Digital

- iTunes Rabatt: Hier gibt es iTunes Karten günstiger

Was das Smartphone zu einem schlauen Telefon macht, ist zum einen die Tatsache, dass es viele unterschiedliche Geräte wie eine Taschenlampe und eine Kamera in einem Gerät zusammenführt. Zum anderen weil die Funktionsvielfalt durch Apps erweitert werden

    Politik

    Der Morgen live : Achim Wambach droht Amazon-Chef Jeff Bezos

    Der Mannheimer Wirtschaftsforscher Achim Wambach will die Geschäfte des Internethändlers Amazon "entbündeln". Im Kern bedeutet das, die Marktmacht des Tech-Konzerns zu beschneiden. Die Live-News.

      München

      München - Wie Münchner Unternehmer die Verkehrswelt revolutionieren wollen

      Münchner Unternehmer wollen die Verkehrswelt revolutionieren. Ihre Idee: Eine Gondelbahn, mit der man von Haustür zu Haustür fahren kann.

        Wirtschaft

        Strompreise sorgen für Deutschlands Abstieg

        Ökologischer Vorreiter? Wohl eher nicht: Deutschland rutscht im Ranking des globalen Energiewende-Index ab. Der Report des Weltwirtschaftsforums zeigt auf in welchen Kategorien die viertgrößte Volkswirtschaft Nachhohlbedarf hat.

          Politik

          25. März 2019: Die Gelbwesten lassen sich von Macrons harter Linie nicht abschrecken

          Frankreichs Präsident setzt jetzt Soldaten ein, aber die Gelbwesten bleiben. Außerdem im Podcast: über den Umgang des Halterner Gymnasiums mit dem Germanwings-Absturz

            Politik

            Neuseeland: "Königliche Kommission" soll Christchurch-Attentat untersuchen

            Neuseelands Premierministerin hat eine unabhängige Untersuchung des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch angeordnet. So solle auch geklärt werden, "ob wir mehr hätten wissen können oder müssen".

              Politik

              Zwei russische Militärflugzeuge in Venezuela gelandet

              Russland unterstützt die Regierung von Machthaber Maduro - und befürchtet eine militärische Intervention der USA in Venezuela. Nach zwei Langstreckenbombern schickte Moskau nun weitere Militärflugzeuge und Ausrüstung nach Caracas.

                Politik

                Attacke aus dem Gazastreifen - Sechs Verletzte bei Raketen-Angriff auf Israel

                Nördlich von Tel Aviv ist am Montagmorgen eine Rakete eingeschlagen. Sechs Menschen wurden dabei verletzt, darunter zwei Babys.Foto: STRINGER / Reuters

                  Politik

                  Venezuela: Zwei russische Militärflugzeuge nahe Caracas gelandet

                  In Venezuela sind Berichten zufolge zwei Militärflugzeuge aus Russland gelandet. Nicolás Maduro hatte zuvor angekündigt, Moskau wolle mehrere Tonnen Medikamente senden.

                    Sport

                    Biathlon-Olympiasiegerin: Dahlmeier entscheidet im Frühjahr über Karriere-Fortsetzung

                    Oslo - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hält sich ein frühzeitiges Ende ihrer Biathlon-Karriere weiterhin offen.

                      Deutschland

                      Hemmingen (Niedersachsen) - Frau stirbt in brennendem Elektro-Rollstuhl

                      Bei einem Großfeuer in Hemmingen (Niedersachsen) ist in der Nacht zu Montag eine Seniorin ums Leben gekommen.Foto: Hauke-Christian Dittrich / dpa

                        Sport

                        Rückblick: Stürze, Abschied und viel Gold: Turbulente Skisprung-Saison

                        Goldrausch von Seefeld, schmerzhafte Stürze und ein emotionaler Abschied: Die deutschen Skispringer hatten einen turbulenten Winter. Die Bilanz der Adler fällt aber positiv aus.

                          Politik

                          Trump und die Russlandaffäre: Was Mueller herausfand - und was nicht

                          Donald Trump kann aufatmen: Der US-Sonderermittler hat keine Beweise für eine Verschwörung mit Russland gefunden. Andere Fragen lässt Robert Mueller aber unbeantwortet - der politische Streit im Land wird weitergehen.

                            Politik

                            Keine Russland-Verschwörung - Der Trump-Triumph

                            Die Mueller-Ermittlungen entlasten den US-Präsidenten. BILD analysiert, was das für seine verbleibende Amtszeit bedeutet.Foto: Carlos Barria / Reuters

                              Deutschland

                              Auslands-Ticker: US-Kriegsschiffe machen China nervös

                              Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: US-Zerstörer durchfährt die Taiwanstraße, Ungarns Regierungschef poltert gegen EU, Moskau unterstützt Maduro militärisch und Trump sieht sich vollständig entlastet.

                                Deutschland

                                Betrunken auf der A2 - Mann will auf Autobahn wenden – 3 Schwerverletzte!

                                Bei einem Suff-Crash auf der Autobahn 2 in Niedersachsen sind drei Menschen schwer verletzt worden.Foto: - / dpa

                                  Wirtschaft

                                  - China Mobile, China Unicom und Hong Kong & China Gas: Das sind heute die Aktien im Fokus aus dem Hang Seng-Index

                                  Der Wert des Hang Seng-Index wird aktuell mit 28656.5 Punkten angegeben (Stand 03:11 Uhr) und ist damit stark im Minus (-1.47 Prozent).

                                    Wirtschaft

                                    - China Pacific Insurance, Bank of Beijing und Oriental Pearl Media: Über diese Aktien aus dem Shanghai Composite-Index wird heute diskutiert

                                    Der Shanghai Composite-Index notiert aktuell (Stand 03:11 Uhr) mit 3078.53 Punkten im Minus (-0.83 Prozent).

                                      Wirtschaft

                                      - Sats, Keppel und Singapore Airlines: Das sind heute die Aktien im Fokus aus dem STI

                                      Der Wert des STI wird momentan mit 3173.03 Punkten angegeben (Stand 03:10 Uhr) und ist somit stark im Minus (-1.22 Prozent).

                                        Deutschland

                                        Russland schickt Unterstützung für Nicolás Maduro

                                        Zwei russische Militärflugzeuge mit Soldaten und Hilfsgütern sind auf dem Flughafen der venezolanischen Hauptstadt Caracas gelandet. Wie es heißt, im Rahmen der technischen und militärischen Kooperation beider Länder.

                                          Deutschland

                                          US-Kriegsschiff durchquert Taiwanstraße

                                          Ungeachtet chinesischer Proteste haben die USA erneut zwei Schiffe - einen Zerstörer und eine Küstenwache - durch die strategische Meerenge geschickt. Peking sieht darin ein Signal einer engen Unterstützung Taiwans.

                                            Welt

                                            Der Sieg ist ein Befreiungsschlag für Löw

                                            Der Bundestrainer benötigte nach Monaten der Kritik ein Erfolgserlebnis. Das hat Joachim Löw nun. Der Sieg von Amsterdam verschafft ihm vorerst Ruhe – seine Position ist wieder gefestigt.

                                              Unterhaltung

                                              „Temptation Island“ - Salvatore und Anastasiya gehen auf Tuchfühlung

                                              Auf „Temptation Island“ (RTL) wollte Salvatore seiner eifersüchtigen Freundin Christina eigentlich beweisen, dass er treu ist ...Foto: TVNOW

                                                Politik

                                                Hilfe für Diktator Maduro - Putin schickt 99 Soldaten nach Venezuela

                                                Zwei russische Flugzeuge mit Soldaten und Gütern sind Samstagabend auf dem Flughafen der venezolanischen Hauptstadt Caracas gelandet.Foto: CARLOS JASSO / Reuters

                                                  Politik

                                                  USA: Demokraten fordern Veröffentlichung des kompletten Mueller-Berichts

                                                  Erste Details über die Ermittlungsergebnisse von Robert Mueller zur Russlandaffäre sind bekannt - laut führenden Demokraten wirft die Zusammenfassung des US-Justizministers allerdings viele Fragen auf.

                                                    Welt

                                                    Ein Sonderermittler ist wie eine Fernlenkrakete

                                                    Robert Mueller hat seinen Job gemacht, aber er kann nicht der Retter der amerikanischen Republik sein. Was wir auch ohne den Bericht des Sonderermittlers über Trumps Russlandkontakte wussten – und was nun aus seinem Bericht folgt.

                                                      Fußball

                                                      Später DFB-Sieg gegen die Niederlande: Der zarte Beginn einer besseren Zukunft

                                                      Die Nationalelf ist mit einem seltenen Erfolg in die EM-Qualifikation gestartet. Das liegt unter anderem an einem deutschen Bankgeheimnis. Nun muss das Team aber auch länger als nur ein halbes Spiel überzeugen.

                                                        Berlin

                                                        Höchstalter für Verbeamtung soll sinken

                                                        Mit 49 Jahren noch rasch den lukrativen Beamtenstatus erreichen? Damit soll es bald vorbei sein.

                                                          Welt

                                                          „Die Achse Berlin–Paris ist immer weniger ausreichend“

                                                          Josep Borrell, spanischer Außenminister und früherer Präsident des EU-Parlaments, tritt für die Sozialisten bei den Europawahlen an. Er sieht für Spanien an der Seite von Frankreich und Deutschland künftig eine wichtige Position.

                                                            Welt

                                                            „Wir haben ein Problem bei den Einreisen“

                                                            NRW-Innenminister Reul gibt seinem Berliner Kollegen Seehofer eine Mitschuld für mangelnde Kontrollen an der Westgrenze. Nach dem Missbrauchsfall von Lügde kündigt Reul an, Polizisten zu entlassen, die Kinderpornografie konsumieren.

                                                              Load time: 0.4264 seconds