Wirtschaft

Arbeitskampf des Sicherheitspersonals: Ganztägiger Warnstreik trifft Flugreisende in Stuttgart, Düsseldorf und Köln/Bonn

Allein in Düsseldorf fallen am Donnerstag nach Airport-Angaben 350 der etwa 570 Starts und Landungen aus. TUI fly verlegt seine Abflüge nach Paderborn-Lippstadt.

    Politik

    IRRE ÄUSSERUNGEN ÜBER HACKER - Bürgermeisterin: »Es gibt einen gewissen Stolz

    Claudia Blum ist die Bürgermeisterin von Homberg (Hessen), dem Ort, aus dem Hacker Johannes S. stammt. Sie spielt dessen Tat herunter.Foto: Boris Roessler / dpa

      TV

      Politiker im TV: Habeck war der häufigste Talkshowgast 2018

      Robert Habeck, Annalena Baerbock, Christian Lindner, Peter Altmaier: Eine aktuelle Auswertung zeigt, welche Politiker im vergangenen Jahr besonders häufig in Talkshows der Öffentlich-Rechtlichen eingeladen wurden.

        Politik

        Nordkoreas Machthaber in China: Kim und Xi demonstrieren Einigkeit

        Vor einem möglichen Treffen mit dem US-Präsidenten hat Nordkoreas Machthaber China besucht. Nun sagt Kim, die Beziehungen zu Peking seien auf ein neues Hoch befördert worden. Auch Xi spricht von einem "neuen historischen Kapitel".

          Wirtschaft

          - Canopy Growth vs. Cronos Group: Welche ist die bessere Cannabisaktie?

          Das Unternehmen ist einer der größten kanadischen Marihuanaproduzenten. Man hat einen großen Investor von außerhalb der Branche an Land gezogen. Und der Unternehmensname beginnt mit „C“. Von wem ist hier die Rede?

            Politik

            Nordkorea-Konflikt: Chinas Präsident Xi Jinping sieht "seltene historische Chance"

            Nach dem Besuch von Kim Jong Un in Peking sieht Chinas Präsident Chancen für eine Einigung auf der koreanischen Halbinsel. Trump plant einen zweiten Gipfel mit Kim.

              Deutschland

              Deutschland hat noch viel NS-Raubkunst

              Die Kunstbestände der Bundesregierung enthalten vermutlich noch 2500 Werke, die die Nazis den meist jüdischen Besitzern entrissen hatten. Das berichtet die "Bild"-Zeitung und beruft sich auf das Finanzministerium.

                Politik

                Hacker soll Passwörter der Prominenten im Darknet gekauft haben

                Der 20-Jährige, der Daten von Politikern und Promis ins Netz stellte, soll deren Passwörter nicht gönzlich alleine erbeutet haben. Manche der Zugangsdaten soll er im Darknet erworben haben. Daher wird auch wegen „Datenhehlerei“ ermittelt.

                  Politik

                  KOREA-KONFLIKT - Chinas Präsident sieht Chance zur Einigung

                  Chinas Präsident Xi Jinping sieht eine „seltene historische Chance“ für eine Einigung auf der koreanischen Halbinsel.Foto: Li Xueren / AP Photo / dpa

                    Deutschland

                    Reisenden droht Chaos - An drei deutschen Flughäfen wird gestreikt

                    Und wieder droht den Deutschen ein Reise-Chaos! Der Tarifkonflikt an deutschen Flughäfen geht in die nächste Runde.Foto: Oliver Berg / dpa

                      TV

                      TV-Kolumne "Plötzlich arm, plötzlich reich" - Sozial-Alarm beim TV-Tausch-Experiment: „Es ist der pure Stress, reich zu sein!“

                      Deutschland driftet auseinander? Sat.1 sucht die Antwort auf viele Fragen. Bis auf eine: Wo eigentlich bleibt Sahra Wagenknecht? „Plötzlich arm, plötzlich reich“ nimmt seine Zuschauer mit zu den oberen und den unteren zehn Prozent im Land. Nicht nur

                        Welt

                        Deutschland scheitert auch am zweiten Ziel der Energiewende

                        Bei den Plänen zur CO2-Reduzierung hinkt die Regierung schon hinterher. Neue Zahlen belegen nun, dass wohl auch das Energiespar-Ziel bis 2020 verfehlt werden dürfte. Ein alarmierendes Ergebnis.

                          Politik

                          „In Extremfällen die Kinder aus den Familien holen“

                          In Berlin beginnt einer der wichtigsten Prozesse gegen Clankriminalität: Es geht um den spektakulären Raub einer riesigen Goldmünze. Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter spricht im Interview über den schwierigen Kampf gegen kriminelle

                            Deutschland

                            Iranische Behörden nehmen weiteren US-Bürger fest

                            Teheran hat einen Bericht der "New York Times" bestätigt, wonach ein weiterer US-Bürger festgesetzt worden ist. Die Hintergründe der Verhaftung sind rätselhaft.

                              Politik

                              Trump bricht Treffen mit Demokraten zum Haushaltsstreit ab

                              Der US-Präsident will nur über die Mauer reden. Als die Demokraten nicht zustimmen, verlässt er den Raum – und spricht von "totaler Zeitverschwendung".

                                Deutschland

                                Eklat bei Trumps Treffen mit Demokraten

                                "Totale Zeitverschwendung" - so schimpfte der US-Präsident nach einer Sitzung mit Spitzenvertretern der oppositionellen Demokraten. Donald Trump hatte das Gespräch abrupt beendet und war aus dem Raum gestürmt.

                                  Politik

                                  Kinderarmut muss man mit weniger Bürokratie bekämpfen

                                  Die Grundidee des Kinderzuschlags ist richtig. Doch viele Eltern scheitern schon am 23 Seiten langen Merkblatt. Ein Kommentar zum Starke-Familien-Gesetz.

                                    Auto

                                    So heißt ihre Tochter

                                    Rapperin Schwesta Ewa– Baby da!Foto: BILD/Instagram/schwestaewaDauer: 1:01

                                      Hamburg

                                      Alexander Steinhilber: "Die Orgel kann alles"

                                      Hamburg nennt sich in diesem Jahr Orgelstadt und feiert den 300. Todestag des bedeutenden Barock-Orgelbauers Arp Schnitger.

                                        Sport

                                        Sorge um Werder-Legende - Wynton Rufer erlitt Herzinfarkt

                                        Werder-Held Wynton Rufer (56) ist haarscharf am Tod vorbeigeschrammt. Er erlitt Sonntag in Neuseeland auf der Straße einen Herzinfarkt.Foto: gumzmedia

                                          Deutschland

                                          Der Fall Mortaza D. - Afghanistan schickt Verbrecher zurück zu uns

                                          Afghanistan verweigert wegen mangelnder Identität und aus Gesundheitsgründen die Rücknahme des Flüchtlings. Seine Strafakte ist lang.Foto: dpa, Privat

                                            Sport

                                            Raus im Liga-Pokal - Guingamp schockt Tuchel und Paris

                                            Außenseiter Guingamp hat für die Sensation im französischen Liga-Pokal gesorgt und Superstar-Klub PSG rausgeworfen.Foto: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT / AFP

                                              Politik

                                              „Das Starke-Familien-Gesetz“ - Warum stinken die GroKo-Gesetze jetzt nach Eigenlob?

                                              Deutschlands Gesetze werden immer besser – auf dem Papier zumindest: Bundesfamilienministerin Giffey legte vor und schob gestern nach.Foto: REUTERS

                                                Politik

                                                2500 Werke ungeklärt! - Deutschland hat noch immer Nazi-Raubkunst

                                                Zum riesigen Kunstschatz der Regierung gehört auch 73 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs offenbar Nazi-Raubkunst.Foto: Marijan Murat / dpa

                                                  Politik

                                                  Ausgerechnet! - Ex-MDR-Chef macht Werbung für russischen Sender

                                                  20 Jahre war er Chefredakteur beim MDR in Leipzig. Jetzt wirbt Wolfgang Kenntemich für den vom Kreml finanzierten TV-Sender „RT“.Foto: dpa Picture-Alliance / MDR/Jehnichen

                                                    Sport

                                                    Mainz-Vorstand Schröder im BILD-Interview - Bei den Fans darf keine Übersättigung entstehen!

                                                    In acht Tagen startet die Bundesliga in die Rückrunde. Mainz-Sportvorstand Rouven Schröder (43) ist sicher, dass Dortmund Meister wird!Foto: picture alliance / augenklick/fi

                                                      Deutschland

                                                      Jugendamt nahm ihn Anke S. weg - »David sollte es besser haben – jetzt ist er tot!

                                                      Er sollte bei einer Pflegefamilie Sicherheit finden. Stattdessen wurde David zu Tode misshandelt. BILD traf seine leiblichen Eltern.Foto: privat, Andreas Wegener/BILD