Wirtschaft

Merkel reagiert auf Huawei-Drohung der USA

Der US-Botschafter warnt Deutschland beim 5G-Ausbau vor einer Kooperation mit Huawei und droht mit Konsequenzen. Auch das EU-Parlament ist besorgt. Nun macht die Kanzlerin ihren Standpunkt deutlich.

    Welt

    Warum sich Schalke auf das Effenberg-Theater einlässt

    Schalke 04 hat viele Probleme. Doch zwischen Abstiegskampf, Champions League und Trainerdiskussion scheint ein Handschlag mit Stefan Effenberg Priorität zu haben. Die Thematik offenbart ein altes Problem.

      Politik

      Chinas Traum von der perfekten Hightech-Diktatur

      Mit einer Erziehungs-App will Peking 90 Millionen Parteimitglieder auf Linie bringen. Täglich sollen sie die Propaganda der Führung zu studieren. Ein Punktesystem soll Drückeberger entlarven - doch die veröffentlichen bereits erste Schummeltipps.

        Mensch

        Auswertung in den USA: Laxere Waffengesetze, mehr Massaker

        Gibt es strenge Gesetze für Waffen, sind Massenschießereien seltener. Forscher in den USA haben nun untersucht, wie groß der Effekt ist.

          Köln

          Er suchte Geld für Drogen - Angeklagter gesteht Überfall auf Aachener Dompropst

          Ein Mann schellt beim Aachener Dompropst an der Tür. Er bittet um Hilfe – raubt den Kirchenmann aber schließlich aus. Prozess.Foto: dmp press (Ralf Roeger)

            Hamburg

            Polizei Hamburg - Gesuchter Haus-und Wohnungseinbrecher in Hamburg-Barmbek-Nord verhaftet

            2019, 08:40 Uhr Ort: Hamburg-Barmbek-Nord, Fuhlsbüttler Straße Beamte des Landeskriminalamts 19/Castle konnten gestern mit Unterstützung von Kräften der Landesbereitschaftspolizei einen 52-jährigen Kosovaren verhaften, der in mehreren Bundesl

              Unterhaltung

              Politskandal erledigt: Neuer Anlauf für Ruhrtriennale-Chefin Stefanie Carp

              Zuletzt überschattete ein politischer Streit die Ruhrtriennale. Intendantin Stefanie Carp drohte sogar der Rausschmiss. Doch nun kann die Festivalchefin weitermachen – mit einem spektakulären Programm für 2019.

                Unterhaltung

                Tochter gegen Sterbehilfe - Schauspielerin Ellen Schwiers will nicht mehr leben

                Sie will nicht mehr, die Schmerzen machen sie fertig. Schauspielstar Ellen Schwiers (88) liegt im Bett und wartet auf den Tod.Foto: , API

                  Wirtschaft

                  Kritik wegen Großbank-Plänen - Volksbanken machen fette Gewinne – und gehen auf Regierung los

                  Die Volks- und Raiffeisenbanken machen auch in schwierigem Umfeld solide Geschäfte: 2018 konnten sie ihre Gewinne auf zwei Milliarden Euro steigern - Niedrigzinsen zum Trotz. Sorgen bereiten den Genossenschaftsbanken vielmehr die Großbank-Pläne der Bun

                    Digital

                    - Wegen Huawei: USA drohen Deutschland – Huawei wehrt sich

                    Der Bann von Huawei scheint den USA ernst zu sein. Dabei geht es der Regierung Trump nicht nur um das eigene Land. Auch strategische Partner werden ins Boot gezogen. Ganz unverhohlen droht nun US-Botschafter Grenell der deutschen Regierung mit dem Ende de

                      Wirtschaft

                      - Aixtron: Reduktion der Short-Position durch Leerverkäufer Coltrane Asset Management

                      Mit einer Verringerung der Leerverkaufs-Positionierung bei Aixtron (ISIN: DE000A0WMPJ6, Ticker-Symbol: AIXA) hat der Hedgefonds Coltrane Asset Management seine Short-Aktivitäten bei der Aktie abgebaut.

                        Unterhaltung

                        Heute Abend im TV - „Die kalte Wahrheit“

                        In einer nebligen Nacht überfährt Helen Liebermann (Petra Schmidt-Schaller) den 18-jährigen Max. Die Umstände des Unfalls sind mysteriösFoto: ZDF

                          Unterhaltung

                          Ab 19.15 Uhr im BILD-Chat - Shirin David beantwortet die Fragen ihrer Fans!

                          Sängerin und Social-Media-Star Shirin David beantwortet am Dienstagabend Ihre Fragen im „Place To B“-Instagram-Chat.Foto: picture alliance / Eventpress

                            Politik

                            Trotz gegenteiliger Versprechen - Warum tut Google nichts gegen Putins Propaganda?

                            Warum sind die Artikel der russischen Staatsmedien RT und Sputnik bei sensiblen Themen wie dem Ukraine-Krieg oft ganz oben zu sehen?Foto: imago/ITAR-TASS

                              München

                              München - Bayer. Staatsministerium des Innern - Einbruch in Wertstoffhof – Kirchheim

                              Am Montag, 11.03.2019, in der Zeit von 02:00 Uhr bis 03:30 Uhr, gelangten drei bislang unbekannte Täter nach Übersteigen eines Zaunes auf das Gelände eines Wertstoffhofes am Aschheimer Weg.

                                Digital

                                Vorsicht: Nachricht bei Whatsapp warnt vor Hackerangriff – und ist selbst einer

                                Die Nachricht warnt vor Hackern, doch dahinter steckt eine Betrugsmasche.

                                  Wirtschaft

                                  - Achtung: Aufstockung der Short-Position bei SMA Solar: Hedgefonds Millennium Management setzt weiter auf fallende Kurse bei SMA Solar

                                  Millennium Management, ein Hedgefonds mit Spezialisierung auf Leerverkaufspositionen hat seine Short-Aktivitäten bei SMA Solar (ISIN: DE000A0DJ6J9, Ticker-Symbol: S92) weiter ausgebaut.

                                    Berlin

                                    Berlin - Fall Rebecca: Polizei nimmt Suche in Waldgebiet bei Storkow wieder auf

                                    Die Polizei sucht erneut in einem Brandenburger Wald bei Storkow nach der seit 23 Tagen vermissten Rebecca Reusch.

                                      Sport

                                      Bayern-PK im Livestream - Wie knacken Sie Klopp, Herr Kovac?

                                      Es ist der Fußball-Knaller: Am Mittwochabend empfangen die Bayern den FC Liverpool (21 Uhr, live Sky und BILD-Ticker) zum Champions-...Foto: Dave Thompson / AP Photo / dpa

                                        Welt

                                        Die nächste große Wette von IBM

                                        IBM ist ein Gigant, der US-Konzern beschäftigt mehr Menschen als Apple, Facebook und Google zusammen. Zweimal schon revolutionierte er die Tech-Welt mit Jahrhundert-Innovationen. Jetzt soll die dritte folgen.

                                          Köln

                                          Köln - Fußballtalente aufgepasst!

                                          NetCologne und der 1. FC Köln suchen Fußballtalente aus der Region. Mitmachen können alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2008 und 2009.

                                            Wirtschaft

                                            - Achtung: Neue Short-Position bei RIB Software: Leerverkäufer WorldQuant setzt auf fallende Kurse bei RIB Software

                                            Wie aktuelle Daten zeigen, hat der Hedgefonds WorldQuant eine Leerverkauf-Positionierung bei RIB Software (ISIN: DE000A0Z2XN6, Ticker-Symbol: RIB1) aufgebaut.

                                              Wirtschaft

                                              - Nordex: Die Short-Seller von Marshall Wace bauen ihre Position auf fallende Kurse bei der Aktie deutlich aus

                                              Mit einer Erhöhung der Leerverkaufs-Positionierung bei Nordex (ISIN: DE000A0D6554, Ticker-Symbol: NDX1) hat der Hedgefonds Marshall Wace seine Short-Aktivitäten bei der Aktie hochgefahren.

                                                Wirtschaft

                                                - Osram Licht: Hedgefonds WorldQuant baut Short-Position aus

                                                WorldQuant, ein Hedgefonds mit Spezialisierung auf Leerverkaufspositionen hat seine Short-Aktivitäten bei Osram Licht (ISIN: DE000LED4000, Ticker-Symbol: OSR) weiter ausgebaut.

                                                  Nürnberg

                                                  Unfall mit fünf Lkw - Laster kracht auf A6 in Stauende - zwei Schwerverletzte

                                                  Zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg-Süd und der Anschlussstelle Roth kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Mehrere Lkw fuhren ineinander.

                                                    Deutschland

                                                    Ihr letzter Fall - „Tatort“ wird schwere Belastung für Bremer Team

                                                    Mit Ermittlungen sticht das Bremer „Tatort“-Team in seinem nächsten Fall in ein Netz aus Korruption und illegalen Geldgeschäften.Foto: Carmen Jaspersen / dpa

                                                      Wirtschaft

                                                      „Hier muss man massiv investieren“

                                                      Volkswagen plant bis 2028 knapp 70 neue Elektro-Modelle zu bauen. Finanzexperte Robert Halver sieht dahingehend auch großen Bedarf, aber auch eine große Gefahr von wegfallenden Arbeitsplätzen.

                                                        Deutschland

                                                        Auslands-Ticker: Kalifat vor dem Fall

                                                        Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: In Syrien kämpft der IS seine letzte große Schlacht, in der EU müssen Internet-Giganten weiter keine Digitalsteuer zahlen und in Algerien gehen die Proteste weiter.

                                                          Hamburg

                                                          Hamburg - Straftaten-Atlas: Das sind die zehn gefährlichsten Stadtteile Hamburgs

                                                          Weniger Einbrüche, weniger Diebstähle und Tötungsdelikte, dafür mehr Sex-Überfälle und Internetbetrug in Hamburg: Das ging aus den Anfang Februar veröffentlichten Zahlen der Kriminalstatistik hervor.

                                                            Welt

                                                            „Wir Profis sagen, die junge Generation hat recht“

                                                            Zu den „Fridays for Future“ gesellen sich die „Scientists for Future“. Mehr als 12.000 Wissenschaftler unterstützen die Jugendlichen, die für eine bessere Klimapolitik streiken – mit klaren Forderungen.