Lesen den Artikel : Finale in New York - Abt & Di Grassi: Bringen sie noch einen Titel mit?
Sport

Nach 6:36 Stunden: Anderson erreicht Wimbledon-Finale

Was für ein Halbfinale: 26:24 heißt es am Ende des fünften Satzes für Kevin Anderson. Und mal wieder ist Rekordmann John Isner beteiligt.

    Fußball

    Transfer-Hammer: 25-Mio-Knipser Pléa: Darum habe ich mich für Gladbach entschieden

    Der Stürmer hat am Freitag einen Fünfjahres-Vertrag am Niederrhein unterzeichnet.

      Sport

      Kane oder Lukaku: Wer wird WM-Torschützenkönig?

      Morgen entscheidet sich, wer den Goldenen Schuh anziehen darf. Thomas Müller hat die Chance auf einen "Trostpreis". Mehr dazu in unserem Liveblog.

        Sport

        Wimbledon: Sieg nach 6 Stunden 36 Minuten

        Nach einem Marathon-Match verwandelt der Südafrikaner Kevin Anderson seinen Matchball gegen John Isner zum 26 zu 24 im fünften Satz. Auf seinen Finalgegner muss er noch warten.

          Sport

          Nach 6:36 Stunden: Anderson erster Finalist in Wimbledon

          London - Der südafrikanische Tennisprofi Kevin Anderson steht nach dem zweitlängsten Spiel der Turniergeschichte zum ersten Mal in seiner Karriere im Wimbledon-Finale.

            Sport

            Nach 6:36 Stunden! - Anderson nach Schlacht im Wimbledon-Finale

            Was für ein Halbfinale in Wimbledon! Nach 6:36 Stunden jubelt Kevin Anderson gegen John Isner.Foto: Nigel French / dpa

              Sport

              3:0 im ersten Hoffe-Test - Amiri-Doppelpack gegen Unterhaching

              Im ersten Vorbereitungs-Test siegte Hoffenheim vor 900 Fans in Pöcking 3:0 gegen den Drittligisten Unterhaching.Foto: PIX-Sportfotos

                Sport

                Motorrad-WM am Sachsenring: Abschied am Ankerberg

                Die Zukunft des Sachsenrings als Motorradstrecke ist in Gefahr, weil Ausrichter und Lizenznehmer sich nicht einigen. Zieht das Rennen um zum Nürburgring?

                  Sport

                  Trainingslager Tag 5 - Darmstadt-Profis leiden beim Triathlon

                  Darmstadts Zweitliga-Profis absolvierten heute einen Triathlon. 500 Meter Schwimmen, 38 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen.Foto: Jan Huebner

                    Berlin

                    Neuer Turm am Alex soll Park Inn nicht überragen

                    Die Berliner „Hochhauskrone" nimmt langsam Form an. Das Gebäude an der Alexanderstraße soll jedoch nur 130 Meter hoch werden – anders als angedacht.

                      Web

                      Twitter: Die großen kleinen Löschtage

                      Twitter entfernt massenhaft verdächtige Profile von der eigenen Plattform. Deutsche Politiker verlieren eher wenige Follower, einige Promi-Accounts umso mehr.

                        Wissenschaft

                        Geschlechtskrankheiten - Ist MG ein neuer Superbug?

                        HIV, Syphilis und Tripper sind sexuell übertragbar - aber das ist Mycoplasma Genitalium (MG) auch. "Wir müssen diesen Erreger sehr ernst nehmen, und wir müssen dringend handeln", sagt Norbert Brockmeyer im DW-Interview.

                          Sport

                          Wimbledon-Finale - Fans setzen 1 Mio Euro auf Kerber

                          Serena Williams schwärmt von Angelique Kerber. Auch viele Fans sind begeistert, setzen 1 Mio Euro auf sie!Foto: Tim Ireland / dpa

                            Sport

                            Tour de France: Locker übers Kopf­steinpflaster

                            Radprofi Tony Martin wähnt sich nach zwei Jahren voller Rückschläge auf dem Weg zu alter, neuer Stärke - am Sonntag bietet sich bei der Tour de France seine wohl größte Chance auf einen Etappensieg.

                              Sport

                              Wimbledon-Endspiel: Zwei Frauen, zwei Universen

                              Die Wimbledon-Finalistinnen Angelique Kerber und Serena Williams leben in zwei äußerst unterschiedlichen Welten - und doch lassen sich einige Gemeinsamkeiten finden.

                                Sport

                                Motorrad-WM: Abschied am Ankerberg

                                Die Zukunft des Sachsenrings als Motorradstrecke ist in Gefahr, weil Ausrichter und Lizenznehmer sich nicht einigen. Zieht das Rennen um zum Nürburgring?

                                  Sport

                                  Fußball-Bayernliga: Pullach spart Energie

                                  Der SV verschwendet "null Komma null" Gedanken an den Aufstieg. Zum Auftakt bekommt es Frank Schmöllers Elf mit dessen "Topfavorit" zu tun.

                                    Sport

                                    Hockey: Ergebnisoffene Experimente

                                    Trotz zweier Niederlagen zum Auftakt des 4 Nations Cups in Grünwald sieht der Bundestrainer die deutschen Frauen eine Woche vor WM-Beginn auf dem richtigen Weg. Nächster Gegner sind die Niederlande.

                                      Sport

                                      Mitarbeiter des Tages: Der Türsteher

                                      Néstor Pitana aus Argentinien pfeift das WM-Finale. Er ist der vierte Referee, dem die Ehre zukommt, sowohl Eröffnungs- als auch Endspiel zu leiten.

                                        Sport

                                        Dramolett: "90 Minuten dürft ihr mich noch Weltmeischder nennen"

                                        Ein fiktiver Endspiel-Fernsehabend in einem Freiburger Wohnzimmer mit Ronaldo, Messi, Neymar und - Joaquim Löw.

                                          Sport

                                          Kroatien: Der goldene Nabel

                                          Unaufdringlich und unnachahmlich: Niemand hat mehr Anteil an Kroatiens Spiel als der brillante Kapitän Luka Modric.

                                            Sport

                                            Streit um Werbemotive: "Das wird vom FC Bayern nicht akzeptiert"

                                            Klubchef Karl-Heinz Rummenigge übt heftige Kritik am Deutschen Fußball-Bund, weil dieser wohl gegen Marketing-Leitlinien verstoßen hat. Auch das Statement eines Sponsors bringt den Verband in die Bredouille.