Lesen den Artikel : Flugzeug im Meer - Die verrücktesten Google-Earth-Täuschungen
Politik

Anwalt von bedrohter Christin - »Asia Bibi wäre froh nach Deutschland zu dürfen

Asia Bibi ist Christin – und soll in Pakistan getötet werden. In BILD spricht ihr Anwalt erstmals über die Sehnsüchte der Frau.Foto: AFP PHOTO / British Pakistani Christian Association

    Politik

    Italien: Tausende demonstrieren gegen Roms Einwanderungspolitik

    Italiens Regierung will Migranten zukünftig in großen Auffangzentren unterbringen und schneller ausweisen. In Rom sind Tausende Demonstranten dagegen auf die Straße gegangen.

      Politik

      Sonntagsfrage - Rekordwerte bei den Grünen!

      Die Grünen erreichen in Umfragen Rekordwerte. Sie sind so beliebt wie zuletzt 2011! SPD, FDP und Linke müssen Verluste hinnehmen.Foto: Hendrik Schmidt / dpa

        Deutschland

        Terrorgefahr, G-20-Krawalle - So rüstet unsere Polizei jetzt auf

        Die Kieler Innenstadt, Ende Oktober. Plötzlich zieht ein Mann eine Pistole, fuchtelt mit der ­Waffe herum, zielt auf eine Haustür.Foto: Christian Spreitz / Bild am Sonntag

          Politik

          Er rief jetzt Özdemir an - Merz umgarnt die Grünen

          Friedrich Merz könnte der nächste CDU-Chef werden. Schon jetzt lotet er Bündnisse für die Zukunft aus – und ruft bei den Grünen an!Foto: AFP/Getty Images, ULRICH HUFNAGEL/EPA-EFE/REX

            Unterhaltung

            „Bist du ein Mensch?“: Tänzer schockt beim „Supertalent” mit unglaublicher Fähigkeit

            Der ganze Saal schien bei der Vorführung in einer Art Schockstarre gefangen.

              Reise

              SPD-Chefin Nahles Fordert - »Europa braucht eine eigene Armee!

              SPD-Chefin Nahles fordert eine eigene Armee für Europa! Die Sozialdemokraten wollen außerdem Hartz-IV hinter sich lassen.Foto: CLEMENS BILAN/EPA-EFE/REX

                Politik

                Nato-Manöver: Bundeswehrsoldat stirbt bei Unfall in Norwegen

                Bei einer Nato-Übung in Norwegen ist ein Soldat der Bundeswehr ums Leben gekommen. Der Gebirgsjäger starb durch einen tödlichen Verkehrsunfall.

                  Politik

                  US-Midterms: Behörden in Florida ordnen Neuauszählung der Stimmen an

                  Mit wenigen 10.000 Stimmen Vorsprung hatten die Republikaner die Zwischenwahlen in Florida gewonnen. Weil der Sieg so knapp war, lassen die Behörden nun nachzählen.

                    Politik

                    Neuauszählung der Stimmen in zwei Rennen in Florida

                    Vier Tage nach den Zwischenwahlen in den USA haben die Behörden in Florida eine Neuauszählung der Stimmzettel angeordnet. Grund ist, dass die wichtigsten Kandidaten nur wenige tausend Stimmen auseinander liegen.

                      Politik

                      Weltkriegsgedenken von Macron und Merkel: Die unvollendete Versöhnung

                      Angela Merkel und Emmanuel Macron wollen Europa mit ihrem gemeinsamen Weltkriegsgedenken im besten Licht zeigen. Aber die Versöhnung der Völker ist noch lange nicht vollendet.

                        Unterhaltung

                        Nackte Tatsachen: Micaela legt auf Abiball los – Schule findet das gar nicht lustig

                        Der Nacktauftritt des Erotikmodels beschäftigt die österreichischen Schulbehörden.

                          Welt

                          Das Leiden der Grünen an der Realität

                          Das erfolgsverwöhnte Führungsduo Baerbock und Habeck will Schluss mit dem Flügeldenken beim Parteitag in Leipzig machen. Von gemäßigten Positionen ist bei den frisch gekürten Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 jedoch keine Spur.

                            Deutschland

                            Lottozahlen vom 10.11.2018 - Haben Sie den Lotto- Jackpot geknackt?

                            Nichts ist unmöglich! Haben Sie den aktuellen Lotto-Jackpot geknackt? BILD verrät Ihnen die Lottozahlen aus der Ziehung.Foto: Regormark - Fotolia

                              Welt

                              Gedenken in gefährlichen Zeiten

                              Die deutsche Kanzlerin und der französische Präsident gedenken der Toten des Ersten Weltkriegs. Bei dieser Inszenierung geht es allerdings weniger um die Vergangenheit als um eine ungemütliche Gegenwart.

                                Politik

                                Historische Geste: Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

                                Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben der Opfer des Ersten Weltkriegs gedacht. Sie kamen bei Compiègne zusammen - wo vor hundert Jahren der Waffenstillstand besiegelt wurde.

                                  Politik

                                  »WIR SCHULDEN ES DEN SOLDATEN - Merkel und Macron versöhnen sich am Ort der Rache

                                  Mit einer hoch symbolischen Zeremonie haben die Bundeskanzlerin und Frankreichs Präsident an das Ende des Ersten Weltkriegs erinnert.Foto: Kay Nietfeld / dpa

                                    Politik

                                    Handshake-Battle geht weiter - Macron quetscht nach Trump-Attacke zurück

                                    Wenn US-Präsident Trump und Frankreichs Staatspräsident Macron aufeinander treffen, geht es darum, wer wie wen drückt.Foto: picture alliance / AP Photo

                                      Welt

                                      Neuer „Handshake Battle“ zwischen Trump und Macron

                                      Der französische Präsident Macron hat seinen US-Kollegen Trump empfangen. Auf einen Randaspekt wird bei den Treffen der beiden immer ganz genau geachtet: Wer setzt sich beim Händeschütteln durch?

                                        Deutschland

                                        Wettlauf gegen das Feuer

                                        Polizisten ziehen Mannaus brennendem AutoFoto: BILD / New Jersey State PoliceDauer: 1:30

                                          Politik

                                          Parteitag der Grünen - Kretschmann dämpft die grüne Harmonie

                                          Auf dem Parteitag in Leipzig wollen die Grünen zeigen, dass sie trotz parteiinterner Debatten über Asylpolitik zusammenstehen.Foto: Imago

                                            Politik

                                            Trump habe den Franzosen missverstanden, heißt es

                                            Nur kein Streit gleich zu Beginn der Feierlichkeiten zum Ende des ersten Weltkrieges vor hundert Jahren. Macron tätschelt seinen Gast freundschaftlich am Arm. Man plaudert über die NATO, beide heben den Daumen.

                                              Politik

                                              „Trident Juncture“ in Norwegen - Bundeswehr-Soldat stirbt bei NATO-Manöver

                                              Am Freitagabend ist in Norwegen ein Bundeswehr-Soldat gestorben! Er hatte an der Nato-Übung „Trident Juncture“ teilgenommen.Foto: Leon Neal / Getty Images

                                                Unterhaltung

                                                „Extrem geschmacklos“: Dieter Nuhr sorgt mit Kommentar für Wut bei ARD-Zuschauern

                                                Ein einfacher Satz, der im Zusammenhang aber extrem deplatziert wirkt.

                                                  Unterhaltung

                                                  „The Voice”: Fantas wollen Kandidatin nicht und bereuen es kurz darauf bitter

                                                  Mit diesem Wiedersehen haben Michi Beck (50) und Smudo (50) nicht gerechnet.

                                                    Politik

                                                    Druck auf Saudi-Arabien: Erdogan: Aufnahmen zu Khashoggis Tod wurden weitergegeben

                                                    Wie starb der saudische Journalist Jamal Khashoggi? Für Beobachter ist klar, dass die Türkei schon seit Wochen genau weiß, was im Konsulat in Istanbul passiert ist. Ankara gab offenbar brisante Aufnahmen an westliche Regierungen weiter.