Lesen den Artikel : Bundesregierung in Asylfrage weiter gespalten
Deutschland

Nicaraguas Konfliktparteien wollen reden

In Nicaragua soll der ausgesetzte nationale Dialog zwischen der Regierung und Vertretern der Protestbewegung wieder aufgenommen werden. Die Opposition erhöht unterdessen mit einem Generalstreik den Druck.

    Politik

    Merkel macht Seehofer offenbar Kompromissvorschlag

    Zweieinhalb Stunden haben die Kanzlerin und ihr Innenminister eine Lösung im Asylstreit gesucht. Merkel strebt anscheinend bilaterale Vereinbarungen für Rückweisungen an.

      Politik

      Zoff in der Union: Schafft sie das? Es wird einsam um Kanzlerin Merkel beim Thema Asyl

      Angela Merkel im Krisen-Modus: Nach einem Treffen mit Innenminister Horst Seehofer ist der Streit um die Asylpolitik nicht beigelegt. Im Gegenteil.

        Politik

        Angela Merkel ist zu Kompromissen bereit

        Bundeskanzlerin Merkel ist einen Schritt auf Horst Seehofer und seine Pläne zugegangen. Sie soll im Asylstreit einen Kompromiss vorgeschlagen haben. Mit Ländern wie Italien und Griechenland könnten bilaterale Vereinbarungen getroffen werden.

          Politik

          Streit über Flüchtlingspolitik: SPD-Politiker warnen Seehofer und Merkel

          Bislang hat sich die SPD im Asyl-Streit zurückgehalten. Doch nun gibt es Kritik: Sollte sich Innenminister Seehofer durchsetzen, wäre dies "das Ende des freien Europas, wie wir es kennen".

            Politik

            Asylstreit: Merkel und Seehofer schweigen über Krisensitzung

            Nach einem gut zweistündigen Konfliktgespräch über die Asylpolitik trennen sich Kanzlerin und Innenminister. Über Ergebnisse wollen beide offenbar noch nicht sprechen.

              Deutschland

              Mars-Rover "Opportunity" steckt im Staubsturm fest

              Seit fast 15 Jahren rollt "Opportunity" schon über den Roten Planeten. Ein riesieger Staubsturm, der sich immer weiter ausbreitet, hat den Rover jetzt lahmgelegt. Die NASA ist "besorgt, aber hoffnungsvoll".

                Deutschland

                UN-Vollversammlung verurteilt Israel wegen Gewalt im Gazastreifen

                Mit großer Mehrheit haben die Mitgliedstaaten den massiven Gebrauch von Gewalt durch Israel gegen palästinensische Zivilisten missbilligt. Die USA erlitten bei der Abstimmung eine Niederlage.

                  Politik

                  Merkel und Seehofer beenden Asyl-Beratung nach zweieinhalb Stunden

                  Angela Merkel hat im neuen Zwist um die Asylpolitik unter anderem ihre Kontrahenten Seehofer und Söder ins Kanzleramt eingeladen. Über das Treffen wurde zunächst Stillschweigen vereinbart.

                    Deutschland

                    Spanischer Kulturminister Huerta tritt nach einer Woche wegen Steueraffäre zurück

                    Vor sechs Tagen wurde Màxim Huerta als Kultur- und Sportminister vereidigt - jetzt ist er schon wieder Geschichte. Der sozialistische Politiker trat wegen einer Steueraffäre zurück - neuer Rekord für Spanien.

                      Politik

                      Asylstreit mit Seehofer - Merkel ganz allein! 

                      An der Frage, ob bereits in Drittländern registrierte Asylbewerber abgewiesen werden sollen, könnte die GroKo zerbrechen! Foto: Getty Images

                        Politik

                        CSU-Landrat rügt Kanzlerin - »Merkels Asyl-Politik war nie vermittelbar

                        Asyl-Debatten werden in Berlin geführt – aber die Auswirkungen der Entscheidungen sind meist fernab von der Hauptstadt zu spüren.

                          Politik

                          Treffen im Kanzleramt: Merkel und Seehofer schweigen zu Krisensitzung im Asylstreit

                          Im schwelenden Asylstreit sind Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer zu einem Krisentreffen zusammengekommen. Über den Ausgang sprechen wollten sie offenbar nicht.

                            Deutschland

                            May entgeht erneut Niederlage im britischen Parlament

                            Das Ringen um die Brexit-Strategie Großbritanniens ist noch nicht zu Ende - Premierministerin Theresa May konnte am zweiten Tag der Debatte um Änderungen des EU-Austrittsgesetzes aber erneut eine Schlappe verhindern.

                              Deutschland

                              Georgiens Regierungschef tritt zurück

                              Zu viel Druck der Kabinettsmitglieder und Massenproteste gegen seinen wirtschaftlichen Kurs haben den prowestlichen Ministerpräsidenten Kwirikaschwili zum Rücktritt gebracht.

                                Deutschland

                                US-Notenbank hebt Leitzins an

                                Die US-Notenbank Fed strafft erneut die Zügel. Der Zins steigt um 0,25 Punkte und klettert auf das Niveau von 2008. Es ist die zweite Zinserhöhung durch die Notenbank in diesem Jahr - und es wird nicht die letzte sein.

                                  Lernen

                                  219 Milliarden Tonnen jährlich - Antarktis-Eis schwindet immer schneller - Meeresspiegel steigt

                                  Klimaforscher blicken gebannt auf die Antarktis. Die Entwicklung dort entscheidet mit, wie stark sich der Klimawandel auf die gesamte Erde auswirken wird. Nun gibt es neue Zahlen zum Eisschwund in der Region.

                                    Politik

                                    Asyl-Streit zwischen Seehofer und Merkel: Das letzte Gefecht

                                    Horst Seehofer und Angela Merkel gehen auf Risiko: Ihr neuerlicher Streit um die Flüchtlingspolitik kann beide das Amt kosten. Doch vielleicht gibt es einen Ausweg.

                                      Politik

                                      Asylstreit: Krisentreffen zwischen Merkel und Seehofer

                                      Im Streit mit ihrem Innenminister über die Asylpolitik pocht die Kanzlerin auf die Zusammenarbeit innerhalb der EU. Eine einzige "Achse der Willigen" reiche da nicht aus.

                                        Deutschland

                                        US-Außenminister Pompeo: Atomare Abrüstung Nordkoreas bis 2020

                                        Auch wenn es eher nach Wunschdenken klingt: Der US-Außenminister hat immerhin als erster Politiker eine Deadline für die Vernichtung der Atomwaffen Nordkoreas genannt. Pompeo dürfte dabei die Stimme seines Herrn sein.

                                          Hamburg

                                          Polizei Hamburg - Zeugenaufruf nach sexuell motiviertem Überfall in Hamburg-Ottensen

                                          2018, gegen 12:00 Uhr Tatort: Hamburg-Ottensen, Daimlerstraße/Gaußstraße Zu einem bislang unbekannten Täter, der heute Mittag ein 16-jähriges Mädchen in sexueller Motivation angegriffen hat, bittet die Polizei Hamburg um Hinweise aus der Bev

                                            Welt

                                            Als Merkel nach Seehofer gefragt wird, weicht sie aus

                                            „Es ist sicherlich bedauerlich, dass Gefühle geweckt wurden“: Beim Integrationsgipfel in Berlin versucht Kanzlerin Merkel das Fehlen von Innenminister Seehofer herunterzuspielen. In einer inhaltlichen Frage widerspricht sie ihm und Kanzler Kurz.

                                              Politik

                                              Flüchtlingspolitik: Seehofer und Merkel treffen sich noch am Abend zum Krisengespräch

                                              Flüchtlinge zurückweisen oder nicht? Diese Frage belastet das Verhältnis von CDU und CSU schwer. Weder Kanzlerin Merkel noch CSU-Chef Seehofer wollen nachgeben - für den Abend vereinbarten sie ein Treffen.