Wirtschaft

Medienbericht - Arbeitsministerium plant gesetzlich verankertes Recht auf Heimarbeit

Das Bundesarbeitsministerium will einem Bericht zufolge ein gesetzlich verankertes Recht auf Heimarbeit schaffen.

    Politik

    Südafrika: Ein Teil Kapstadts droht zu sterben

    Was Apartheid und Sklaverei nicht geschafft haben, könnte nun der Gentrifizierung gelingen: Im Szeneviertel Bo-Kaap zerbricht die Gemeinschaft aufgrund der steigenden Immobilienpreise.

      Unterhaltung

      Vorschau: TV-Tipps am Samstag

      VOX zeigt den 90er-Jahre-Kultfilm "Pulp Fiction", Sat.1 hält mit den Kult-Piraten von "Fluch der Karibik" dagegen. Oder ziehen Dieter Bohlen und seine neuen Jury-Kollegen von "DSDS" (RTL) die meisten Zuschauer an?

        Deutschland

        Irre Auktion in Japan - Sushi-Laden ersteigert Thunfisch für 2,7 Mio. Euro

        Eine Restaurantkette aus Japan hat einen Blauflossenthunfisch für die unfassbare Summe von umgerechnet 2,7 Millionen Euro ersteigert.Foto: Koki Sengoku / dpa

          Politik

          Kritik am zuständigen Bundesamt wächst – „Gibt es etwas zu verbergen?“

          Private Daten von Politikern und Prominenten wurden illegal ins Netz gestellt. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik soll seit Wochen davon gewusst, jedoch nicht alle Betroffenen rechtzeitig unterrichtet haben. Jetzt regt sich Ärger.

            Deutschland

            Auslands-Ticker: Trump droht mit langem Atem

            Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: Der US-Präsident zeigt sich beim "Shutdown" unnachgiebig, die UN warnen den Kongo, ein Aktionsplan zum Ärmelkanal und "Pabuk" verschont Thailands Urlauberinseln.

              Politik

              US-Regierung ernennt neuen Sondergesandten im Kampf gegen den IS

              Nach Uneinigkeiten mit Donald Trump schmiss Brett McGurk als US-Sondergesandter für den Kampf gegen den IS hin. Nun ist sein Nachfolger gefunden. James Jeffrey wird den Posten künftig übernehmen, zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben in Syrien.

                Wirtschaft

                Tesla bittet Trump um Ausnahme im Handelsstreit mit China

                US-Autohersteller leiden unter Donald Trumps Handelsstreit mit China. So auch Tesla, das durch einen Sonderzoll Probleme mit der Fertigung seines Models 3 hat. Deshalb wendet sich der Elektroautokonzern nun an die Regierung Trump.

                  Deutschland

                  Entwicklungsminister Müller besucht südliches Afrika

                  Zum Jahresauftakt reist Entwicklungsminister Gerd Müller nach Malawi, Sambia und Namibia. Deutschland wolle helfen, gleichzeitig mahnte Müller vor dem Abflug, die Länder müssten auch selbst mehr für Reformen tun.

                    Unterhaltung

                    „The Voice Senior“ - Coaches schwänzen Final-Entscheidung

                    Bizarr: Weder die Coaches, noch das Publikum waren dabei, als Dan Lucas am Freitag das Finale von „The Voice Senior“ (Sat.1) gewann.Foto: SAT.1/André Kowalski

                      Welt

                      Tragisches Unglück in Polen: Fünf Mädchen kommen bei "Escape-Room"-Spiel ums Leben

                      Während des Spiels, das die Teenagerinnen anlässlich eines Geburtstages gebucht hatten, war ein Feuer ausgebrochen. Ziel von "Escape Games" ist es, aus einem abgeschlossenen Raum zu entkommen.

                        Welt

                        Fünf junge Frauen sterben in Escape Room

                        In Escape Rooms müssen Spieler anspruchsvolle Aufgaben lösen, um aus einem Raum herauszukommen. Allein in Polen gibt es rund tausend von ihnen. In einem davon ist es nun zu einem tragischen Unglück gekommen.

                          Politik

                          CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer besucht CSU: Auftauen im Kloster

                          Zuletzt war das Verhältnis der CDU zur CSU sehr frostig. Kanzlerin Merkel war einmal da in 18 Jahren - die neue CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer beehrt die Neujahrsklausur gleich zu Beginn ihrer Amtszeit. Es soll ein Signal sein.

                            Politik

                            „Das zeigt den widerlichen Ansatz der AfD“

                            NRW-Integrationsminister Joachim Stamp sieht seine FDP als optimistische Kraft, die „der allgemeinen Hysterie“ entgegentritt. Der AfD macht er im Interview einen schweren Vorwurf – und erklärt seine Vorstellung von geordneter Migration.

                              Sport

                              Le Chef zurück bei Werder - Micoud: "Die Fans lieben mich und ich liebe sie"

                              Double-Held Johan Micoud (45) lief für Werders Traditionsmannschaft beim Oldenburger Hallenturnier auf.Foto: Oliver Soller

                                Politik

                                Bremst die SPD-Basis die Erneuerung der Partei?

                                Sie sind angetreten, ihre Partei zu reformieren. Doch um die vielen Initiativen zur Zukunft der SPD ist es still geworden. Es könnte an den „Wutsozis“ liegen.

                                  Unterhaltung

                                  Vikings: Das Ende nach Staffel sechs ist fix

                                  Schlechte Nachrichten für alle Fans der Serie "Vikings": Nach Staffel sechs ist Schluss. Doch es gibt dennoch Grund zur Freude!

                                    Deutschland

                                    ein Klub – sieben Heimaten - Das zerrissene St. Pauli

                                    Sportlich läuft es bei den Profis und im Nachwuchs. Doch es fehlt eine gemeinsame Heimspielstätte für die Teams des FC St. Pauli.Foto: picture alliance / dpa

                                      Welt

                                      Behörden geben Entwarnung für Ebola-Verdachtspatienten

                                      Schweden hatten einen Patienten mit Ebola-Verdacht gemeldet, eine Notaufnahme in Uppsala wurde geschlossen. Die Proben zeigten aber negative Resultate.

                                        Deutschland

                                        Frankreich will Flucht via Ärmelkanal stoppen

                                        Seit Wochen versuchen immer mehr Flüchtlinge, von Frankreich über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu gelangen. Die Route ist wegen des starken Schiffsverkehrs gefährlich. Paris kommt nun mit einem Aktionsplan.

                                          Politik

                                          Arbeitsministerium plant offenbar Recht auf Homeoffice

                                          Wenn Mitarbeiter zu Hause arbeiten möchten, sollen Firmen das nicht mehr einfach ablehnen können, meldet der "Spiegel". Hierzulande ist das Homeoffice selten.