Lesen den Artikel : Wonder Woman 2: Gal Gadot kämpft im Sequel im Jahr 1984
Kino

"Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes": Zu Füßen des Oberhaupts

Wim Wenders hat einen Dokumentarfilm über Papst Franziskus gedreht. Er kam dem Menschen dabei sehr nahe – und hat absichtsvoll die Distanz verloren.

    TV

    Serie "Three Girls" über sexuelle Ausbeutung: Wie kann so etwas passieren?

    Hunderte Kinder wurden in England zwischen 1997 und 2013 von Straßengangs systematisch missbraucht, die Polizei schaute weg. Die TV-Serie "Three Girls" zeigt jetzt das Unfassbare - auf zurückhaltende und emotionale Weise.

      Unterhaltung

      Was soll Musik heutzutage kosten?

      Bei der ersten „Agenda Musikwirtschaft“ im Tagesspiegel diskutieren Manager, Lobbyisten und Politiker über Streamingdienste, Urheberrecht und Breitenförderung.

        Unterhaltung

        Konservative französische Politiker wollen Hip-Hop-Konzert verhindern

        Nach dem Anschlag auf den Pariser Nachtclub Bataclan ist ein Streit um geplantes Konzert des muslimischen Rappers Médine entbrannt.

          Wirtschaft

          EZB: Ende der Anleihekäufe in Sicht

          Die Wende wird eingeleitet: Die Anleihekäufe werden zum Jahresende eingestellt. Der Leitzins soll aber noch bis über den Sommer 2019 hinaus auf dem aktuellen Niveau bleiben. Fragen und Antworten.

            Unterhaltung

            Bachelor in Paradise: RTL bestätigt weitere Folgen

            Erst am Mittwoch war das Finale von "Bachelor in Paradise", doch Fans können sich bereits jetzt auf weitere Episoden der Kuppelshow freuen.

              Unterhaltung

              Laut wie ein Düsentriebwerk

              Die Metal-Heroen Iron Maiden beweisen mit ihrem Konzert in der Waldbühne, dass sie längst nicht zum alten Eisen gehören.

                Unterhaltung

                Morgenlandfestival startet in Osnabrück

                Seit 2005 widmet sich das Morgenlandfestival in Osnabrück den Musikkulturen des Vorderen Orients. Dieses Jahr wird dieser Fokus nach Osten erweitert. Gastland ist die ehemalige Sowjetrepublik Kasachstan.

                  Unterhaltung

                  Kultur, Krimis, Klassiker: Es muss nicht immer Fußball sein: 7 TV-Tipps für WM-Muffel

                  Wer für Fußball nichts übrig hat, dem stehen harte Wochen bevor: In ARD und ZDF wird sich fast alles um die WM drehen. Doch es gibt auch Alternativen zum Fangegröle.

                    Unterhaltung

                    Theaterregisseurin Alexandra Badea: "Mit neuen Ichs den Alltag ertragen"

                    Beim Internationalen Theaterfestival in Hermannstadt haben junge Autoren und politisches Theater einen festen Platz. Alexandra Badea war gleich mit drei Stücken vertreten. Medana Weident hat sie in Sibiu getroffen.

                      Unterhaltung

                      Eine kleine Geschichte der WM-Songs

                      Ha! Ho! Heja heja he! Olé, olé, o weh: Beckenbauer & Co. schmetterten einst Schlager. Heute hat jeder Sender sein eigenes Lied. Fußball und Pop sind eine logische Allianz eingegangen.

                        Unterhaltung

                        Sexuelle Belästigung: WDR kündigt Fernsehspielchef Gebhard Henke

                        Nach Vorwürfen sexueller Belästigung und Machtmissbrauchs ist Gebhard Henke gekündigt worden.

                          Kino

                          Ministerpräsidentenkonferenz: Einigung im Streit zwischen Verlegern und öffentlichem Rundfunk

                          Was darf auf den Internetseiten von ARD und ZDF veröffentlicht werden? Vor allem Bewegtbild und Ton, heißt es in einer Entscheidung zum neuen Rundfunkstaatsvertrag.

                            Unterhaltung

                            Westdeutscher Rundfunk: WDR kündigt Fernsehfilmchef nach "glaubhaften" Belästigungsvorwürfen

                            Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat seinem Fernsehfilmchef Gebhard Henke mit sofortiger Wirkung gekündigt. Grund seien "glaubhafte" Vorwürfe sexueller Belästigung und des Machtmissbrauchs. Der Beschuldigte weist die Vorwürfe zurück.

                              Unterhaltung

                              Offizielle Eröffnung: Queen und Meghan erstmals gemeinsam auf Termin

                              Königin Elizabeth II. und Herzogin Meghan haben eine Brücke über den Fluss Mersey eingeweiht, ein Milliardenprojekt. Sie reisten mit dem Zug nach Runcorn und wurden dort von Schülern mit britischen Fähnchen begrüßt.

                                Unterhaltung

                                Sophie Turner: Neues "GoT"-Tattoo bringt Fans gegen sie auf

                                Hat sich Sophie Turner mit ihrem neuen Tattoo einen Fauxpas geleistet? "Game of Thrones"-Fans sind sich einig: Es verrät mehr als gewollt.

                                  Unterhaltung

                                  Wird der Naumburger Dom endlich Welterbe?

                                  Zum dritten Mal bewirbt Sachsen-Anhalt den Naumburger Dom als Weltkulturerbe. Auch die Wikingerstätten Haithabu und Danewerk haben eine Chance auf den Titel.

                                    Literatur

                                    Künstler nach der Flucht: Die Kinderbuch-Autorin Judith Kerr ist 95

                                    Schulkinder lesen ihre Bücher, lieben Kater Mog und staunen über das "rosa Kaninchen". 1933 floh Judith Kerr mit ihrer Familie vor den Nazis. Jetzt ist sie 95 Jahre alt. Unser Porträt aus dem Special "Nach der Flucht".

                                      Welt

                                      Der hässliche Deutsche war nie weg. Und keiner kann ihn leiden

                                      Italien, Amerika, Osteuropa – plötzlich schlägt die alte Aversion gegen den hässlichen Deutschen wieder voll durch. Auferstanden aus den Ruinen von Euro und Migrationspolitik. War das Sommermärchen von 2006 nur eine Illusion?

                                        Unterhaltung

                                        Erobere den Traum: Portugals WM-Song von Shawn Mendes

                                        In der WM ist Musik drin: Dafür sorgt auch der Kanadier Shawn Mendes, der die portugiesische Manschaft musikalisch unterstützt. Und das lässt sich leicht erklären.

                                          Unterhaltung

                                          Schattenreise im Soho House

                                          Perfekter Sound und frei zugänglich: Im neuen Ausstellungsraum vom Soho House ist ein Film des gefragten Musikvideoregisseurs Kahlil Joseph zu sehen.

                                            Literatur

                                            Maxim Ossipow: Russische Politik ist wie eine Krankheit

                                            Mit seinem Buch "Nach der Ewigkeit" war Maxim Ossipow einer der Anwärter auf den Internationalen Literaturpreis für übersetzte Gegenwartsliteraturen. Mit DW sprach er über Russlands Politik und sein Leben in der Provinz.

                                              Politik

                                              SPD kämpft mit Millionenloch: Streit um Millionen für Parteien

                                              Die Fußball-WM startet - und ausgerechnet jetzt wollen Union und SPD im Eilverfahren ein sattes Plus von 25 Millionen Euro für die Parteien durchsetzen. Die Linke holt die Klagekeule raus, während der SPD-Schatzmeister auf die klamme Lage der Partei ve

                                                Unterhaltung

                                                Welterbekomitee tagt: Dritte Chance für Naumburger Dom

                                                Deutschland hofft auf zwei neue Welterbestätten. Für die Bewerber ist es nicht der erste Anlauf.

                                                  Unterhaltung

                                                  Der Weg zur Philharmonie

                                                  Im ostpreußischen Insterburg begann Hans Scharoun seine Laufbahn als Architekt. Seine dortigen Bauten sind fast vollständig verschwunden.

                                                    Unterhaltung

                                                    Bachelor in Paradise: Ist Philipp Stehler nach wie vor verliebt?

                                                    Voller Erfolg bei "Bachelor in Paradise": Die Kandidaten Philipp Stehler und Pamela Mata zelebrieren auf Instagram ihr Liebesglück.

                                                      Unterhaltung

                                                      Kleinbürgerliche Träume von Glanz und Gloria

                                                      Wirklichkeit als Abbild eines Abbildes: Die Fotografien von Luigi Ghirri im Essener Museum Folkwang zeigen das vergnügungssüchtige Italien der Nachkriegszeit.