Lesen den Artikel : Die JBL Bars bringen Stadion-Feeling ins Wohnzimmer
Unternehmen & Märkte

Stellenabbau: Sonos macht sich hübsch für den Börsengang

Vor dem Börsengang im Sommer will Sonos 96 der insgesamt 1500 Stellen abbauen. Bereits vor einigen Jahren hatte der Lautsprecher-Anbieter Jobs gestrichen: Grund war die Ausrichtung auf sprachgesteuerte Assistenten.

    Unternehmen & Märkte

    Panini-Manie: Warum Leute Klebebildchen sammeln

    Hochsaison beim italienischen Klebebildchen-Hersteller Panini. Vor der Fußball-WM in Russland reißen sich wieder Millionen von Sammlern und die kleinen Portraits von Fußballern. Was treibt sie nur an?

      Wirtschaft

      Deutschlands mobiles Internet zu lahm für selbstfahrende Autos

      Von der flächendeckenden Versorgung mit mobilem Internet hängen auch die Fortschritte beim autonomen Fahren ab. Denn Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit der Datenverbindung sind eine Voraussetzung für sicheren autonomen Verkehr.

        Wirtschaft

        Macron will die EU auf Kosten Deutschlands reformieren

        Der deutsche Handelsüberschuss sorgt für Neid beim französischen Präsidenten. Doch Deutschland wird sich für seinen Wirtschaftserfolg nicht entschuldigen. Frankreich sollte sich lieber um seine eigenen Probleme kümmern.

          Wirtschaft

          Wie Ludwig Erhard heute unseren Wohlstand mehren würde

          Der Vater der sozialen Marktwirtschaft wird nur noch in Sonntagsreden bemüht. Doch die zeitlosen Ideen des ökonomischen Großmeisters können auch uns helfen. Diese Antworten würde er heute auf die drängendsten Fragen der Zeit geben.

            Politik

            Ab 20. Mai: Autofahrer aufgepasst! Diese Untersuchungen sind jetzt neu beim TÜV

            Länger soll es an den Prüfstellen dadurch aber nicht dauern.

              Wirtschaft

              Gelegenheits-Streamer sind bei Amazon Video richtig

              Neben seiner Flatrate bietet Amazon Filme und Serien zum Kauf und im Verleih an. Gravierende Fehler leistet sich der Anbieter nicht. Einige Nutzer müssen aber mit Einschränkungen rechnen. Der Test mit allen Funktionen im Überblick.

                Wirtschaft

                Rückrufe und Produktwarnungen: Wegen Hepatitis-Viren: Lidl ruft Salat zurück

                Wegen Hepatitis-Viren: Lidl ruft Salat zurück +++ Molkerei ruft Reblochon de Savoie zurück +++ VW ruft Polo- und Seat-Modelle zurück +++ Aktuelle Rückrufe und Produktwarnungen.

                  Berlin

                  1100 Fahrradstellplätze am Hertha-Stadion geplant

                  Näher ran an die U-Bahn, Vorbild Bilbao, privates Geld für den Neubau. Details zur Stadiondebatte im Abgeordnetenhaus.

                    Politik

                    Antrag im Bundestag: Wochenend-Feiertage sollen unter der Woche nachgeholt werden

                    Alle Informationen rund um das politische Geschehen gibt es hier.

                      Staat & Soziales

                      Brexit: Briten wollen länger in der Zollunion bleiben

                      Die britische Regierung findet keine Lösung für den Grenzverkehr auf der irischen Insel nach dem Brexit. Ohne eine klare Regelung aber ist der Austritt aus der Zollunion unmöglich. Jetzt soll das Thema vertagt werden.

                        Sport

                        - Baltimore Ravens senken Verpflegungspreise im Stadion

                        Die Atlanta Falcons präsentierten vor zwei Jahren (Mai 2016) eine neue Preisstruktur für Getränke und Speisen im neuen Mercedes-Benz Stadion.

                          Wirtschaft

                          Jetzt werden sogar Visitenkarten zur Datenschutz-Falle

                          Nur wenige Unternehmen sind auf die neuen Datenschutzregeln der EU vorbereitet. Die Verunsicherung ist groß, denn überall lauern Fallen: Selbst die Annahme einer Visitenkarte kann zum Problem werden.

                            Wirtschaft

                            "Die bislang getroffenen Maßnahmen reichen nicht aus"

                            Umweltbundesamt-Chefin Krautzberger ist der Ansicht, dass sich Diesel-Fahrverbote nur noch dann vermeiden ließen, wenn Autos im großen Stil nachgerüstet werden.

                              Wirtschaft

                              China will Handelsüberschuss um 200 Mrd. Dollar abbauen

                              Das habe die chinesische Seite den USA angeboten, heißt es aus Verhandlerkreisen. Und wäre ein großer Schritt auf Trump zu.

                                Unternehmen & Märkte

                                Milliarden-Deal: Paypal will Mobil-Bezahldienst iZettle kaufen

                                Per Karte am Marktstand bezahlen, das geht mit Mobil-Bezahldiensten wie iZettle. Paypal will sich die Übernahme des schwedischen Unternehmens Milliarden kosten lassen - und hofft, durch den Zukauf zu expandieren.

                                  Auto

                                  Autogramm Audi A6: Pflichtübung

                                  Den Generationswechsel der Baureihe A6 hat sich Audi geschmeidiger vorgestellt. Die Produktion des aktuellen Modells musste wegen Abgasmanipulationen gestoppt werden. Ein unbelasteter Nachfolger ist nötiger denn je.

                                    Wirtschaft

                                    Bundeshaushalt: Mehrheit findet Investitionen wichtiger als Schuldenabbau

                                    Die Steuerschätzer prognostizieren rund 60 Millarden Mehreinnahmen bis 2022. Laut einer Umfrage würde eine Mehrheit das Geld für staatliche Investitionen nutzen.

                                      Wirtschaft

                                      US-Präsident kündigt Uranabkommen - Wirtschaft als Druckmittel: Wie Europa auf Trumps Iran-Politik reagieren muss

                                      Erneut hat US-Präsident Donald Trump ein Wahlkampfversprechen gegen alle Widerstände durchgesetzt: Seine Entscheidung, das Atomabkommen mit dem Iran einseitig zu kündigen, fordert nicht nur die internationale Sicherheitspolitik heraus. Sie macht auch d

                                        Staat & Soziales

                                        EuGH-Entscheidung: USA dürfen Apple in Steuerrechtsstreit mit Irland nicht unterstützen

                                        Apple soll 13 Milliarden Euro Steuern an Irland nachzahlen - plus Zinsen. Um Nachteile für die heimische Wirtschaft zu vermeiden, wollten die USA eingreifen. Der EuGH erteilte eine Absage.