Hamburg

Hamburg - Hamburgerin zog in die Pampa!: Darum floh ich aus der Schanze

Ich bin zwischen St. Pauli und Eppendorf aufgewachsen, bin in der Schanze schon zur Grundschule gegangen und habe dort auch die letzten Jahre mit meinem Mann und mit unseren Zwillingen (4) gelebt.

    Hamburg

    Hamburg - „Das soll Recht sein?“: Mord und Totschlag statt „Tagesthemen“

    Als Student fand Ingo Zamperoni Jura eher langweilig. Jetzt nimmt der beliebte „Tagesthemen“-Moderator umstrittene Gerichtsurteile unter die Lupe. Nächste Woche fragt der 44-Jährige im NDR Fernsehen: „Das soll Recht sein?“

      Fußball

      Krise oder Karneval?: FC im jecken Dress, aber Stadion kann zum Pulverfass werden

      Bei einer Niederlage gegen Dresden kann es für den FC sehr ungemütlich werden.

        Formel 1

        - Toto Wolff: Hamilton und Bottas "wie Yin und Yang"

        Toto Wolff freut sich über die Harmonie zwischen Lewis Hamilton und Valtteri Bottas, die im Gegensatz zum Duell mit Nico Rosberg steht: "Wie Alice im Wunderland"

          Wirtschaft

          Apple räumt technische Probleme bei iPhone X und MacBook Pro ein

          Apple muss schon wieder technische Schwierigkeiten mit mehreren Produkten zugeben: Diesmal sind das iPhone X und das MacBook Pro betroffen. Besonders die MacBook-Besitzer sollten schnell handeln - es droht der Verlust von Daten.

            Politik

            Gipfel in Paris: Trump findet Macrons Vorschlag einer Europa-Armee beleidigend

            60 Staats- und Regierungschefs treffen in Paris zum Gedenken des Weltkriegsendes ein. Donald Trump kritisiert als Erstes Emanuel Macrons Idee einer europäischen Armee.

              Politik

              100-jähriges Gedenken: Macron trifft Trump und Merkel vor «Weltkriegs-Gipfel»

              Paris/Compiègne - Vor dem «Weltkriegs-Gipfel» in Paris empfängt Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron seinen US-Kollegen Donald Trump im Élyséepalast. Für Trump ist es die erste Auslandsreise nach den Kongresswahlen.

                Welt

                „Der Migrationspakt ist für Deutschland eher positiv“

                Annegret Kramp-Karrenbauer hält den UN-Migrationspakt für positiv für Deutschland. Die Kandidatin für den CDU-Parteivorsitz verteidigte die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel. Die CDU dürfe nicht nur über das Jahr 2015 debattieren.

                  Unterhaltung

                  Vorschau: TV-Tipps am Samstag

                  Kate Hudson kommt in "Der verbotene Schlüssel" (RTL II) hinter das Geheimnis eines Spukhauses. Bei "Ich weiß alles!" (Das Erste) treten die klügsten Köpfe Deutschlands gegeneinander an. Auf ZDFneo liefert sich George Clooney indessen ein raffiniertes

                    Deutschland

                    Österreich eröffnet nach langem Ringen Haus der Geschichte

                    Viele Jahre haben viele Österreicher die dunklen Punkte der Vergangenheit, vor allem in der Nazi-Zeit, lieber verdrängt. Erst spät setzte ein Umschwung ein. Nun nimmt in Wien ein Haus der Geschichte den Betrieb auf.

                      Deutschland

                      Moskauer Afghanistan-Konferenz ohne Durchbruch

                      Mit dem Treffen präsentiert sich Russland als Vermittler im Afghanistan-Konflikt. Echte Ergebnisse brachte die Konferenz aber nicht. Denn die Taliban machten klar: Sie wollen mit Washington, nicht mit Kabul verhandeln.

                        Politik

                        Die „wütende schwarze Frau“ im Weißen Haus

                        In ihrer Autobiographie, die am Dienstag erscheint, rechnet die ehemalige First Lady Michelle Obama mit ihren Kritikern ab – und mit Donald Trump. Sie gibt aber auch unerwartete Einblicke in private Tragödien und Eheprobleme.

                          Deutschland

                          Auslands-Ticker: UN bringen mehr Lebensmittel in den Jemen

                          Internationale Nachrichten, gesammelt im DW-Ticker. UN verdoppeln Ernährungshilfen für Hungernde im Jemen, Trump kritisiert Macron bei der Ankunft in Paris und Waldbrände wüten erneut in Kalifornien.

                            Deutschland

                            Auslands-Ticker: UN bringt mehr Lebensmittel in den Jemen

                            Internationale Nachrichten, gesammelt im DW-Ticker. UN verdoppeln Ernährungshilfen für Hungernde im Jemen, Trump kritisiert Macron bei der Ankunft in Paris und Waldbrände wüten erneut in Kalifornien.

                              Deutschland

                              BILD-Reporter in Kalifornien

                              Höllenfeuer breitet sich aus,Promi-Villen werden evakuiertFoto: BILD, Dirk Hempel, Daniel Mituta; ReutersDauer: 0:55

                                Unterhaltung

                                Feuer vor Kardashian-Anwesen - Haus von Kim und Kanye von Flammen bedroht

                                Die schrecklichen Feuer in Kalifornien breiten sich immer weiter aus!Foto: ERIC THAYER / Reuters, Agency People Image, HANDOUT / Reuters

                                  TV

                                  TV-Kolumne "Ninja Warrior Germany" - "Was macht der denn da?" Kandidat sorgt bei Buschmann für Schnappatmung 

                                  Hier wird ausgesiebt! Aus 56 mach 28 in neun Hindernissen: So könnte man das Halbfinale von "Ninja Warriors Germany" auch zusammenfassen. Doch das würde der RTL-Show nicht gerecht werden. Hier geht es um Männer mit Mut und Muskeln. Um ankommen, weiterk

                                    Welt

                                    AKKs Achillesferse liegt in der Opposition

                                    Annegret Kramp-Karrenbauer liegt im Rennen um den Parteivorsitz knapp vorn. Zu Recht. Sie kann programmatisch den großen Bogen spannen – ihr Konkurrent Jens Spahn dagegen nicht. Das Problem von Friedrich Merz heißt NRW. Doch AKK hat einen wunden Punkt

                                      Politik

                                      Der Nationalstaat hat sich nicht überlebt

                                      Polen, die Tschechoslowakei und andere Nachbarn Deutschlands im Osten feiern 100 Jahre Souveränität – und wollen sie nicht für die EU aufgeben. Ein Kommentar.

                                        Unterhaltung

                                        TV-Tipp: Stralsund: Waffenbrüder

                                        In Stralsund explodiert ein Kleinbus. Dabei stirbt der Fahrer, der Kinder in die Kita bringen sollte. Stecken Islamisten dahinter? Oder war der Anschlag eine Verwechslung?

                                          Unternehmen & Märkte

                                          Insolvenzverfahren: Kettcar-Hersteller vorerst gerettet

                                          Kettler kann vorerst weitermachen. In letzter Minute wurde für den Kettcar-Hersteller eine Zwischenfinanzierung gefunden, doch die Suche nach einem endgültigen Investor steht noch an.