Lesen den Artikel : Handelsdefizit: China offenbar zu Zugeständnissen im Handelsstreit bereit
Wirtschaft

Jetzt werden sogar Visitenkarten zur Datenschutz-Falle

Nur wenige Unternehmen sind auf die neuen Datenschutzregeln der EU vorbereitet. Die Verunsicherung ist groß, denn überall lauern Fallen: Selbst die Annahme einer Visitenkarte kann zum Problem werden.

    Staat & Soziales

    Haushaltsplan: EU-Parlament zweifelt an Oettingers Zahlen

    Dass es Ärger geben würde, war bereits bei der Vorlage des Haushaltsplans klar, doch für EU-Kommissar Oettinger beginnt der Stress früher als gedacht. Haushälter des EU-Parlaments sind gegenüber der Grundlage seiner Zahlen skeptisch.

      Politik

      China bietet USA starke Reduzierung des Handelsüberschuss an

      China hat den USA einen Kompromiss im Streit um das Handelsüberschuss vorgeschlagen. Um rund 200 Milliarden will die Volksrepublik das Defizit jährlich senken.

        Politik

        Angela Merkel: Von Trump vergrault

        Wladimir Putin hat in Deutschland mehr Sympathisanten als Donald Trump. Das weiß auch Kanzlerin Angela Merkel, wenn sie an diesem Freitag Russlands Staatschef trifft.

          Hamburg

          Hamburg - Ballermann vom Dammtor: Eskalierte der Streit um eine goldene „Königskette“?

          Scharfe Schüsse am Dammtorbahnhof: Die Meldung schreckte Hamburg im vergangenen Oktober auf. Ein Passant hatte gefilmt, wie ein Mann frühmorgens mit einer Pistole herumballerte. Jetzt steht der mutmaßliche Schütze (27) wegen versuchten Totschlags vor

            Bremen

            Geheimnis der 150 Krieger - Terrakotta-Armee​ marschiert in Bremen ein

            Sie gilt als 8. Weltwunder und größte archäologische Sensation des 20. Jahrhunderts: die Terrakotta-Armee ist in Bremen einmarschiert.Foto: Sandra Beckefeldt

              Politik

              Nordkorea: Donald Trump: Ohne Deal könnte Kim Jong Un enden wie Gaddafi

              Donald Trump geht auf den nordkoreanischen Machthaber zu - spricht aber gleichzeitig ein Drohung aus: Kim Jong Un könnte ein ein ähnliches Schicksal erleiden wie der libysche  Diktator Gaddafi.

                Wirtschaft

                "Die bislang getroffenen Maßnahmen reichen nicht aus"

                Umweltbundesamt-Chefin Krautzberger ist der Ansicht, dass sich Diesel-Fahrverbote nur noch dann vermeiden ließen, wenn Autos im großen Stil nachgerüstet werden.

                  Traumreise

                  Krank im Flugzeug: Was Airlines bei medizinischen Notfällen tun

                  Jeden Tag gibt es Hunderte medizinischer Notfälle an Bord von Flugzeugen - und es werden mehr. Nun gelangt in den USA der Fall einer nach einem Langstreckenflug verstorbenen 25-Jährigen vor Gericht.

                    Wirtschaft

                    China will Handelsüberschuss um 200 Mrd. Dollar abbauen

                    Das habe die chinesische Seite den USA angeboten, heißt es aus Verhandlerkreisen. Und wäre ein großer Schritt auf Trump zu.

                      Politik

                      Streit um Atom-Programm - Trump droht Kim mit Ende wie Gaddafi

                      Weitreichende Garantien sollen Nordkoreas Diktator Kim zur Zusammenarbeit mit den USA ermuntern. Sonst drohe ihm der Sturz.Foto: Evan Vucci / AP Photo / dpa

                        Wirtschaft

                        - China Merchants Securities, Founder Securities und Huatai Securities: Augen auf bei diesen Aktien aus dem Shanghai Composite-Index

                        China Merchants Securities, Founder Securities und Huatai Securities: Augen auf bei diesen Aktien aus dem Shanghai Composite-Index The post China Merchants Securities, Founder Securities und Huatai Securities: Augen auf bei diesen Aktien aus dem Shanghai

                          Wirtschaft

                          Die Rakete hat noch nicht gezündet

                          Catherine von Fürstenberg-Dussmann stellt das Jahresergebnis des Dienstleistungskonzerns vor - das ist nicht so gut wie erwartet

                            Wirtschaft

                            Der Papst knöpft sich die Spekulanten vor

                            Der Vatikan geißelt in einem Grundsatzpapier Unmoral und Bereicherung in der Finanzwelt – und appelliert an die Vernunft der Konsumenten.

                              Politik

                              Trump: Berlin zahlt zu wenig für Nato

                              Beim Treffen mit dem Generalsekretär des Militärbündnisses rückt der US-Präsident auch von seinem Nordkorea-Berater ab.

                                Wirtschaft

                                In München lebt es sich am besten

                                Eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos im Auftrag des ZDF ergab jetzt, dass es sich in München am besten lebt. Berlin landet im Gesamtranking dagegen nur auf Platz 189.

                                  Politik

                                  Trumps Kandidatin: US-Senat bestätigt Gina Haspel als neue CIA-Chefin

                                  Donald Trump hatte sie nominiert: Der US-Senat hat der Ernennung der umstrittenen Kandidatin Gina Haspel zur neuen CIA-Chefin zugestimmt - trotz der Foltervorwürfe gegen sie.

                                    Staat & Soziales

                                    EuGH-Entscheidung: USA dürfen Apple in Steuerrechtsstreit mit Irland nicht unterstützen

                                    Apple soll 13 Milliarden Euro Steuern an Irland nachzahlen - plus Zinsen. Um Nachteile für die heimische Wirtschaft zu vermeiden, wollten die USA eingreifen. Der EuGH erteilte eine Absage.

                                      Politik

                                      Siemens Alstom: Gabriel weist Beteiligung an Zugherstellerfusion zurück

                                      Kritik gab es am Wechsel des einstigen Wirtschaftsministers Sigmar Gabriel zu Siemens Alstom. Der verteidigt sich und verweist auf eine Pause, die er zunächst einlege.

                                        Wirtschaft

                                        Diese deutschen Städte haben die größte Lebensqualität

                                        Eine Studie hat untersucht, wie es unter anderem um Arbeit, Freizeit und Sicherheit in deutschen Städten und Landkreisen steht. Die Top drei liegen alle in Süddeutschland. Schlecht hingegen schneidet das Ruhrgebiet ab.

                                          Wirtschaft

                                          Wehretat: Noch mehr Geld hilft nicht unbedingt

                                          Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen fordert höhere Rüstungsausgaben. Dabei hat die Bundeswehr Hunderte Millionen Euro nicht ausgegeben. Wie passt das zusammen?

                                            Unternehmen & Märkte

                                            US-Waffenhersteller: Remington rettet sich aus Insolvenz

                                            Nach nur knapp zwei Monaten hat der US-Waffenhersteller Remington sein Insolvenzverfahren beendet. Unternehmenschef Acitelli sprach von "Morgen im Remington-Land".