Lesen den Artikel : Spanischer Kulturminister Huerta tritt nach einer Woche wegen Steueraffäre zurück
Deutschland

May entgeht erneut Niederlage im britischen Parlament

Das Ringen um die Brexit-Strategie Großbritanniens ist noch nicht zu Ende - Premierministerin Theresa May konnte am zweiten Tag der Debatte um Änderungen des EU-Austrittsgesetzes aber erneut eine Schlappe verhindern.

    Deutschland

    Georgiens Regierungschef tritt zurück

    Zu viel Druck der Kabinettsmitglieder und Massenproteste gegen seinen wirtschaftlichen Kurs haben den prowestlichen Ministerpräsidenten Kwirikaschwili zum Rücktritt gebracht.

      Welt

      Vorwurf Steuerbetrug – Spaniens Kulturminister tritt zurück

      Die Anfang Juni in Spanien abgewählte konservative Regierung war über mehrere Korruptionsaffären gestürzt. Die Sozialisten, per Misstrauensvotum an die Macht gekommen, haben nun schon ihren ersten Skandal.

        Deutschland

        US-Notenbank hebt Leitzins an

        Die US-Notenbank Fed strafft erneut die Zügel. Der Zins steigt um 0,25 Punkte und klettert auf das Niveau von 2008. Es ist die zweite Zinserhöhung durch die Notenbank in diesem Jahr - und es wird nicht die letzte sein.

          Sport

          Fernando Hierro wird Lopetegui-Nachfolger

          Nach Bekanntgabe seines Wechsels zu Real Madrid wurde Spaniens Nationaltrainer Julen Lopetegui zwei Tage vor dem WM-Auftakt entlassen. Fernando Hierro übernimmt nun das Team.

            Deutschland

            US-Außenminister Pompeo: Atomare Abrüstung Nordkoreas bis 2020

            Auch wenn es eher nach Wunschdenken klingt: Der US-Außenminister hat immerhin als erster Politiker eine Deadline für die Vernichtung der Atomwaffen Nordkoreas genannt. Pompeo dürfte dabei die Stimme seines Herrn sein.

              Deutschland

              Nach Festnahme in Köln: Haftbefehl gegen Tunesier wegen gefährlichem Bio-Gift

              Es waren Szenen wie in einem Katastrophenfilm: Sicherheitskräfte mit Atemschutz stürmten eine Kölner Wohnung und stellten dort das hochgiftige Rizin sicher. Der Bundesgerichtshof Haftbefehl gegen einen Tunesier erlassen.

                Fußball

                SPIEGEL-ONLINE-Rangliste: Die 50 besten Spieler der WM-Geschichte - Platz 20-11

                Diego Maradonas Sololauf gegen England, das Finaltor von Gerd Müller 1974. Weltmeisterschaften haben ikonische Bilder geschaffen. Doch welche Spieler haben die 20 Turniere ganz besonders geprägt?

                  Deutschland

                  Scheinehen: Bundesweite Razzien gegen mutmaßliche Schleuser-Netzwerke

                  Mehr als 450 Beamte waren im Einsatz. Doch der Aufwand lohnte sich: Es dürfen mehr als 1000 Scheinehen mit Hilfe der Schleuser-Banden geschlossen worden sein. Diese verlangten bis zu 22.000 Euro von den "Ehepaaren".

                    Deutschland

                    Maas fordert "radikalen Schulterschluss" mit Frankreich

                    Europa braucht nach Ansicht von Bundesaußenminister Maas eine selbstbewusstere Außenpolitik, um den USA etwas entgegenzusetzen. Nötig seien ein "radikaler Schulterschluss" mit Frankreich und eine "neue Ostpolitik".

                      Deutschland

                      Sieben Jahre Haft für IS-Terroristen

                      Der geplante Anschlag auf Menschen in der belebten Düsseldorfer Altstadt war eine Lüge; seine Aktivitäten für die IS-Terrorgruppe hat Saleh A. vor Gericht gestanden. Dafür wurde er nun verurteilt.

                        Lernen

                        Innerhalb einer Woche - Tierpark Hagenbeck: Zweiter Elefant an aggressivem Virus gestorben

                        Im Tierpark Hagenbeck ist innerhalb einer Woche der zweite Elefant gestorben. Das dreijährige Elefantenmädchen Anjuli sei am Mittwochnachmittag einer Krankheit erlegen, teilte der Hamburger Tierpark mit.

                          Deutschland

                          EU-Kommission will Mittel für Militäreinsätze stark erhöhen

                          Grundlage ist ein 13 Milliarden Euro schwerer Fonds. Er soll auch Gelder für Armeen von Partnerländern - etwa in Afrika - bereitstellen. Um das möglich zu machen, rangiert der Fonds außerhalb des regulären EU-Haushalts.

                            Nürnberg

                            Stadt Nürnberg - „Klimaschutz-Rundgänge“ in der Altstadt und im Museum

                            Auch in diesem Jahr laden das Referat für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg und der Verein Geschichte Für Alle e.V. zu ganz besonderen Rundgängen ein.

                              Deutschland

                              Medien: Falsche Behauptungen in Bremer BAMF-Affäre

                              Laut einem Medienbericht hatte das umstrittene BAMF in Bremen sehr viel mehr Asylentscheide als üblich, weil es auch Fälle anderer Stellen übernehmen musste. Und: Die Zahl der Beschuldigten scheint kleiner zu werden.

                                Deutschland

                                Italien bestellt Frankreichs Botschafter wegen Flüchtlingsstreits ein

                                Im Streit um die "Aquarius" hat die italienische Regierung den französischen Botschafter einbestellt. Während das Rettungsschiff nun auf dem Weg nach Spanien ist, kam in Italien das nächste Schiff mit Flüchtlingen an.

                                  Unterhaltung

                                  #MeToo: Mitgründer von Modemarke Guess tritt zurück

                                  Paul Marciano, Mitgründer der Modemarke Guess, ist als Vorstandsvorsitzender zurückgetreten. Er soll Models und Fotografen sexuell belästigt haben, 40 Betroffene wurden befragt. Den Stein ins Rollen brachte Kate Upton.

                                    Leben & Stil

                                    Berühmte Vorfahren: Habsburger Thronfolger will Rennfahrer werden: "Ich könnte morgen sterben"

                                    Ferdinand Habsburg wäre unter anderen Umständen Kaiser von ­Österreich geworden. Dass die Geschichte anders verlaufen ist, kommt dem 20-Jährigen gelegen, schließlich will er die Formel 1 erobern.

                                      Politik

                                      Geschichte, die bleibt

                                      Heute vor 20 Jahren wurde die "Bundesstiftung Aufarbeitung" gegründet - mit dem Vermögen der untergegangenen SED. Heute bekommt sie auch Geld des Kulturstaatsministeriums. Richtig so. Ein Kommentar.

                                        Deutschland

                                        Reisen in die Vergangenheit: Neandertaler treffen

                                        Geschichte ist langweilig? Nicht, wenn man sie erleben kann. Wir zeigen Orte in Deutschland, an denen man in die Vergangenheit reisen kann.

                                          Deutschland

                                          Arabische Militärallianz greift wichtige Hafenstadt im Jemen an

                                          Die von Saudi-Arabien geführte Koalition hat ihren größten Angriff seit Beginn des Krieges im Jemen vor drei Jahren gestartet - ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung, obwohl UN und NGOs sehr deutlich gewarnt hatten.

                                            Deutschland

                                            Weitere Tote bei Protesten in Nicaragua

                                            Bei Demonstrationen gegen die Regierung in Nicaragua sind mindestens fünf Menschen getötet worden. Die Opposition ruft nun zu einem Generalstreik gegen die sandinistische Regierung von Daniel Ortega auf.

                                              Deutschland

                                              Festnahme in Köln wegen möglicher Giftstoffe

                                              Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr: Spezialkräfte stehen mit Atemschutzmasken vor einem Hochhaus. In einer der Wohnungen werden "toxische Substanzen" vermutet. Das Untersuchungsergebnis steht noch aus.

                                                Deutschland

                                                Knapper Sieg für Premierministerin May bei Brexit-Abstimmung

                                                Die britische Premierministerin konnte eine Niederlage im Parlament in letzter Minute abwenden. Doch der Sieg hatte einen hohen Preis - und noch ist die Gefahr für die Regierungschefin nicht ganz ausgestanden.

                                                  Deutschland

                                                  Einigung im Namensstreit um Mazedonien

                                                  Jahrelang haben sie gezankt, nun konnten sich Griechenland und sein Nachbar auf eine Lösung verständigen. Es geht um den Namen Mazedonien - für die Republik und die griechische Region. Verwirrend? Bald wohl nicht mehr.

                                                    Deutschland

                                                    Trump und Kim - so reagiert die Welt

                                                    Händeschütteln, Lobreden und eine Vereinbarung zur Denuklearisierung Nordkoreas. War der Gipfel von US-Präsident Donald Trump und Machthaber Kim Jong Un also ein Erfolg? Die Antworten fallen sehr unterschiedlich aus.