Wirtschaft

- Die Lage am Mittwoch: Was würde Satoshi sagen?

Die Bitcoin-Nachrichtenlage ist derzeit vor allem von zwei Themen bestimmt: Manipulation und Regulierung. Ob der Bitcoin-Kurs und der angebliche Stable Coin Tether nur Ergebnis und Werkzeug von Wall-Street-Walen sind, daran scheiden sich momentan die Geis

    Politik

    „Merkel ist jetzt endgültig eine Kanzlerin auf Abruf“

    Einhellig kommentiert die deutsche Presse die Abwahl von Volker Kauder als Vorsitzenden der Unionsfraktion als Niederlage und Misstrauensvotum für Kanzlerin Angela Merkel. Ihr Autoritätsverlust sei mittlerweile „mit Händen zu greifen“.

      Politik

      SPD will Mietenstopp: Bundestag debattiert über Wohngipfel

      Berlin - Der Bundestag zieht heute eine Bilanz des Wohngipfels, bei dem vergangene Woche ein Maßnahmenpaket gegen Wohnungsmangel und explodierende Mieten beschlossen worden waren. Der Koalition hat dafür eine Aktuelle Stunde beantragt.

        Politik

        Neuer Chef der Unionsfraktion: Ralph wer?

        Ein weitgehend unbekannter CDU-Politiker bereitet der Bundeskanzlerin ihre bisher größte Niederlage. Doch der 50-jährige Ostwestfale Ralph Brinkhaus hat Courage gezeigt und damit die Fraktion überzeugt.

          Sport

          Großer Preis von Russland: Vettel glaubt an Titelchance: Gibt «keinen Grund, Angst zu haben»

          Sotschi - Sebastian Vettel glaubt trotz seines Einbruchs in den vergangenen Formel-1-Rennen an die Wende im WM-Zweikampf.

            Deutschland

            Vorher-Nachher-Bilder: So sieht's in den Wiesnzelten aus

            Sobald die Oktoberfestzelte um 9 Uhr öffnen, besetzen Tausende Gäste Tische und Bänke. So sehen die Festzelte aus - vor und während der Sause.

              Politik

              Jutta Cordt: Ex-Bamf-Chefin bekommt offenbar Job im Innenministerium

              In der Krise um das überlastete Flüchtlingsbundesamt hatte Horst Seehofer die Behördenchefin entlassen. Nun soll Jutta Cordt einem Bericht zufolge in sein Innenministerium wechseln.

                Politik

                Chicago: US-Behörden nehmen mutmaßlichen chinesischen Spion fest

                In Chicago ist ein 27-jähriger Mann festgenommen worden: Er soll im Auftrag von chinesischen Geheimdienstlern Informationen über Ingenieure und Wissenschaftler in den USA gesammelt haben.

                  Politik

                  Justizausschuss will am Freitag über Supreme-Court-Kandidaten abstimmen

                  Trumps Richterkandidaten Brett Kavanaugh werden sexuelle Übergriffe von zwei Frauen vorgeworfen. Einen Tag nach der Aussage einer den beiden vor dem US-Senat, plant der Justizausschuss über die Personalie abzustimmen.

                    Staat & Soziales

                    Außenminister Pompeo: USA kritisieren EU-Plan zur Umgehung von Iran-Sanktionen

                    Die EU will trotz der US-Sanktionen gegen Iran Geschäfte mit Teheran ermöglichen. Der amerikanische Außenminister Pompeo reagiert verärgert auf die Pläne: Er sei "beunruhigt" und "tief enttäuscht".

                      Deutschland

                      UN-Generaldebatte: Macron und Rohani kritisieren US-Politik

                      Gleich ob Donald Trump, Hassan Rohani oder Emmanuel Macron, sie alle nutzten die UN-Generaldebatte, um ihre Sicht der Weltlage vor großem Publikum darzulegen. Rohani konterte die verbalen Angriffe des US-Präsidenten.

                        Musik

                        Illegale Verschreibung von Medikamenten? - Travestiekünstler Oliver Jones: Hormone haben Daniel in den Tod getrieben

                        Travestiekünstler Olivia Jones (48) hegt den Verdacht, dass Ex-„DSDS“-Star Daniel Küblböck (33) am 9. September von Bord des Kreuzfahrtschiffs „AIDAluna“ in den Atlantik sprang, weil eingenommene Hormone negativ seine Stimmung beeinflussten. Da

                          Politik

                          Trumps Richterkandidat: Justizausschuss will am Freitag über Kavanaugh abstimmen

                          Zwei Frauen werfen Brett Kavanaugh sexuelle Übergriffe vor. Eine von ihnen wird am Donnerstag aussagen. Nur einen Tag später plant der Justizausschuss des US-Senats seine Abstimmung über den Supreme-Court-Kandidaten.

                            Deutschland

                            Ryanair muss 190 Flüge streichen

                            Schon wieder Ärger bei Ryanair: Der irische Billigflieger Ryanair annulliert am Freitag wegen Streiks in mehreren europäischen Ländern viele Flüge. Betroffen sind voraussichtlich 30.000 Kunden.

                              Auto

                              Namen sind Schall und Rauch

                              AMG krönt sein aktuelles Modellprogramm mit einem 639 PS starken Panamera-Jäger. Doch den Namen haben die Schwaben bei dem Viertürer schlicht vergessen.

                                Auto

                                Mercedes AMG GT 63s 4matic 4-Türer: Namen sind Schall und Rauch

                                AMG krönt sein aktuelles Modellprogramm mit einem 639 PS starken Panamera-Jäger. Doch den Namen haben die Schwaben bei dem Viertürer schlicht vergessen.

                                  Unterhaltung

                                  Die Mädels lassen die Bälle hüpfen - Wilde Reiterspiele auf „Love Island“

                                  Das Leben ist kein Ponyhof? Bei „Love Island“ schon! Auf der Liebesinsel hieß es am Dienstag nämlich: „Hoppe, hoppe Reiter“!Foto: RTL II / dpa

                                    Politik

                                    Jutta Cordt: Ehemalige BAMF-Chefin wechselt ins Innenministerium

                                    Einem Medienbericht zufolge kümmert sich die frühere BAMF-Chefin Jutta Cordt künftig im Innenministerium um Digitalisierungsthemen. Dadurch verdient sie weniger Geld.

                                      Staat & Soziales

                                      Hamburg: Elbvertiefung kann trotz weiterer Klage von Umweltschützern beginnen

                                      Auch die neue Klage von Umweltverbänden konnte es nicht verhindern: Nach 17 Jahren der Planung und Prozesse wird Hamburg mit der Vertiefung und Verbreiterung der Elbe beginnen.

                                        Politik

                                        Außenpolitik: Maas beschwichtigt die Saudis

                                        Der deutsche Außenminister müht sich am Rande der UN-Vollversammlung, den von seinem Vorgänger Gabriel ausgelösten Konflikt mit Saudi Arabien beizulegen - und "bedauert die Missverständnisse".

                                          Politik

                                          Großbritannien: Labour stimmt für Option eines zweiten Brexit-Referendums

                                          Die oppositionelle Labour-Partei will sich in der Brexit-Frage alle Optionen offen halten. Auf dem Parteitag stimmten die Delegierten für einen Antrag, der Neuwahlen oder ein zweites Referendum vorsieht.