Lesen den Artikel : Pakistan: Ex-Premier Sharif bei Rückkehr verhaftet
Welt

„Wir dürfen uns Trumps Tiraden nicht gefallen lassen“

Michael Roth, Staatsminister im Auswärtigen Amt, plädiert für mehr Gelassenheit im Umgang mit US-Präsident Donald Trump und dessen „unsäglichen Wutanfällen“. Die Europäer dürften nur einen Fehler nicht machen.

    Politik

    Der US-Präsident in Europa - Wieso gehen bei Trump alle in die Luft?

    Der Nato-Gipfel war wieder ein Beispiel für reflexartige Trump-Kritik - war denn davor alles besser?Foto: Matt Dunham / AP Photo / dpa

      Politik

      Alkohol oder der Rücken - Warum schwankt Juncker?

      Dieses Video hätte Juncker wohl gern verhindert. Beim Gala-Abend des Nato-Gipfels schaffte er es nur dank kräftiger Stütze der Kollegen.Foto: / AP Photo / dpa

        Politik

        Zur Begrüßung ein explosives Interview - und dann zum Tee mit der Queen

        Bei seinem Besuch in Großbritannien fährt der US-Präsident seinen bekannten Kurs von Peitsche und Zuckerbrot – erst attackiert er May und rudert dann zurück.

          Politik

          Schiff mit 450 Migranten auf dem Mittelmeer

          Italien lässt das Boot nicht in einen Hafen. Es sei in maltesischen Gewässern gewesen, deshalb müsse sich Malta darum kümmern, erklärt Italiens Innenminister Matteo Salvini.

            Politik

            128 Tote nach tödlichem Anschlag in Pakistan

            Es ist der schwerste Anschlag, der Pakistan in den letzten Jahren erschütterte: In der Region Mastung kam es zu einem schweren Anschlag. Mindestens 128 Menschen sind gestorben. Zahlreiche Menschen sind verletzt.

              Welt

              Trump verletzt ein eisernes Gesetz präsidentieller Kommunikation

              US-Präsident Donald Trump und seine Gattin Melania haben sich am Freitagnachmittag zum Tee mit Queen Elizabeth II. getroffen. Die Monarchin empfing Trump auf Schloss Windsor im Innenhof. Der Höhepunkt eines wechselhaften Besuches.

                Politik

                Abschiebungen: Zurück nach Deutschland?

                Vier Jahre lang streiten Behörden und Gerichte über die Abschiebung des Ex-Leibwächters von bin Laden. Dann findet sie statt - trotz Verbots. "Grob rechtswidrig", erklärt ein Gericht.

                  Politik

                  Großbritannien: Gift in der Flasche

                  Mehr als eine Woche lang hatte die Polizei nach einem Behältnis mit Nowitschok gesucht, an dem sich zwei Menschen infiziert haben konnten. Jetzt fanden sie das Nervengift in einer Flasche.

                    Politik

                    Bin Ladens Leibwächter: Teure Posse

                    Die Abschiebung von Sami A. soll rückgängig gemacht werden, entscheidet ein Gericht. Der politische Schaden ist enorm.

                      Politik

                      WM: Abseitsfalle

                      Zur Fußballweltmeisterschaft trat jedes Team mit einem eigenen Slogan an. Nun zeigt sich, wie viele danebenlagen.

                        Deutschland

                        Sprengstoff-Anschlag - Mehr als 120 Tote bei Attentat in Pakistan

                        Bei einer Wahlkampfveranstaltung zündete der Attentäter acht bis zehn Kilo Springstoff in einer dicht gedrängten Menschenmenge.Foto: JAMAL TARAQAI/EPA-EFE/REX/Shutterstock

                          Politik

                          128 Tote bei Selbstmordaschlag in Pakistan

                          Knapp zwei Wochen vor der Parlamentswahl in Pakistan sind bei einem Selbstmordanschlag auf eine Wahlkampfveranstaltung mindestens 130 Menschen ums Leben gekommen. Taliban und IS reklamieren die Tat für sich.

                            Politik

                            Pakistan: Mehr als hundert Tote bei Anschlag auf Wahlkampfveranstaltung

                            Kurz vor den Parlamentswahlen erschüttert erneut ein Selbstmordattentat Pakistan. Dutzende weitere Menschen werden verletzt.

                              Politik

                              Flüchtlinge in Frankreich: Solidarität ohne Strafe

                              Flüchtlingshelfer dürfen Migranten ohne Aufenthalts­erlaubnis helfen, urteilt das Verfassungsgericht.

                                Politik

                                Nach einer Stunde verließ Trump das Tee-Date mit der Queen

                                US-Präsident Donald Trump und seine Gattin Melania haben sich am Freitagnachmittag zum Tee mit Queen Elizabeth II. getroffen. Die Monarchin empfing Trump auf Schloss Windsor im Innenhof. Eine Militärkapelle spielte die amerikanische Nationalhymne.

                                  Politik

                                  Donald Trump: Gegen Bigotterie und Nationalismus

                                  Zehntausende Menschen haben gegen den Besuch von US-Präsident Donald Trump in Großbritannien demonstriert. Wer sind sie? Wir zeigen Bilder.

                                    Politik

                                    "Das ist kein Konzept, das ist ein laues Lüftchen"

                                    Sozialminister Hubertus Heil hat einen Entwurf zur Rente vorgestellt. Wie reagieren junge Politiker auf den Entwurf?

                                      Politik

                                      Londoner demonstrieren mit fliegendem Baby-Trump gegen Staatsbesuch

                                      Wegen des fliegenden Baby-Trumps, hat US-Präsident Donald Trump schon im Vorfeld den Besuch der Innenstadt abgesagt. Mit dem Ballon demonstrieren die Londoner gegen den dreitägigen Staatsbesuch.

                                        Politik

                                        Das neue Rentenpaket soll neues Vertrauen schaffen

                                        Sichere Altersversorgung ohne die Generationen gegeneinander auszuspielen - das ist das erklärte Ziel des Bundessozialministers.

                                          Politik

                                          Massaker in Kamerun - Soldaten richten Mütter und Kinder hin!

                                          Ein abscheuliches Video zeigt laut Amnesty International die Erschießung von Frauen und Kindern durch kamerunische SoldatenFoto: Social Media

                                            Politik

                                            Zwölf russische Spione wegen Wahlkampf-Cyberattacke in USA angeklagt

                                            Den Mitarbeitern des Militärgeheimdienstes GRU wird vorgeworfen, E-Mails und Dokumente von Computern der Demokraten sowie der Wahlkampagne von Hillary Clinton gestohlen zu haben.

                                              Politik

                                              Wie Donald Trump seine sehr speziellen Beziehungen pflegt

                                              Nach Kritik an der Bundeskanzlerin nimmt sich US-Präsident Trump Theresa May vor. Die britische Premierministerin habe den Brexit verbockt, kritisiert er – und verschlechtert damit das amerikanisch-britische Verhältnis weiter.

                                                Politik

                                                Britische Polizei findet Behälter mit Nowitschok

                                                Die britische Polizei hat in Amesbury den Behälter gefunden, durch den zwei Briten mit dem Nervengift Nowitschok in Kontakt kamen. Bei Durchsuchungen des Hauses eines der Opfer sei die kleine Flasche gefunden worden.

                                                  Politik

                                                  Griechenlands Streit mit Russland: Machtkampf um Mazedonien

                                                  Einst galten Moskau und Athen als enge Partner, doch das ist vorbei: Griechenlands Premier Tsipras hat Moskauer Diplomaten ausgewiesen. Sie sollen den Streit mit Mazedonien angeheizt haben.

                                                    Politik

                                                    Abschiebung "grob rechtswidrig": Abgeschobener Ex-Leibwächter von Bin Laden muss laut Gericht zurück nach Deutschland geholt werden

                                                    Sami A., mutmaßlicher Ex-Leibgardist Osama bin Ladens, ist nach Tunesien abgeschoben worden. Das hatte ein Gericht verboten. Jetzt fordern die Richter: Die Ausländerbehörde soll den Tunesier zurückholen.

                                                      Politik

                                                      Wahlkampf USA: US-Justiz klagt zwölf russische Geheimdienstmitarbeiter an

                                                      Die Angeklagten sollen während des US-Wahlkampfs Computer von Hillary Clinton gehackt haben. Laut Anklage organisierten sie zudem die Veröffentlichung der Daten.