Lesen den Artikel : Mindestens Zwölf Tote in Jordanien - Felsenstadt Petra nach Unwetter evakuiert
Deutschland

Tribünensturz in Aue - HSV-Fan schwebt in Lebensgefahr

Dramatischer Zwischenfall nach dem 3:1-Sieg des Hamburger SV in Aue. Ein HSV-Fan ist nach dem Abpfiff fünf Meter in die Tiefe gestürzt.Foto: Imago, Robert Michael / dpa

    Auto

    Auf die harte Tour

    Mitsubishi will nach harten Jahren endlich wieder angreifen. Und wie könnten die Japaner, mittlerweile unter dem Dach von Renault-Nissan, das besser zeigen, als mit ihrem rustikalen Aushängeschild L200. Der Pick Up aus Thailand ist Bestseller, Imageträ

      Auto

      Mitsubishi L200 2.4 Di-D: Auf die harte Tour

      Mitsubishi will nach harten Jahren endlich wieder angreifen. Und wie könnten die Japaner, mittlerweile unter dem Dach von Renault-Nissan, das besser zeigen, als mit ihrem rustikalen Aushängeschild L200. Der Pick Up aus Thailand ist Bestseller, Imageträ

        Politik

        Militärabkommen: Nord- und Südkorea entwaffnen erste Grenzposten

        Es ist ein Vertrauenstest: Beide Staaten haben je elf Posten im Grenzgebiet geräumt. Falls es friedlich bleibt, könnten auch die anderen Stellungen geschlossen werden.

          Deutschland

          Tote nach Unwetter in Jordanien

          Mit großer Kraft schieben sich die Wassermassen durch die Welterbestätte Petra. Die Felsenstadt wurde evakuiert, Touristen in Sicherheit gebracht. Andernorts kam jede Hilfe zu spät.

            Politik

            Frankreich: Trump fordert mehr Rüstungsausgaben für ein "starkes Europa"

            US-Präsident Donald Trump hat im Beisein von Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron seine Forderungen an die Europäer erneuert, mehr für die Verteidigung auszugeben.

              Politik

              Wurde der Journalist in Säure aufgelöst und weggeschüttet?

              Aus Polizeikreisen heißt es, die Leiche des Journalisten Khashoggi sei noch im saudiarabischen Konsulat in Istanbul verschwunden. Entsprechende Spuren seien in der Kanalisation entdeckt worden.

                Politik

                Trump-Macron-Handshake: Drück dich!

                Bonjour, sehr erfreut: Wenn sich Donald Trump und sein französischer Amtskollege Emmanuel Macron treffen, wird es handfest. Und der US-Präsident sieht wieder einmal unglücklich aus dabei.

                  Politik

                  Jüngste Abgeordnete im US-Kongress kann ihre Miete nicht zahlen

                  Alexandria Ocasio-Cortez wird mit 29 die jüngste Abgeordnete im US-Kongress. Die Demokratin gilt als große Hoffnungsträgerin, doch nach Washington kann sie erst einmal nicht ziehen. Dazu fehlt ihr das Geld.

                    Politik

                    Trump besucht Macron: Die Harmonie-Show von Paris

                    War da was? Beleidigungen, Twitter-Konter? Missverständnisse! Bei ihrem Treffen im Élysée-Palast demonstrieren die Präsidenten Macron und Trump, wie innig ihre Freundschaft ist - solange sie bestimmte Themen ausklammern.

                      Sport

                      Copa Libertadores - Heute steigt Südamerikas größtes Spiel

                      Buenos Aires im Ausnahmezustand: Im Finale der Copa Libertadores treffen die Stadtrivalen Boca Juniors und River Plate aufeinander.Foto: Nicolas Aguilera / dpa

                        Berlin

                        Manfred Stolpe mit Preis für innere Einheit Deutschlands geehrt

                        Brandenburgs erster Ministerpräsident erhält den Frauenbrücke-Preis, weitere Auszeichnungen gehen an Petra Reski und Ulrike Lorenz.

                          Politik

                          Staatspräsident Erdogan: Türkei teilt Aufnahmen von Khashoggi-Mord mit anderen Ländern - auch mit Deutschland

                          Neue Enthüllung: Der türkische Präsident Erdogan erklärt, sein Land habe Aufnahmen im Zusammenhang mit der Tötung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi an einige Länder weitergegeben.

                            Deutschland

                            Nach schwerem Brand - Kirche für 12 Millionen Euro renoviert

                            Nach einem Brand 2014 war die Nürnberger Kirche St. Martha innen völlig zerstört. Jetzt ist sie renoviert und öffnet für Besucher.Foto: Daniel Karmann / dpa

                              Deutschland

                              Waldbrände in Kalifornien - »Wir hatten 30 Minuten für die Flucht vorm Feuer

                              Feuer-Katastrophe in Kalifornien. Waldbrände wüten, Zehntausende Menschen sind auf der Flucht. Es gibt mindestens neun Tote!Foto: Matthew Simmons / AFP

                                Welt

                                Wurde Khashoggi in Säure aufgelöst und in die Kanalisation geschüttet?

                                Die Hinweise verdichten sich: Aus Polizeikreisen heißt es nun auch, die Leiche des Journalisten Khashoggi sei noch im saudiarabischen Konsulat in Istanbul verschwunden. Darauf deuteten Spuren in der Kanalisation hin.

                                  Deutschland

                                  Biblische Überschwemmung

                                  Jordanien evakuierttausende TouristenFoto: ReutersDauer: 0:34

                                    Politik

                                    An elf Orten: Südkorea und Nordkorea ziehen Soldaten von Grenzposten ab

                                    Südkorea und Nordkorea haben sich vor acht Wochen auf einen Truppenabzug in der demilitarisierten Zone geeinigt - und nun tatsächlich an elf Orten umgesetzt. Langfristig sollen alle Grenzposten abgebaut werden.

                                      Politik

                                      Politischer Konfessionsstreit: Ukraine lassen russischen Kirchenvertreter nicht einreisen

                                      Neue Eskalationsstufe: Im Kirchenstreit zwischen Kiew und Moskau hat die ukrainische Regierung nun russischen Geistlichen die Einreise verweigert. Es geht dabei vor allem um Politik und Macht - weniger um Religion.

                                        Politik

                                        Trump verwirrt mit Aussagen zu amtierendem Justizminister

                                        Der übergangsweise das US-Justizministerium leitende Whitaker muss derzeit von vielen Seiten Kritik einstecken. Nun sorgt auch noch der Präsident für Irritationen.

                                          Politik

                                          Macron räumt ein, dass Europa mehr für die Verteidigung tun müsse

                                          Der eigentliche Anlass dieses Treffens ist das Endes des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Statt Versöhnung ist man sichtlich bemüht, die Wogen zu glätten, berichtet WELT-Reporter Michael Wüllenweber aus Paris.

                                            Deutschland

                                            Feuerhölle Kalifornien - Menschen verbrannten in ihren Autos

                                            Neun Tote: Sie hatten keine Chance, verbrannten auf der Flucht. Behörden sprechen vom schlimmsten Brand in der Geschichte Kaliforniens.Foto: PETER DASILVA/EPA-EFE/REX

                                              Politik

                                              Spannungsgeladenes Treffen: Trump und Marcon begrüßen sich mit Daumen-hoch-Geste

                                              Mit einem Vier-Augen-Gespräch haben Emmanuel Macron und Donald Trump die Feierlichkeiten zum Ende des Ersten Weltkriegs eingeläutet. Ihre Meinungsverschiedenheiten? Besprechen sie hinter verschlossenen Türen.

                                                Gesundheit

                                                Grippe im News-Ticker - Regionale Engpässe bei Grippe-Impfstoff

                                                Die Grippe-Saison hat bereits begonnen. Der Impfstoff gegen Influenza wird knapp. Die vergangene Saison galt bereits als heftig: Mehr als 1600 Menschen starben. Doch es ist nicht die einzige Gefahr während der Krankheitssaison. FOCUS Online informiert Si