Politik

China: Vereinte Nationen befürchten eine Million internierte Uiguren

Die Heimatregion der Uiguren sei in ein "massives Internierungslager" umgewandelt worden, warnt ein UN-Ausschuss. In den Camps würden die Uiguren ohne Anklage inhaftiert.

    Wirtschaft

    "Die Türkei wird auch diesen Kampf gewinnen." -  Erdogan spricht von Erpressung und warnt USA vor weiterer Eskalation in der Handelskrise

    Nach dem Absturz der türkischen Lira hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan den Nato-Bündnispartner USA vor einer weiteren Eskalation der Krise gewarnt. Sollte die US-Regierung die Souveränität der Türkei nicht respektieren, "dann könnte unser

      Wirtschaft

      Glyphosat: Monsanto in den USA zu 285 Millionen Dollar Strafe verurteilt

      Die Bayer-Tochter will gegen das Urteil Berufung einlegen. Die Geschworenen sahen es als erwiesen an, dass Monsanto die Krebsgefahr eines glyphosat-haltigen Produktes verschweigt.

        Sport

        Zehnter Wettkampftag in Glasgow: Das bringt der Tag bei den European Championships

        Seit acht Jahren warten die deutschen Turner auf eine Team-Medaille bei der EM. In Glasgow soll am Samstag ihr Traum wahr werden. Auch im Freiwasser gibt es Medaillenchancen für die Deutschen.

          Deutschland

          Venezuela lässt Interpol nach Oppositionschef suchen

          Das mutmaßliche Attentat auf den Präsidenten hat in Venezuela Folgen - und nicht nur dort: Oppositionelle und Gegner von Nicolás Maduro werden nun Schutz benötigen. Die Regierung will nach ihnen fahnden lassen.

            Welt

            CDU-Ministerpräsident offen für Koalitionen mit der Linken im Osten

            Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther schließt Koalitionen mit der Linken im Osten nicht aus. Wenn Wahlergebnisse es nicht hergäben, dass ein Regierungsbündnis gegen die Linke gebildet wird, müsse die CDU „pragmatisch sein“.

              Gesundheit

              USA: Lymphdrüsenkrebs durch Unkrautvernichter? - Monsanto soll Krebs-Opfer 289 Millionen Dollar zahlen – Tausende ähnliche Klagen laufen

              Die Bayer-Tochter Monsanto ist im ersten Prozess wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat zu einer hohen Schadensersatzzahlung verurteilt worden.

                Deutschland

                Tote und Verletzte an der Grenze zum Gazastreifen

                Eigentlich hatten die Palästinenser ein Ende der Kämpfe gegen Israel verkündet. Doch am Grenzzaun zum Gazastreifen blieb es nicht ruhig. Wieder starben dort Menschen. Manche wurden durch Schüsse der Israelis verletzt.

                  Wirtschaft

                  Bayer-Tochter Monsanto soll Millionenentschädigung zahlen

                  In Kalifornien hat ein Gericht die Bayer-Tochter Monsanto zu einer Schadenersatzzahlung von 289 Millionen Dollar verurteilt. Geklagt hatte ein Mann, der durch den Unkrautvernichter des Unternehmens an Krebs erkrankt sein soll.

                    Wirtschaft

                    Bayer-Tochter Monsanto muss Millionenentschädigung zahlen

                    In Kalifornien hat ein Gericht die Bayer-Tochter Monsanto zu einer Schadenersatzzahlung von 289 Millionen Dollar verurteilt. Geklagt hatte ein Mann, der durch den Unkrautvernichter des Unternehmens an Krebs erkrankt sein soll.

                      Deutschland

                      Bayer-Tochter Monsanto muss Schmerzensgeld zahlen

                      Der Agrarkonzern Monsanto wurde zu einer Millionenzahlung verurteilt, weil seine glyphosathaltigen Unkrautvernichtungsmittel Krebs verursacht haben sollen. Für die Bayer-Tochter ein Schlag. Das Urteil kann Folgen haben.

                        Wirtschaft

                        Glyphosat: Monsanto zu 285 Millionen US-Dollar Schmerzensgeld verurteilt

                        Die Bayer-Tochter muss einen krebskranken Hausmeister entschädigen. Das Unternehmen habe nicht vor den Risiken durch Glyphosat gewarnt, urteilt ein US-Gericht.

                          Deutschland

                          Handelsstreit mit den USA: Orientierungslose Türkei

                          Erst wird gedroht, dann gejammert und schlussendlich gefleht. Im Schlagabtausch mit den USA hat sich Präsident Recep Tayyip Erdogan offenbar den falschen Gegner ausgesucht. Für die türkische Wirtschaft ein Tiefschlag.

                            Wirtschaft

                            - Breaking: Bitcoin-Kurs testet 6.000 US-Dollar

                            Der Nacht vom 10. August auf den 11. August testete der Bitcoin-Kurs das 6.000-US-Dollar-Limit. Der Mitte Juli begonnene Höhenflug findet damit sein Ende. Ein Blick auf den Chart lässt die Frage nach einem erhofften Reversal offen.

                              TV

                              TV-Kolumne "Unser Land in den 80ern" - "Immer so 200.000 dabeigehabt": Ex-Gauner spricht über Leben mit Metro-Millionen

                              Zauberwürfel, Papstbesuch und die "Rocky Horror Picture Show": Der WDR hat am Freitagabend im ersten Teil der zehnteiligen Dokumentationsreihe "Unser Land in den 80ern" einigen Highlights dieses kunterbunten Jahrzehnts gedacht. Von FOCUS-Online-Autorin C

                                Leben & Stil

                                Mit dem Hammer in der Hand: Promi-Geburtstag vom 11. August 2018: Chris Hemsworth

                                Im Marvel-Universum ist er ganz groß geworden. Der Schauspieler gehört zu der heutigen Generation von Superhelden, die in etlichen SciFi-Kinoabenteuern gern einmal die Welt retten. Der Donnergott Thor ist dabei seine Paraderolle. An diesem Samstag wird

                                  Unterhaltung

                                  TV-Ausblick: Geheimnisvolle Schwarze Löcher

                                  Mehr als 110 Minuten Astrophysik - das kann abschreckend klingen. Gerade als Vorschlag für die Samstagabend-Unterhaltung. Filmemachern ist es aber gelungen, die komplexe Materie über Schwarze Löcher in einer recht spacig anmutenden Dokumentation sehen

                                    Politik

                                    Erste Aktion nach Anlege-Debakel: "Aquarius" rettet 141 Migranten von Holzbooten

                                    Bei ihrer letzten Rettungsmission wurde der "Aquarius" tagelang die Einfahrt in Häfen verwehrt. Jetzt hat das Schiff wieder Migranten aufgenommen - und wieder ist der nächste Anlegeplatz unsicher.

                                      Wirtschaft

                                      - Die besten Aktien mit niedrigem KGV, die man zurzeit kaufen kann

                                      Auf Value-Aktien zu setzen war in der Vergangenheit ein großartiger Weg, um erfolgreich zu investieren. Sie haben es geschafft, den Markt über einen längeren Zeitraum zu schlagen.

                                        Sport

                                        Ex-Radstar war verhaftet worden: Jan Ullrich in psychiatrische Klinik eingeliefert

                                        Am späten Freitagabend eskalierte die Situation offenbar noch einmal.

                                          Sport

                                          Serge Gnabry wieder fit - James wackelt für den Supercup gegen Frankfurt

                                          Bis auf zwei Bayern-Stars waren gestern alle im Geheimtraining dabei! Foto: Fotostand

                                            Sport

                                            Union-Profi Akaki Gogia - Zwischen Genie und Wahnsinn

                                            Der Offensivmann ist immer noch nicht angekommen bei Union.Foto: Annegret Hilse / dpa

                                              Sport

                                              Steinhart warnt 1860 - „Nur Standard-Tore reichen nicht“

                                              Gut, dass die Löwen eine Englische Woche haben! Schon am Sonntag geht es gegen Uerdingen weiter - mit klarem AuftragFoto: sampics / Stefan Matzke