Lesen den Artikel : Deutschlandtrend - Umfrage-Mehrheit für Seehofer-Kurs
Politik

Vorwürfe gegen Bremer Bamf: De Maizière übernimmt "volle politische Verantwortung"

Dass in der Bremer Außenstelle der Asylbehörde 1200 Menschen ohne ausreichende Prüfung Asyl erhalten haben, habe er zu der Zeit aber nicht gewusst.

    Politik

    Fragen und Fakten: Asylstreit in der Union: Ist die Lage an der Grenze wirklich so dramatisch? Die Zahlen im Überblick

    Mehr Abweisungen an den Grenzen, weniger Einreisen durch Asylsuchende nach Deutschland - ultimativ versucht die CSU eine rigidere Flüchtlingspolitik durchzusetzen. Ist die aktuelle Situation wirklich so dramatisch?

      Politik

      Zereißprobe Asylstreit: Merkel beharrt im Asylstreit mit CSU auf europäischer Lösung

      Zerbricht die große Koalition schon nach knapp 100 Tagen? Der Streit zwischen CDU und CSU über die Flüchtlingspolitik droht die Union zu zerreißen. Die SPD hält den Konflikt für «sehr unwürdig».

        Politik

        Ministerentscheid gegen Richtlinienkompetenz

        Horst Seehofer hat gedroht mit einem Ministerentscheid seine Pläne durchzudrücken. Dagegen steht aber die Richtlinienkompetenz der Kanzlerin. Ein Staatsrechtler erklärt die rechtliche Grundlage dahinter.

          Politik

          Manipulierte Asylbescheide: De Maizière: Trage politische Verantwortung für Bremer Bamf

          Berlin - Der frühere Bundesinnenminister Thomas de Maizière war nach eigenen Angaben mit den mutmaßlichen Missständen bei der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) nicht befasst.

            Politik

            Reise durch Russland: Luxus wie zur Zarenzeit - das sagenhafte Anwesen Dmitrij Medwedews

            Teil 11 unserer Russland-Serie: 2100. Kilometer der Wolga, Pljos. Hubschrauberlandeplätze, ein Ski-Hang samt Schlepplift, Schwimmbäder, Tennisplatz, Fußballplatz. Das Schloss des Premierministers Dmitrij Medwedew ist an Dekadenz kaum zu überbieten.

              Politik

              Reise durch das WM-Land: Geschichten aus Russland: Warum sechsjährige Mädchen ins Kloster gesteckt werden

              Teil 13 unserer Russland-Serie: 2800. Kilometer der Wolga, Orscha. 36 Mädchen leben hier im Auferstehungskloster. Die jüngste ist gerade sechs Jahre alt. Für die Nonnen und ihre Schützlinge ist das Kloster eine Insel des Glücks in einem Ozean volle

                Politik

                Reise durch das WM-Land: Geschichten aus Russland: Als 700 Dörfer unter dem Wasser verschwanden

                Teil 12 unserer Russland-Serie: 2600. Kilometer der Wolga, Rybinsk. 1941 beschloss die Sowjetführung ein Wasserkraftwerk zu bauen und das Wasser der Wolga in einem See zu stauen. Für den Bau des Rybinsker Stausees verschwanden zwei Städte und 700 Dör

                  Dresden

                  Ulbig verlässt Landtag - Macht der Ex-Innenminister Platz für Kretschmer?

                  Der Rauswurf aus dem Amt traf ihn schwer. Seitdem ist Ulbig nur noch Landtagsabgeordneter. Doch auch damit ist nach der Wahl Schluss. Foto: Stefan Hässler

                    Politik

                    Internationale Pressestimmen: "Deutschlands Konservative isolieren die Kanzlerin"

                    Der Konflikt zwischen Angela Merkel und der CSU beschäftigt Medien weltweit. Auf dem Spiel steht nicht nur die Einheit der Union, lautet das Echo. Die Presseschau.

                      Politik

                      Asylstreit: Bundestag regelt Familiennachzug neu

                      Der Asylstreit zwischen der CDU und der CSU hat das Zeug, die Regierungskoalition in Deutschland zu zerstören. Die aktuellen Entwicklungen zum Krach über Grenzkontrollen, Asyl und Abschiebungen im stern-Ticker.

                        Politik

                        Er befahl Malala-Attentat - US-Drohne tötet offenbar Pakistans Taliban-Chef

                        Der Terror-Teufel war verantwortlich für die Schüsse auf Malala. Auf ihn war ein Kopfgeld in Höhe von fünf Millionen Dollar ausgesetzt.Foto: AP/dpa

                          Berlin

                          Berliner Polizei ermittelt - Dramatisches Video zeigt, wie Lkw beinahe Radler erfasst

                          Es kann einem schon der Atem stocken, wenn man sich dieses Video anschaut. Ein Twitter-User postete am Donnerstag die irre Sequenz.Foto: Twitter q0n5ul

                            Politik

                            Unionsfraktion: "Titanic"-Falschmeldung sorgt für Verwirrung

                            "Seehofer kündigt Unionsbündnis mit CDU auf" – diese Eilmeldung verschickten mehrere deutsche Medien. Nun hat sich ein Satiremagazin zu den Fake News bekannt.

                              Wirtschaft

                              Nicht nur für Reiche : Sieben Tipps, wie man ein Vermögen aufbauen kann

                              Sich um sein Geld zu kümmern ist gar nicht so zeitaufwendig, wie man denkt.

                                Politik

                                CDU-Ministerpräsident warnt vor Zuständen wie 2015

                                Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther warnt im Interview: Falls die von der CSU geplante Zurückweisung von Dublin-Flüchtlingen kommt, würden andere EU-Länder Migranten nicht mehr registrieren. Lange werde die Union die jetzige Stimmung nicht

                                  Politik

                                  Bewarder - „Wir haben es mit drei verschiedenen Streitebenen zu tun“

                                  WELT-Autor Manuel Bewarder analysiert den eskalierenden Asylstreit zwischen CDU und CSU. Er erklärt die verschiedenen Ebenen des Streits, seine Historie und ob eine Lösung des Konflikts möglich ist.

                                    Politik

                                    Flüchtlingspolitik: Bundestag beschließt Neuregelung zum Familiennachzug

                                    Berlin - Der Bundestag hat den Familiennachzug für Flüchtlinge neu geregelt. Das Gesetz der großen Koalition sieht vor, dass Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus vom 1. August an wieder Familienangehörige zu sich nach Deutschland holen könn

                                      Politik

                                      Asylstreit: Kompromiss, Rücktritt oder Neuwahl

                                      Dieser Streit ist kein gewöhnlicher, vielleicht zerbricht an ihm die große Koalition. Was kann Angela Merkel jetzt tun? Und was darf Horst Seehofer? Fragen und Antworten

                                        Politik

                                        Flüchtlingspolitik: Bundestag beschließt Gesetz zu Familiennachzug

                                        Der Bundestag hat die Neuregelung zum Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus beschlossen. Dafür stimmten Union und SPD, die übrigen Fraktionen lehnten den Gesetzentwurf ab.

                                          Welt

                                          Bundestag lehnt FDP-Antrag zur Zurückweisung von Flüchtlingen ab

                                          Die FDP hatte für die Bundestagsdebatte über den Familiennachzug einen Entschließungsantrag eingebracht. Dadurch sollten die CDU- und CSU-Abgeordneten im Asylstreit Farbe bekennen. Nun wurde der Antrag zurückgewiesen.

                                            Welt

                                            FDP will Union im Bundestag zum Schwur zwingen

                                            Der Druck auf die Union wird größer. Die FDP hat für die Bundestagsdebatte über den Familiennachzug einen Entschließungsantrag eingebracht. Dadurch sollen die CDU- und CSU-Abgeordneten im Asylstreit Farbe bekennen.

                                              Politik

                                              Meinung am Mittag: Asylstreit: Merkel muss die Vertrauensfrage stellen

                                              Der Streit um die Flüchtlingspolitik tobt seit Herbst 2015. Er hat alle Kompromissversuche überlebt - und er untergräbt die Autorität der Kanzlerin, solange er ungelöst bleibt. Es gibt nur einen Ausweg.

                                                Politik

                                                Appell der Generalsekretärin: CDU-Spitze schwört Mitglieder auf Merkels Asylpolitik ein

                                                Der unionsinterne Streit über die Asylpolitik sorgt in der CDU für Nervosität: In einem ungewöhnlichen Schreiben an die Mitglieder wirbt Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer jetzt für den Kurs von Kanzlerin Merkel.

                                                  Politik

                                                  Rede im Bundestag: Schäuble rügt AfD-Fraktion wegen Schweige-Aktion im Fall Susanna

                                                  Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat die AfD-Fraktion und den Abgeordneten Thomas Seitz am Donnerstag wegen einer Schweige-Aktion im Fall der getöteten Susanna scharf gemaßregelt.

                                                    Politik

                                                    Terrorangst bei der WM: Hauptsache sicher

                                                    Wladimir Putin wünscht eine WM, die ohne Störungen abläuft. Hunderttausende Sicherheitskräfte sind deshalb im Einsatz: Die Nationalgarde steht an den Stadien und Fanzonen, das Militär hat aufgerüstet.

                                                      Deutschland

                                                      Kinderhasser in Berlin - Wieder Rasierklingen auf Spielplatz gefunden!

                                                      Auf einem Kinderspielplatz in Berlin-Zehlendorf wurden mehrere Rasierklingen gefunden. Das Gelände wurde erstmal gesperrt.Foto: Polizei Berlin