Lesen den Artikel : Fünf Fakten nach Russland - Saudi Arabien
Sport

Mit dieser App finden Sie die beste Public-Viewing-Location

Die meisten Deutschen schauen die Spiele der Fußball-WM am liebsten bei Public-Viewing-Veranstaltungen. Doch davon gibt es jede Menge. Eine App hilft Ihnen, den perfekten Ort in Ihrer Nähe zu finden.

    Sport

    So ist die Stimmung bei Spielern und Fans

    Beim letzten Training der Nationalmannschaft vor Beginn der WM waren alle 23 Spieler im Einsatz. Die mitgereisten Fans zeigen sich optimistisch. Und auch ein Mathematiker glaubt an den Sieg.

      Sport

      5:0 Auftaktsieg Russland

      Bei dem ersten Spiel der WM 2018 trennten sich Gastgeber Russland und Saudi-Arabien mit einem überraschend klaren 5:0-Sieg für Russland. Die Deutschen haben ihre erste Partie am Sonntag.

        Sport

        Russland - Saudi-Arabien

        Auftakt geglückt! Gastgeber Russland bezwingt Saudi-Arabien im WM-Eröffnungsspiel mit 5:0. Der eingewechselte Denis Cheryshev war mit zwei Toren der überragende Mann der Partie.

          Fußball

          Spanien-Coach nach Rauswurf: "Traurigster Tag seit dem Tod meiner Mutter"

          Gestern noch WM-Trainer, heute neuer Coach von Real Madrid: Bei seiner Vorstellung zeigte sich Julen Lopetegui emotional. Auch Spaniens WM-Kapitän Sergio Ramos äußerte sich zum aktuellen Chaos.

            Sport

            Robbie Williams ist keiner mehr für die ganz große Bühne

            Die Fußball-WM 2018 hat begonnen. Gastgeber Russland gewinnt gegen Saudi-Arabien klar. Im Vorfeld verstört Robbie Williams die Fans. Das und mehr im Liveblog.

              Sport

              Mohamed Salah: Ein Lächeln, das 100 Millionen Ägypter verzückt

              Es ist die Nachricht, auf die viele in Ägypten gewartet haben: Volksheld Mo Salah wird gegen Uruguay "zu fast 100 Prozent" spielen können - das freut selbst den Gegner.

                Sport

                „Das war der traurigste Tag seit dem Tod meiner Mutter“

                Einen Tag nach seiner sensationellen Entlassung als spanischer Nationalcoach ist Julen Lopetegui als Trainer von Real Madrid vorgestellt worden. Der 51-Jährige war noch immer tief bewegt von den Ereignissen.

                  Sport

                  I need a Hierro! Sein erstes Spanien-Training

                  Fernando Hierro ist Nachfolger des entlassenen Julen Lopetegui. Die Real-Madrid-Legende stand nun vor dem WM-Start gegen Portugal zum ersten Mal mit La Roja auf dem Trainingsplatz.

                    Fußball

                    Erfolgreicher WM-Auftakt für den Gastgeber: Party like a Russian

                    Schlecht spielen, hoch gewinnen: Russland ist mit einem Kantersieg gegen Saudi-Arabien in die Heim-WM gestartet. Wladimir Putin dürfte es gefallen haben - doch was ist dieser Erfolg wert?

                      Fußball

                      WM 2018: Alle Vorrundengruppen in der Videoanalyse

                      Auf welche Spieler müssen Sie besonders achten, welche Teams erreichen die Achtelfinals, und wie stehen Deutschlands Chancen? Hier erfahren Sie alles über die Vorrundengruppen der WM.

                        Sport

                        Russland zaubert, Robbie Williams stänkert

                        Zum Auftakt der 21. Fußball-Weltmeisterschaft gewinnt der Gastgeber gegen Saudi-Arabien mit 5:0 – und verzückt mit schönen Toren.

                          Sport

                          WM-Eröffnungsspiel: Russlands Feuerwerk im Luschniki-Park

                          Der Gastgeber startet mit einem 5:0 in die WM und führt eine Tradition fort. Saudi-Arabien erweist sich als der fürs Warmspielen und die Turnierstimmung erhofft schwache Gegner.

                            Sport

                            Abschied von Bayern? - Boateng irritiert von Rummenigge-Aussagen

                            Karl-Heinz Rummenigge (62) hatte am Mittwoch erklärt, bei Jérôme Boateng verhandlungsbereit zu sein. Der zeigt sich davon irritiert.Foto: Ina Fassbender / dpa

                              Sport

                              WM-Eröffnungsspiel: WM-Gastgeber Russland feiert Kantersieg gegen Saudi-Arabien

                              Das war der WM-Start, auf den ganz Russland gehofft hatte. Gegen die fußballerisch überforderten Saudis gewinnt der Gastgeber vor den Augen von Präsident Wladimir Putin mit 5:0. Der Kantersieg zerstreut vorerst die Zweifel. Doch der Gegner war kein Gra

                                Sport

                                1. FC Union verpflichtet ersten Neuzugang

                                Der Schwede erzielte vergangene Saison zwölf Treffer für den Zweitligaabsteiger 1. FC Kaiserslautern.

                                  Fußball

                                  WM-Ausrichter 2030: Marokko versucht es erneut - gegen England?

                                  Kaum ist die WM 2026 vergeben, beginnt das Rennen um den Zuschlag für die Endrunde 2030. Ein Trio, ein Gescheiterter, das Mutterland: Der Kreis der möglichen Bewerber ist bunt.

                                    Berlin

                                    Berlin - So feiern Russen die WM: Brüderchen Fußball

                                    Eingelegtes Gemüse. Riesige Gläser, die an Formalin-konservierte Kuriositäten im Medizinhistorischen Museum der Charité erinnern, nur dass hier alles bunt ist. Smetana, Schmand mit nahrhaften 30 Prozent Fett. Zuckersüße Kondensmilch in Dosen. Große

                                      Sport

                                      Leichtathletik: Am Schneideweg

                                      Seit Jahren kämpft die Münchner Hürdensprinterin Paulina Huber mit Schmerzen im Fuß. Nur eine riskante Operation kann der 20-Jährigen noch helfen. Diese könnte aber auch ihr Karriereende bedeuten.

                                        Sport

                                        TSV 1860 München: Fast geschenkt

                                        Investor Ismaik stellt den Löwen zwei Millionen zur Verfügung - und erfüllt Trainer Bierofkas Wunsch nach Verstärkung.

                                          Sport

                                          Boxen: Huck is back

                                          Der ehemalige Weltmeister Marco Huck kehrt in Unterschleißheim in den Ring zurück - im Schwergewicht.

                                            Sport

                                            Tennis: Zu viele Mätzchen

                                            Der Nürnberger Maximilian Marterer scheidet beim ATP-Turnier in Stuttgart als letzter von sieben gestarteten Deutschen aus. Er verpasst damit das dritte Viertelfinale seiner Karriere auf der ATP-Tour.

                                              Sport

                                              Volleyball: Weltreise mit Makel

                                              Die Nations-League-Woche in Stuttgart und Ludwigsburg zeigt den deutschen Volleyballern in mehrerlei Hinsicht Grenzen auf - bei den Frauen steht zudem schon die nächste Debatte an.