Lesen den Artikel : Motorrad-WM: Abschied am Ankerberg
Sport

Wimbledon-Finale - Fans setzen 1 Mio Euro auf Kerber

Serena Williams schwärmt von Angelique Kerber. Auch viele Fans sind begeistert, setzen 1 Mio Euro auf sie!Foto: Tim Ireland / dpa

    Auto

    Motorrad-Test: Teure Schönheit mit Zielgruppen-Problem

    Mit der Vitpilen 701 ist Husqvarna ein Designer-Motorrad gelungen, das in keine Schublade passt. Aber einige Dinge stören - vor allem der Preis.

      Sport

      Tour de France: Locker übers Kopf­steinpflaster

      Radprofi Tony Martin wähnt sich nach zwei Jahren voller Rückschläge auf dem Weg zu alter, neuer Stärke - am Sonntag bietet sich bei der Tour de France seine wohl größte Chance auf einen Etappensieg.

        Sport

        Wimbledon-Endspiel: Zwei Frauen, zwei Universen

        Die Wimbledon-Finalistinnen Angelique Kerber und Serena Williams leben in zwei äußerst unterschiedlichen Welten - und doch lassen sich einige Gemeinsamkeiten finden.

          Sport

          Fußball-Bayernliga: Pullach spart Energie

          Der SV verschwendet "null Komma null" Gedanken an den Aufstieg. Zum Auftakt bekommt es Frank Schmöllers Elf mit dessen "Topfavorit" zu tun.

            Sport

            Hockey: Ergebnisoffene Experimente

            Trotz zweier Niederlagen zum Auftakt des 4 Nations Cups in Grünwald sieht der Bundestrainer die deutschen Frauen eine Woche vor WM-Beginn auf dem richtigen Weg. Nächster Gegner sind die Niederlande.

              Sport

              Basketball: Kreativer Kopf

              FC Bayern verpflichtet Spielmacher Lô aus Bamberg. Einen "Künstler mit Basketball", wie er schon genannt wurde.

                Sport

                Fußball-Regionalliga: Könige im Kartoffelland

                Die U23 des FC Bayern untermauert mit einem 5:1-Auftaktsieg in Eichstätt ihre Favoritenstellung. Trotzdem gibt es Verbesserungspotenzial.

                  Sport

                  Videokolumne "2 mal 2": "Im Kopf haben es die Kroaten leichter"

                  Wer wird sich ab Sonntag Fußball-Weltmeister nennen dürfen? Favorit Frankreich oder doch Kroatien? Und war das Niveau bei dieser Weltmeisterschaft wirklich so dürftig? Die Fußball-Fragen der Woche.

                    Sport

                    Mitarbeiter des Tages: Der Türsteher

                    Néstor Pitana aus Argentinien pfeift das WM-Finale. Er ist der vierte Referee, dem die Ehre zukommt, sowohl Eröffnungs- als auch Endspiel zu leiten.

                      Sport

                      Dramolett: "90 Minuten dürft ihr mich noch Weltmeischder nennen"

                      Ein fiktiver Endspiel-Fernsehabend in einem Freiburger Wohnzimmer mit Ronaldo, Messi, Neymar und - Joaquim Löw.

                        Sport

                        Sportpolitik: Masterplan gegen die Katar-WM

                        Die Fußballwelt verfolgt irritiert die Nähe zwischen Gianni Infantinos Fifa und der politischen Führung von Saudi-Arabien. Womöglich hat das nun Konsequenzen für die Weltmeisterschaft 2022.

                          Sport

                          Didier Deschamps: Wegweiser zum Wahnsinn

                          Der Franzose kann der Dritte werden, der als Spieler und als Trainer Weltmeister wird.

                            Sport

                            Frankreich: Bitte behalte deine Locken!

                            Benjamin Pavard, ein Jüngling aus Frankreichs Norden, ist die Entdeckung der WM. Die Eltern hoffen jetzt nur eins: dass er nicht wie Neymar wird.

                              Sport

                              Kroatien: Der goldene Nabel

                              Unaufdringlich und unnachahmlich: Niemand hat mehr Anteil an Kroatiens Spiel als der brillante Kapitän Luka Modric.

                                Sport

                                Streit um Werbemotive: "Das wird vom FC Bayern nicht akzeptiert"

                                Klubchef Karl-Heinz Rummenigge übt heftige Kritik am Deutschen Fußball-Bund, weil dieser wohl gegen Marketing-Leitlinien verstoßen hat. Auch das Statement eines Sponsors bringt den Verband in die Bredouille.

                                  Sport

                                  105. Tour de France: Groenewegen holt Etappensieg - Deutsche gehen leer aus

                                  Chartres - Drei deutsche Sprinter unter den ersten Elf, aber wieder kein Sieg: Der Niederländer Dylan Groenewegen sicherte sich im vierten Massensprint der 105. Tour de France seinen ersten Etappenerfolg und konnte mit deutlichem Vorsprung schon vor der

                                    Sport

                                    Niederländer Groenewegen gewinnt die längste Tour-Etappe

                                    Drei deutsche Sprinter unter den ersten Elf, aber wieder kein Sieg. Greg Van Avermaet verteidigt sein Gelbes Trikot.

                                      Fußball

                                      Vollgas-Start in Kitzbühel : Anfang trimmt die FC-Profis bei der ersten Alpeneinheit

                                      Der FC-Trainer griff beim ersten Training immer wieder mit lautstarken Kommandos ein.

                                        Sport

                                        Megaevent in der Hansestadt: So sehen Sie den Hamburg Triathlon im TV oder Livestream

                                        Am kommenden Samstag und Sonntag (14. und 15,. Juli) findet die bereits 17. Auflage des Hamburg Triathlons statt  - so sehen sie das Mega-Event live

                                          Sport

                                          Jamie Vardy fehlten Red Bull und Baked Beans

                                          Vardys Ehefraus Rebekah erklärt die Schlappheit des Ehegatten mit Mangelernährung. Wir haben exklusive Infos, was ihm noch fehlte. Eine Glosse.

                                            Fußball

                                            Gladbach-Hammer: Der teuerste Deal der Vereinsgeschichte ist perfekt

                                            Der Neuzugang aus Nizza war am Freitag das erste Mal am Trainingsgelände.

                                              Sport

                                              Holländer Robben witzelt über deutsches WM-Aus

                                              Der 34-jährige Stürmer bereitet sich auf die wohl letzte Saison mit dem FC Bayern vor. Robben wirkt sehr fit – von der WM hat sich der niederländische Ex-Nationalspieler im Urlaub nicht stören lassen.

                                                Sport

                                                Sport kompakt: 18-jähriger Sprinter konnte sich kaum Schuhe leisten, heute holt er Gold für Indonesien

                                                "Marca" titelt: James Rodriguez will zurück zu Real +++ Angelique Kerber steht im Wimbledon-Finale +++ Offiziell: Cristiano Ronaldo wechselt zu Juventus Turin +++ Rangnick kehrt in Leipzig auf Trainerbank zurück +++ Aktuelle Sport-News im Überblick.

                                                  Sport

                                                  Fan-Boom - Hockenheim stellt Zusatz-Tribüne auf

                                                  Für unser Heimrennen am 22. Juli stellt der Hockenheimring eine Zusatztribüne auf. Bild erklärt den Hintergrund.Foto: picture alliance / HOCH ZWEI

                                                    Sport

                                                    Der DFB und die Politik: Traditionell tollpatschig

                                                    Nicht erst seit der Causa Mesut Özil tut sich der DFB schwer mit gesellschaftspolitischen Themen. Ein Rückblick.

                                                      Sport

                                                      25-Millionen-Mann kommt, 20-Millionen-Mann geht

                                                      Turbulenter Tag in Mönchengladbach: Wenige Minuten nachdem die Borussia mit Alassane Plea den teuersten Transfer der Klubgeschichte vorgestellt hat, wechselt der Abwehrchef für 20 Millionen Ablöse nach England.

                                                        Tennis

                                                        Die kommende Königin von Wimbledon? - Kerbers Meilensteine: Sie dachte schon ans Aufhören, doch 2011 änderte sich alles

                                                        Angelique Kerber steht zum zweiten Mal im Endspiel von Wimbledon und macht ihre enttäuschende Saison 2017 weiter vergessen. Die Kielerin ist die erfolgreichste deutsche Tennisspielerin seit Steffi Graf, dabei war ihr zwischenzeitlich schon die Lust ver

                                                          Fußball

                                                          25-Millionen-Ablöse?: Gladbachs Vestergaard wechselt auf die Insel

                                                          Der Innenverteidiger suchte eine neue Herausforderung.

                                                            Fußball

                                                            Schiedsrichter und Videobeweis: Was die Bundesliga von der WM lernen kann

                                                            Die Schiedsrichter pfiffen bei der WM meist stark, der Videobeweis funktionierte. Aber es gab auch weniger gute Entscheidungen. Was kann die Bundesliga daraus lernen - und was sollte sie besser nicht übernehmen?

                                                              Sport

                                                              Fußball WM 2018: WM 2018 im Livestream: Hier sehen Sie das Finale Frankreich - Kroatien

                                                              Wo wird die WM im Livestream oder TV übertragen? Sehen Sie, wo sie alle Spiele der Weltmeisterschaft live verfolgen können. 

                                                                Sport

                                                                Türkiyemspor Berlin: "Bei uns wollen alle für Deutschland spielen"

                                                                Für Murat Doğan von Türkiyemspor Berlin ist die Zukunft des deutschen Fußballs migrantisch. Daran könne auch die Debatte um Mesut Özil nichts ändern.