebensgefährlichen Stichverletzung ist ein 39-Jähriger am Samstagbend, 10.11.2018, in eine Klinik eingeliefert worden.

                    Sport

                    Bundesliga: VfB Stuttgart sendet ein Lebenszeichen, Hoffenheim und Mainz siegen

                    Verpassen Sie mit dem Sport-Ticker nichts aus der Welt des Sports.

                      Sport

                      11. Bundesliga-Spieltag: Gladbach festigt dank Plea Platz zwei

                      Mit drei Toren hat Torjäger Plea Gladbach ein 3:1 in Bremen beschert. Damit bleibt die Borussia erster Verfolger von Spitzenreiter Dortmund. Im Tabellenkeller holten die drei bislang schlechtesten Teams allesamt Siege: Stuttgart, Düsseldorf und Hannover

                        Köln

                        Schicksal?: Kölner nebeneinander geboren – 27 Jahre später passiert etwas Wunderbares

                        Die beiden Verliebten kamen am selben Tag im selben Krankenhaus zur Welt.

                          Deutschland

                          Hannovers einziger Sternekoch - „Wer nicht kommt, zahlt trotzdem!“

                          Das Gourmet-Geschäft läuft gut in dem ehemaligen Toilettenhäuschen an der Marienstraße.Foto: Tobias Wölki

                            Unterhaltung

                            Dystopie: «Endland» uraufgeführt: Wo Flüchtlinge «Invasoren» heißen

                            Im Hannover ist das Theaterstück «Endland» angelaufen. Das Schauspiel ist sehr aktuell und wagt ein Gedankenexperiment. Autor Martin Schäuble studierte dafür das Programm einer deutschen Partei.

                              Sport

                              Hannover 96: Alle sind bereit für den Elfmeter

                              Hannover-Trainer André Breitenreiter beobachtet gegen Wolfsburg, dass seine Spieler furchtlos in der Krise agieren. Nach dem befreienden 2:1 stimmt er Lobeshymnen an.

                                Welt

                                US-Lehrer verprügelt Schüler und erfährt Welle der Sympathie

                                Ein Handyvideo hat alles dokumentiert: In den USA hat ein Lehrer einen Schüler verprügelt. Doch statt eines Shitstorms formiert sich eine große Solidaritätswelle für den 64-jährigen Musiklehrer.

                                  Sport

                                  Niedersachsen-Derby: Jugend forsch im Abstiegskampf: Hannover 96 atmet durch

                                  Der Derbysieg gegen den VfL Wolfsburg wirkte für Hannover 96 wie «ein Befreiungsschlag». Der Tabellen-16. hat jetzt sportlich wieder etwas mehr Ruhe und die internen Querelen zumindest für einen Abend vergessen. Der Verein wählt dafür einen ungewöh

                                    Berlin

                                    Berlin - Neuer KaDeWe-Chef: 34-Jähriger übernimmt das Berliner Luxuskaufhaus

                                    Das Kaufhaus des Westens am Tauentzien in Berlin-Charlottenburg bekommt einen neuen Chef.