Lesen den Artikel : Senat will Berliner Gerichtscomputer von Kiel aus betreiben lassen
Berlin

Imame und Rabbiner steigen gemeinsam aufs Rad

Mit einem Tandem-Korso durch Berlin-Mitte wollen Juden und Muslime ein Zeichen setzen – und rufen zum Mitmachen auf.

    Berlin

    Das Bäderkonzept wird überarbeitet

    Bei der Debatte über eine Überarbeitung des Berliner Bäderkonzeptes zeigt sich, dass Senat und Opposition sich prinzipiell einig sind. Doch Kritik bleibt nicht aus.

      Berlin

      Berlin - So feiern Russen die WM: Brüderchen Fußball

      Eingelegtes Gemüse. Riesige Gläser, die an Formalin-konservierte Kuriositäten im Medizinhistorischen Museum der Charité erinnern, nur dass hier alles bunt ist. Smetana, Schmand mit nahrhaften 30 Prozent Fett. Zuckersüße Kondensmilch in Dosen. Große

        Sport

        Basketball: Der Impulsgeber

        Beim 2:2-Ausgleich in der Finalserie drängt vor allem Niels Giffey die Gäste aus München zurück. Seine Bedeutung für Alba Berlin zeigt sich an diesem Abend besonders.

          Berlin

          AfD bietet CDU Koalition an

          Der Senat schließt im Parlament TXL noch einmal – und die Fronten prallen erneut aufeinander. Es kommt zu überraschenden Offerten und die FDP droht weiter mit Klage.

            Berlin

            Jagdszenen aus Mariendorf

            Zwei junge Wildschweinkeiler hatten es bis nach Mariendorf geschafft. Zwei Tage ging es gut für sie. Was danach geschah.

              Berlin

              Berlin - Putschversuch in der Türkei: Hetz-Jagd in Berlin-Neukölln

              Mitten in Neukölln spielt sich ein deutsch-türkischer Agenten-Krimi ab. Heimlich mussten Personenschützer einen Mann in Sicherheit bringen. Er soll einer der Hauptverantwortlichen für den Putschversuch 2016 in der Türkei sein. Jetzt wird er von Erdog

                Berlin

                Heftige Kritik an "Minimallösung" zum dritten Geschlecht

                „Es handelt sich um schwerste Diskriminierung“: Interessensverbände kritisieren den Gesetzentwurf zum dritten Geschlecht von Innenminister Seehofer. Ein SPD-Ministerium sieht dagegen alle Bedenken ausgeräumt.

                  Welt

                  2,8 Millionen Dollar – New Yorker Justiz verklagt Trump wegen Stiftung

                  Hat US-Präsident Donald Trump Gelder aus seiner Familienstiftung für persönliche Zwecke verwendet? Das jedenfalls wirft ihm die Justiz des US-Bundesstaats New York vor. Es geht um 2,8 Millionen Dollar.

                    Politik

                    Stiftungsgeld: New Yorker Justiz verklagt US-Präsident Trump

                    Die Generalstaatsanwaltschaft des Staats New York hat US-Präsident Donald Trump verklagt. Er soll Gelder seiner Stiftung für persönliche Zwecke verwendet haben. Die Klage richtet sich auch gegen Tochter Ivanka.

                      Politik

                      Familienstiftung im Visier: New York verklagt Donald Trump: Illegale Verwendung von Geldern?

                      Donald Trump wird von der Generalstaatsanwaltschaft des US-Bundesstaats New York verklagt. Dem US-Präsident wird die mutmaßlich illegale Verwendung von Geldern aus seiner Familienstiftung vorgeworfen. 

                        Berlin

                        Technische Universität Berlin - Meldung vom 14.06.2018

                        TU Berlin zahlt studentischen Beschäftigten deutlich mehr Geld Verbessertes Angebot liegt seit Mai 2018 vor / Wille zur Einigung besteht Seit 4. Juni 2018 streikt eine Gruppe von studentischen Beschäftigten in Berlin und am 13. Juni 2018 wurde das Audi

                          Berlin

                          Berlin - Aktualisierung: verändertes Datum der öffentlichen Antrittsvorlesung

                          Französischer Schriftsteller Édouard Louis wird Gastprofessor der Freien Universität Berlin.

                            Berlin

                            Die Lästermäuler

                            Ob im Netz oder auf dem Spielplatz: Mütter kritisieren oft andere Mütter und deren Erziehungsstil. Eine Gruppe von Bloggerinnen und Unternehmerinnen ruft zu mehr Toleranz auf.

                              Lernen

                              Studierende besetzen Audimax der TU Berlin

                              Im Warnstreik der studentischen Beschäftigten haben Studierende den Audimax der TU Berlin "unbegrenzt" besetzt. Die Uni fordert sie auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren.

                                Berlin

                                Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf - 12. Juni 2018

                                Aufruf für Vorschläge zum "Tag des Ehrenamtes" der BVV.

                                  Berlin

                                  Mit Schnürsenkeln gegen Homohass

                                  Regenbogenfarben an den Schuhen könnten bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland zum Protestsymbol werden. Ein Team hat bereits angekündigt, die Aktion zu unterstützen.

                                    Berlin

                                    Trotz Volksentscheid - Parlament will Tegel-Aus

                                    Das Berliner Abgeordnetenhaus unterstützt die Schließung des Flughafens Tegel. 90 stimmten mit Ja, 59 mit Nein.Foto: Frank Senftleben

                                      Berlin

                                      Bezirksamt Spandau von Berlin - „Tourismusförderung direkt!“

                                      Finanzielle Unterstützung liegt bereit und kann beantragt werden.

                                        Berlin

                                        Sie waren noch niemals in New York

                                        In Potsdam laufen die Dreharbeiten zum Film mit Udo Jürgens’ Hits. Ein Setbesuch bei Katharina Thalbach und Heike Makatsch

                                          Berlin

                                          Polizei Berlin - Gedenktafel beschmiert

                                          Ein Zeuge bemerkte gestern Abend die Beschädigung an einer Gedenktafel in Tiergarten.

                                            Berlin

                                            Bezirksamt Reinickendorf - 2,3 Millionen Euro für Renovierung der Sporthalle der Charlie-Chaplin-Grundschule

                                            Nach zweijähriger Planungs- und Bauphase können die Schülerinnen und Schüler der Charlie-Chaplin-Grundschule im Märkischen Viertel seit Mai ihre neue Sporthalle nutzen.

                                              Berlin

                                              „Ihre Kraft hat mich angespornt“

                                              Vize-Bundestagspräsidentin Petra Pau engagiert sich fürs Gedenken an die Kindertransporte – auch in Zeiten der allein Flüchtenden.

                                                Berlin

                                                Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Stabilitätsanker Agrar- und Ernährungswirtschaft: Mehr Förderung für den Export

                                                Außenwirtschaftstages der Agrar- und Ernährungswirtschaft erklärt die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, während ihrer Eröffnungsrede:.

                                                  Politik

                                                  Alleingang angedroht: Flüchtlingsstreit wird zur Zerreißprobe zwischen CDU und CSU

                                                  Alle Informationen rund um das politische Geschehen gibt es hier.