Wirtschaft

- Siltronic: Short-Position durch Leerverkauf-Spezialist BlackRock Investment Management aufgebaut

Aktuelle Daten zu Leerverkaufspositionen zeigen, dass der Hedgefonds BlackRock Investment Management sein Risiko in den Aktien von Siltronic (ISIN: DE000WAF3001, Ticker-Symbol: WAF) aufgestockt hat.

    Politik

    Mays neuer Anlauf für Brexit-Abstimmung: ...bis sie Ja sagen

    Im Dezember hatte Theresa May die Brexit-Abstimmung im Parlament kurzfristig abgesagt. Nächste Woche sollen die Abgeordneten das Votum nachholen, heute beginnt die Debatte. Hat die Premierministerin noch eine Chance?

      Deutschland

      Prügel-Überfall auf AfD-Chef - Polizei sucht drei Tatverdächtige

      Wer steckt hinter der Attacke auf den Bremer AfD-Chef? Nach dem Angriff auf Frank Magnitz sucht die Polizei drei Tatverdächtige.Foto: Sandra Beckefeldt

        Spiele

        Das große Geburtstagsfestival - Happy Birthday, Rail Nation!

        „Rail Nation“ wird 6 Jahre alt und das wird ordentlich gefeiert: Das große Geburtstagsfestival ist ein Highlight für echte Strategie-Fans!Foto: Powered by Travian

          Düsseldorf

          Widerliche Attacke: Frau steht nach Sex-Angriff in Mörsenbroicher Wald unter Schock

          Die Polizei ermittelt, eine recht genaue Täterbeschreibung gibt es bereits.

            Deutschland

            Neue STufe der GEwalt in Köln - Rocker-Krieg eskaliert beim Steuerberater

            Sie waren einst befreundet. Doch nun herrscht Krieg zwischen den Rockern Aykut Ö. (31, Bandidos) und Orhan A. (29, Hells Angels).Foto: (c) Photo by Christian Knieps

              Deutschland

              Räumfahrzeuge im Dauereinsatz

              Schnee und Eisbehindern VerkehrFoto: ReutersDauer: 1:22

                Wirtschaft

                Außenhandel - Deutschlands Exporte verlieren an Schwung

                Im November hat der deutsche Außenhandel einen Dämpfer erhalten. Die Exporte fielen um 0,4 Prozent. Was sind die Hintergründe?

                  Gesundheit

                  - Umfrage: Mehrheit der Deutschen will 2019 gesünder leben

                  Im stressigen Arbeitsalltag kommen Bewegung und Sport schnell zu kurz. „Keine Zeit", lautet häufig die Ausrede. Am Willen zur Veränderung liegt es bei den meisten nicht: Über die Hälfte der Deutschen will einer aktuellen Umfrage zufolge im Jahr 2019

                    Sport

                    Handball-WM: Vielleicht wird es ein großer Wurf

                    Favoritencheck, Deutschland-Check, WM-Song-Check: Und alles, was Sie sonst noch über die Handballweltmeisterschaft wissen müssen.

                      Deutschland

                      Fahrer völlig blau! - Schneepflug macht Promille-Abflug

                      Der Fahrer (55) war zwar sternhagelvoll, wollte aber seiner Pflicht nachkommen. Ein Schneepflug machte den Promille-Abflug.

                        Köln

                        Kölnerin vermisst: In Australien verschwunden: Große Suchaktion nach Monika B. (62)

                        Seit dem Jahreswechsel wird die Urlauberin in Australien vermisst.

                          Sport

                          Benjamin Pavard wechselt im Sommer zu den Bayern

                          Der Weltmeister aus Frankreich kann den VfB dank einer Ausstiegsklausel für eine festgeschriebene Ablösesumme verlassen.

                            Wirtschaft

                            Börse am Morgen - 9. Januar - Dax setzt Erholung fort

                            Dax, MDax und EuroStoxx 50: Das aktuelle Marktgeschehen der deutschen und europäischen Aktienmärkte im Tagesüberblick.

                              Wirtschaft

                              Der Wohlstand der westlichen Welt steht auf dem Spiel

                              Wenn die Wirtschaft floriert, funktioniert der politische Autopilot. Doch wenn der Abschwung droht, können wir uns keine zerrissene Gesellschaft leisten. Diesen drei Fragen muss sich die Elite auf dem WELT-Wirtschaftsgipfel stellen.

                                Unterhaltung

                                Du sollst So Sein, wie ich will! - Darf man seinen Partner wirklich „umkrempeln“?

                                Manche Menschen in einer Beziehung erinnern ein bisschen an Bildhauer – sie basteln sich den für sie perfekten Partner zurecht.Foto: klublu - Fotolia

                                  Wirtschaft

                                  Automanager: Gericht lehnt Entlassung aus U-Haft für Ghosn ab

                                  Tokio - Der frühere Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt in Japan vorerst weiter in Untersuchungshaft.

                                    Formel 1

                                    - Fernando Alonso soll Toyotas Rallye-Dakar-Fahrzeug testen

                                    Auf Betreiben eines katarischen Toyota-Piloten und eines spanischen TV-Moderators könnte Fernando Alonso schon Ende Februar einen Wüstentest absolvieren

                                      Wirtschaft

                                      - BREAKING: Julian Hosp tritt als Präsident von TenX zurück

                                      Dr. Julian Hosp ist heute überraschend als Präsident des Fintech-Start-Ups TenX zurück getreten. Die Unternehmensführung übernimmt nun Co-Founder Toby Hoenisch. Zu den genauen Hintergründen von Hosps plötzlichem Rücktritt ist noch nichts bekannt.

                                        Wirtschaft

                                        - Sollte man Dividenden reinvestieren?

                                        Wenn du Aktien besitzt, sei es über Investmentfonds, Indexfonds oder einzelne Aktien, wirst du wahrscheinlich regelmäßige Dividendenzahlungen von einigen dieser Investitionen erhalten.

                                          Wirtschaft

                                          Bayer-Chef Baumann: „Glyphosat ist von essenzieller Bedeutung“

                                          Bayer-Chef Werner Baumann würde den Kauf von Monsanto auf keinen Fall rückgängig machen. Im Interview mit Dietmar Deffner verteidigt er zudem den geplanten Stellenabbau als richtig und notwendig.