Lesen den Artikel : Warum Deutschland die letzte Hilfszahlung an Griechenland nicht genehmigt
Wirtschaft

Gehaltsschere zwischen Vorständen und Angestellten geht weiter auseinander

Die Vorstände der 30 DAX-Unternehmen konnten sich über ein kräftiges Plus freuen, dank sprudelnder Gewinne. Eine neue Studie zeigt, dass die Top-Manager im Schnitt 52 Mal so viel verdienen wie ihre Angestellten.

    Wirtschaft

    Luftverkehr: Lufthansa streitet mit Ryanair

    Leasingverträge für neun Airbus-Jets werden wegen ausstehender Zahlungen gekündigt.

      Wirtschaft

      Elektromobilität: Ein E-Flitzer aus Aachen

      Ein Professor für Produktionstechnik macht den etablierten Konzernen vor, wie sich ein Elektroauto für 15 900 Euro bauen lässt. Es ist nicht das erste batteriebetriebene Gefährt von Günther Schuh. Er erfand auch den Paketlaster Streetscooter.

        Politik

        Irre Posse: Nach Abschiebung – Bin Ladens Ex-Leibwächter soll nach Deutschland zurück

        Das Flüchtlingsministerium NRW kündigte bereits Beschwerde gegen den Beschluss an.

          Wirtschaft

          USA heben Sanktionen gegen chinesisches Unternehmen ZTE auf

          Das US-Handelsministerium hat die Einschränkungen gegen den chinesischen Technologiekonzern ZTE aufgehoben. Damit hat es dem Unternehmen den Fortbetrieb seines Geschäftsbetriebs erlaubt.

            Wirtschaft

            May gerät wegen Brexit in einen Zwei-Fronten-Handelskrieg

            Die britische Regierung hat ihre Vorstellungen für die Zeit nach dem Brexit dargelegt. Aber damit bekommt sie ein Problem. Sie kann es nicht der EU und den USA gleichzeitig recht machen. Auf der Insel macht eine Vermutung die Runde.

              Unternehmen & Märkte

              Nach Zahlung von Milliardenstrafe: USA heben Embargo gegen ZTE auf

              Wegen angeblicher Verstöße gegen Sanktionen erließen die USA ein Handelsverbot für US-Firmen mit dem chinesischen Technologiehersteller ZTE. Das Unternehmen musste dichtmachen - nun wurde das Embargo aufgehoben.

                Wirtschaft

                Devisen: Pfund Sterling verliert nach Trump-Kritik

                Die britische Währung gibt nach der Kritik von US-Präsident Trump an der Brexit-Strategie von Premierministerin May deutlich nach. Auch das Lob Trumps für Ex-Außenminister Johnson belastet das Pfund.

                  Wirtschaft

                  Abgasaffäre: Bosch soll Akten vorlegen

                  Landgericht Stuttgart fordert Einblick in heiklen Schriftverkehr mit der Volkswagen AG. Der Zulieferer mauert aber nach wie vor, auch Geschäftsführer Volkmar Denner verweigert seine Aussage.

                    Wirtschaft

                    Griechenland: Schon wieder Ärger mit Athen

                    Weil das Land gegen Auflagen der Gläubiger verstoßen hat, blockiert die Bundesregierung die Auszahlung des letzten Milliardenkredits.

                      Wirtschaft

                      Kryptogeld: Die Jagd nach den Schlüsseln

                      Die Erben eines Bankierssohns suchen seine versteckten Kryptomillionen. Doch hier gilt: Wer den Zugangscode nicht kennt, hat keinen Zugriff auf das Geld. Für die Nachkommen könnte dieses Vermögen also verloren sein.

                        Wirtschaft

                        Aktienmärkte: Dax im Stand-By-Modus

                        Europas Aktienanleger halten zum Wochenschluss meist die Füße still. Große Kursverluste verzeichnet die Fresenius- Aktie.

                          Wirtschaft

                          Report: Der große Preis

                          Ein veraltetes Motodrom, superreiche Konkurrenz in Bahrain und China und alles zu teuer: Wenn nicht noch ein Wunder passiert, könnte der 36. Formel-1-Grand-Prix von Hockenheim der letzte seiner Art sein. Ein Besuch.

                            Wirtschaft

                            Nebenkosten: Steuern sparen im Haus

                            Viele der 30 Millionen Mieter in Deutschland haben ihre Abrechnung der Nebenkosten erhalten. Was oft vergessen wird: Viele Kosten lassen sich absetzen.

                              Wirtschaft

                              Kommentar: Ein Risiko namens Scholz

                              Der Finanzminister macht genau das, was ihm die Bankenlobby eintrichtert und viele Deutsche glauben: Er erzählt, eine europäische Einlagensicherung sei gefährlich. Dabei setzt Olaf Scholz aufs Spiel, was er vorgibt, zu schützen: das Vermögen der Bür

                                Wirtschaft

                                Fabrik eröffnet: Ein E-Flitzer aus Aachen

                                Ein Professor für Produktionstechnik macht den etablierten Konzernen vor, wie sich ein Elektroauto für 15 900 Euro bauen lässt. Es ist nicht das erste batteriebetriebene Gefährt von Günther Schuh. Er erfand auch den Paketlaster Streetscooter.

                                  Wirtschaft

                                  Zwischen den Zahlen: Bretterbude

                                  Immer wenn's schwierig wird, sind alle schnell bei der Hand mit dem Spruch von den dicken Brettern, die da gebohrt werden müssen.

                                    Wirtschaft

                                    Flugbranche: Lufthansa streitet mit Ryanair

                                    Leasingverträge für neun Airbus-Jets werden wegen ausstehender Zahlungen gekündigt.

                                      Politik

                                      Moderne Madonna gegen grotesken Löwen

                                      Während Seehofer sein trauriges Politspektakel aufführt, erweist Frankreich Simone Veil die letzte Ehre. Welch eine Diskrepanz. Eine Kolumne.

                                        Wirtschaft

                                        Altersvorsorge: So will Sozialminister Heil die Rente reformieren

                                        Der SPD-Mann hat sein milliardenschweres Rentenpaket vorgestellt. Es soll die Bezüge vor dem Sinkflug schützen und benachteiligte Senioren besserstellen.

                                          Welt

                                          Israel oder Indien – wer wird die vierte Nation auf dem Mond?

                                          Am 13. Februar 2019 will Israel als vierte Nation auf dem Mond landen. Ein kleiner Satellit soll dort Fotos machen und Messungen durchführen. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit, denn ein anderes Land plant eine ähnliche Mission.

                                            Politik

                                            Trump macht Druck: Debatte um höhere Verteidigungsausgaben entzweit Koalition

                                            Investiert Deutschland genug Geld in seine Verteidigung? Spätestens seit dem Nato-Gipfel wird über diese Frage wieder lebhaft diskutiert. Und in der großen Koalition bahnt sich neuer Streit an.

                                              Wirtschaft

                                              Alles klar für die Zukunft

                                              Neue Berufe entstehen, andere werden wichtig. Die sorgfältige Wahl des Studienfachs stellt die Weichen.

                                                Wirtschaft

                                                EZB-Präsidentschaft: Ein deutscher EZB-Präsident wäre nicht das Beste für Deutschland

                                                Der Chef der Bundesbank, Jens Weidmann, könnte Präsident der Europäischen Zentralbank werden. Das klingt verlockend für Deutschland, birgt aber Risiken.