Lesen den Artikel : "Maximale Konfrontation" im Asylstreit der Union
Sport

Bayern-Bosse - Süle wird der neue Boateng!

Bei einem passenden Angebot würde Bayern München Jérôme Boateng ziehen lassen.Foto: Witters, Jan Huebner

    Welt

    SPD-Generalsekretär wirft CSU „unwürdigen“ Umgang mit Merkel vor

    Die SPD verfolgt den Asylstreit ihrer Koalitionspartner mit Sorge. Justizministerin Barley warnt vor einer schweren Krise des Bündnisses. SPD-Generalsekretär Klingbeil mahnt die CSU, sich an den Koalitionsvertrag zu halten.

      Wirtschaft

      Merkel verteilt die von Erhard so verpönten Wohltaten

      Die Bundesregierung feiert 70 Jahre Soziale Marktwirtschaft. Doch auf vielen Feldern verfolgt die Kanzlerin eine völlig andere Linie als Ludwig Erhard, der Vater des deutschen Wirtschaftswunders. WELT vergleicht beide Politiker.

        Staat & Soziales

        Studie zu globalem Reichtum: Amerikaner besitzen 80,5 Billionen Dollar

        Auch im vergangenen Jahr haben Reiche überdurchschnittlich vom weltweiten Vermögenszuwachs profitiert. Die deutschen Millionäre stehen im internationalen Vergleich ein Stück weiter hinten.

          Welt

          „Ernste Lage“ – Kramp-Karrenbauer schreibt Brief an CDU-Mitglieder

          Weil der Asylstreit in der Union eskaliert, hat CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer einen Brief an alle Mitglieder geschrieben. Sie bittet um Unterstützung für die Position von Angela Merkel – und kritisiert die CSU.

            Deutschland

            Boris Becker pocht auf diplomatische Immunität

            Gegen Deutschlands Tennis-Legende läuft in Großbritannien ein Insolvenzverfahren. Um sich von dem Prozess zu befreien, macht er seinen Posten als Sport-Attaché der Zentralafrikanischen Republik geltend.

              Sport

              Zukunft von Jérôme Boateng: Die Tür ist auf

              Ist die Fußball-WM ein Schaufenster für Jérôme Boateng? Sein Abschied vom FC Bayern könnte tatsächlich bevorstehen.

                München

                27. Juni bis 22. Juli - Diese Stars rocken das Tollwood

                Hollywood Vampires, Billy Idol und Alanis Morissette. Das Tollwood-Festival rockt ab dem 27. Juni den südlichen Olympiapark heuer so richtig.Foto: Getty Images

                  Deutschland

                  Oxfam: Minderjährige Flüchtlinge an italienisch-französischer Grenze misshandelt

                  Die Flüchtlingspolitik in Europa gerät immer mehr in die Diskussion. Jetzt hat sich auch die Entwicklungsorganisation Oxfam zu Wort gemeldet und einen skandalösen Bericht veröffentlicht.

                    Politik

                    Asylstreit: Merkel lehnte offenbar zwei CSU-Kompromissangebote ab

                    Der Asylstreit zwischen der CDU und der CSU hat das Zeug, die Regierungskoalition in Deutschland zu zerstören. Die aktuellen Entwicklungen zum Krach über Grenzkontrollen, Asyl und Abschiebungen im stern-Ticker.

                      Sport

                      Sepp Blatter: „Merkel sprang auf“

                      Der Schweizer spricht über besondere Einladungen, die WM 2022 in Katar, unkluge Momente von Kanzlerin Angela Merkel und seinen Nachfolger.

                        Politik

                        CSU gegen CDU - Warum die Parteien sich streiten

                        Der Machtkampf von CSU und CDU wird immer schärfer. In der Asylfrage stehen sich beide Parteien unnachgiebig gegenüber. Wie es dazu kommen konnte? Eine Zusammenfassung der Ereignisse.

                          Politik

                          Wolfgang Schäuble soll als Vermittler die Regierungskrise beenden

                          Der Asylstreit zwischen CDU und CSU ist festgefahren. Nun soll Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble den Streit schlichten. Er besitze "auf beiden Seiten Glaubwürdigkeit.

                            Welt

                            „Angela Merkels Macht existiert derzeit nur noch auf dem Papier“

                            Die Meinung der Presse zum Unionsstreit in der Flüchtlingspolitik ist einhellig: „Alles steht auf dem Spiel“, heißt es – und dass das Ende zweier langer großer politischer Karrieren erreicht sein könnte.

                              Berlin

                              Brandstiftung vermutet - Fünf Autos der Deutschen Bahn in Berlin abgefackelt 

                              Fünf Autos der Deutschen Bahn sind in der Nacht zu Freitag in Berlin ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Foto: Spreepicture

                                Politik

                                Asylstreit: Warum Seehofer tun kann, was er eigentlich nicht tun kann

                                Im Asylstreit zwischen Horst Seehofer und Angela Merkel scheinen alle Fronten verhärtet. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur schwelenden Regierungskrise.

                                  Welt

                                  Merkel lehnte zwei CSU-Kompromissangebote ab

                                  Während die Zeichen in der Union weiter auf Konfrontation stehen, wurde bekannt, dass Bundeskanzlerin Merkel am Mittwoch zwei Kompromissvorschläge der CSU abgelehnt haben soll. Einer hätte ihr zwei Wochen Zeit verschafft.

                                    Politik

                                    CDU-Politiker bei „Illner“ - „Wir schaffen das“ würde Merkel nicht mehr sagen

                                    Bei „Illner“: Überraschende Einschätzung des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU).Foto: ZDF

                                      Deutschland

                                      Wieder tödliche Zusammenstöße in Nicaragua

                                      Kurz vor den angesetzten Friedensgesprächen eskaliert die Lage in Nicaragua weiter. Mehrere Menschen sterben, in Managua kommt es zum Generalstreik. Und Menschenrechtler sprechen von Gifteinsatz gegen Demonstranten.

                                        Welt

                                        Jetzt soll Schäuble im Asylstreit zwischen CDU und CSU vermitteln

                                        Die Union ist so zerstritten, dass nun Wolfgang Schäuble ran muss. Die CDU-Spitze möchte, dass der Bundestagspräsident zwischen Seehofer und Merkel moderiert. Schäuble besitzt auf beiden Seiten Glaubwürdigkeit.

                                          Deutschland

                                          Tote bei Wahlveranstaltung in der Türkei

                                          Schossen AKP-Anhänger - oder wurden sie selbst angegriffen? Der Zwischenfall wirft viele Fragen auf. Fest steht nur: Mehrere Menschen haben die Auseinandersetzung nicht überlebt.

                                            Politik

                                            Asylstreit in der Union: Bruch der Koalition? Söder antwortet ausweichend

                                            In drei Interviews hat Bayerns Ministerpräsident die harte Linie seiner Partei im Asylstreit verteidigt. Auf die Fragen, ob die CSU daran die Koalition zerbrechen lassen würde, gab Söder nur indirekte Antworten.

                                              TV

                                              TV-Kolumne "Maybrit Illner" - SPD-Politikerin Malu Dreyer über Asyl-Streit der Union: "menschlich unterirdisch"

                                              Lässt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die Schlagbäume runter? Macht er mit seinem Alleingang der eigenen Regierung den Garaus? Ist die ewige Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Ende ihrer Kanzlerschaft angekommen?Von Focus Magazin-Autorin Susanne

                                                Deutschland

                                                BAMF-Personalrat: Mitarbeiter sind schlecht ausgebildet

                                                Mitarbeiter des BAMF fällen Entscheideungen, die über die Zukunft geflüchteter Menschen mitbestimmen. Doch offenbar ist das Personal dafür oft nicht richtig ausgebildet - vor allem, was die Rechtskenntnisse angeht.

                                                  Deutschland

                                                  Abschlussbericht: James Comey wich von Standards ab

                                                  Kein lupenreines Zeugnis: Als der frühere FBI-Direktor James Comey die E-Mail-Affäre von Hillary Clinton untersuchte, habe er Regeln missachtet - doch für politische Motive fänden sich keine Belege.

                                                    Deutschland

                                                    Bundeswehr darf weiter gegen Schleuser kämpfen

                                                    140 mutmaßliche Schlepper seien seit Beginn der Mission "Sophia" festgenommen worden, so die Bundeswehr. Jetzt hat das Parlament in Berlin die Mandate für diese und zwei weitere Missionen verlängert.

                                                      Sport

                                                      Vor dem WM-Start - James hat ​Politik-Ärger!

                                                      Das Gesicht des Bayern-Stars wird von Fanatikern eingesetzt, um Werbung für Kolumbiens Präsidentschaftskandidat Gustavo Petro zu machen.Foto: Antonio Calanni / dpa