Lesen den Artikel : Köln - Wieder Eurowings-Panne: Das wütende Protokoll eines Passagiers
Berlin

Berlin - So feiern Russen die WM: Brüderchen Fußball

Eingelegtes Gemüse. Riesige Gläser, die an Formalin-konservierte Kuriositäten im Medizinhistorischen Museum der Charité erinnern, nur dass hier alles bunt ist. Smetana, Schmand mit nahrhaften 30 Prozent Fett. Zuckersüße Kondensmilch in Dosen. Große

    München

    München - Vier Stunden Stillstand: Das war der MVG-Streik in München

    Mitten im Berufsverkehr ging gestern fast nichts mehr: U-Bahn, Bus und Tram der MVG wurden von Betriebsbeginn 4 Uhr bis 8 Uhr morgens bestreikt. Betroffen von dem Warnstreik waren Hunderttausende Münchner.

      München

      München - Streit um dritte Startbahn: Flugzeuge und Elefanten

      Viele Zukunftsprojekte hatte der neue bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in seiner ersten Regierungserklärung angekündigt, nur ein Begriff kam ihm nicht über die Lippen: Dritte Startbahn.

        München

        München - Die besten Public-Viewing-Tipps für München

        Wer in München auf ein großes Public Viewing zur Fußball-WM hofft, der wird enttäuscht. Eine große offizielle Fanmeile wird es nicht geben. Fans, die die Spiele verfolgen wollen, müssen sich also privat organisieren oder auf die Wirtschaft ihres Ver

          Hamburg

          Hamburg - Prinzessin empfindsam: Märtha Louise von Norwegen zu Besuch in Hamburg

          Heute wird's königlich in der Stadt: Prinzessin Märtha Louise von Norwegen beehrt Hamburg. Grund für die Stippvisite: Sie gibt ein Seminar zu ihrem neuen, sehr persönlichen Buch „Hochsensibel geboren – wie Empfindsamkeit stark machen kann“.

            Frankfurt

            Altenpflegerin Fatima - Schiebt mich nicht ab, ich will doch helfen!

            Zerstört dieser Fehler ihr Lebensglück? Die Marokkanerin Fatima Jaafari (41) lebt seit 2014 in Eppelheim. Wird sie nun abgeschoben?Foto: Thomas Lohnes

              Sport

              Boateng: "Brauchen Özil und Gündogan"

              Ilkay Gündogan und Mesut Özil sind weiterhin das große Gesprächsthema kurz vor dem Start der Weltmeisterschaft. Jerome Boateng stellt sich vor seine Nationalmannschaftskollegen.

                Hamburg

                Hamburg - Mann verhaftet: Einbruch in Rahlstedter Eiscafé ging schief

                Am frühen Donnerstagmorgen hat ein 34-Jähriger versucht, am Helmut-Steidl-Platz in ein Eiscafé einzubrechen. Doch der Versuch ging schief. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und einem Haftrichter zugeführt.

                  Köln

                  Köln - Kein Saft: Kölner Westen ohne Strom

                  Zappenduster. Von Chris Merting

                    Unternehmen & Märkte

                    Bußgeld für Volkswagen: Ein Anreiz zum Betrug

                    In der Dieselaffäre hat die Staatsanwaltschaft eine Strafe in Milliardenhöhe gegen VW verhängt. Doch das Bußgeld ist viel zu gering. Es braucht endlich ein wirksames Unternehmensstrafrecht in Deutschland.

                      Berlin

                      Berlin - Putschversuch in der Türkei: Hetz-Jagd in Berlin-Neukölln

                      Mitten in Neukölln spielt sich ein deutsch-türkischer Agenten-Krimi ab. Heimlich mussten Personenschützer einen Mann in Sicherheit bringen. Er soll einer der Hauptverantwortlichen für den Putschversuch 2016 in der Türkei sein. Jetzt wird er von Erdog

                        Ruhrgebiet

                        Wir sind „Bonifatius“ - Pünktlich zur WM: Der heilige Spielplan

                        Pünktlich zum Anpfiff der Fußball-WM in Russland stellt das Internet-Team des Bistums Essen den „Heiligen-Spielplan“ vor.Foto: Bistum Essen

                          Dortmund

                          Dortmund - Stadt Dortmund - Stadt plant Maßnahmen um Dieselverbote zu verhindern - Lkw-Fahrverbot auf der B1

                          Im Austausch mit der Bezirksregierung Arnsberg hat die Stadt Dortmund kurzfristige Maßnahmen erörtert, um den Grenzwert für Stickoxide einzuhalten.

                            Nürnberg

                            Nürnberg - „Architektouren 2018“ – Wir sind dabei!

                            Die beliebte Leistungsschau bayerischer Architektur, die „Architektouren“, jährt sich am letzten Juni-Wochenende zum 23. Mal.

                              Dresden

                              Dresden - Gespräch mit dem ehemaligen Führungsduo des Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft (BROHT)

                              Staatsminister Schmidt hat die früheren Beschäftigten des Biosphärenreservates, Herrn Peter Heyne (Leiter) und Frau Dr. Astrid Mrosko (stellvertretende Leiterin) zu einem Gespräch in das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SM

                                Düsseldorf

                                Düsseldorf - Stadt freut sich über positiven Jahresabschluss

                                „Es ist immer schön einen Bericht mit so einem positiven Ergebnis vorzustellen“, lacht Dorothée Schneider, Kämmerin der Stadt Düsseldorf. Von Paulina Meissner

                                  Köln

                                  Köln - Sexualstraftäter wird rückfällig - Justiz sieht jedoch kein Versäumnis

                                  Wenn ein Sexualstraftäter rückfällig wird, stellt sich immer die Frage, ob die Sicherheitsbehörden dies hätten verhindern können. So wie jetzt bei einem Fall in Köln. Da sagt der Staatsanwalt allerdings: Der Täter hatte seine volle Strafe verbüß

                                    Hamburg

                                    Hamburg - Millionen-Geschäft mit Scheinehen: Bei ihnen gab es Bräute für 1000 Euro

                                    Das Paket enthält An- und Abreise, Sektempfang, zwei Trauzeugen, ein bisschen Vorab-Planung und Fotos.

                                      Hamburg

                                      Bundespolizeiinspektion Hamburg - Mutmaßlicher Taschendieb bestiehlt Reisende im ICE-Festnahme durch Zivilfahnder der Bundespolizei- Zuführung in die U-Haftanstalt

                                      Am 14.06.2018 gegen 08.15 Uhr nahmen Zivilfahnder der Bundespolizei einen professionellen Taschendieb (m.55) im Rahmen einer zielgerichteten Observation in einem fahrenden ICE auf der Fahrt vom Hamburger Hauptbahnhof in Richtung Bahnhof Harburg (Fahrt

                                        Hannover

                                        Hannover - Pistorius gratuliert Oldenburger Handballfrauen zu „sensationellem“ Pokalsieg

                                        Es war ein denkbar knappes Finale: Am Pfingstsonntag standen sich im Duell um den Deutschen Handball-Pokal der Frauen die Mannschaften vom VfL Oldenburg und SG BBM Bietigheim gegenüber.

                                          München

                                          München - Personalführung Wenn Selbstzweifel auf die Leistung schlagen

                                          Wer meint, seinen Erfolg nicht verdient zu haben, leidet womöglich am sogenannten Hochstapler-Syndrom.

                                            München

                                            Bayerische Staatskanzlei - Meldung vom 12.06.2018

                                            Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Befreiungshalle ist bayerisches Nationaldenkmal / spektakulärer Ort und Höhepunkt unserer Bau- und Kulturgeschichte / Bayerns Monumente sind wichtiger Teil unserer Heimat und Identität“

                                              Frankfurt

                                              100 Jahre John-Deere-Traktoren - BILD-Reporterin fährt PS-Monster

                                              Täglich pilgern Dutzende Fans ins größte John-Deere-Werk außerhalb der USA. Und alle wollen nur das eine: ein Foto mit dem Super-Trecker!Foto: Horst Welke / pb press

                                                Frankfurt

                                                Polizei ermittelt - Vergewaltigte Junge (12) eine Mitschülerin?

                                                Die Polizei ermittelt im Vogelsbergkreis gegen einen Zwölfjährigen wegen der Vergewaltigung einer gleichaltrigen Mitschülerin.Foto: picture alliance / dpa