Lesen den Artikel : Den kennen wir doch...: Bonner „First Dates“-Kandidat buhlte schon um andere TV-Frau
Unterhaltung

Fans spekulieren...: Heidi Klum zeigt sich in einem ganz besonderen Kleid

Auf Instagram postete das Model ein verdächtiges Foto. Fans rasten aus.

    Politik

    Die Lage am Freitag: Merkel fliegt zu Putin

    In Sotschi besprechen die Kanzlerin und der russische Präsident die Weltlage. Warum die neue CIA-Chefin umstritten ist. Und: Die königliche Hochzeit findet nun definitiv ohne Brautvater statt. Die Lage am Morgen. Von Mathieu von Rohr

      Auto

      Umweltbundesamt - Bisherige Diesel-Nachrüstungen unzureichend

      Nach der Entscheidung der EU-Kommission, Deutschland wegen der Überschreitung von Stickoxid-Grenzwerten zu verklagen, hat das Umweltbundesamt verschärfte Maßnahmen zur Nachrüstung älterer Diesel-Fahrzeuge gefordert.

        Köln

        Köln - Riesige Rauchwolke – Feuer auf Schlachthof-Gelände

        In der Liebigstraße in Neuehrenfeld kam es am Donnerstagabend zu einem Feuer auf dem Gelände des alten Kölner Schlachthofs.

          Fußball

          Kölsche Abschiedsszenen: Bittencourt & Co. sagen Tschüss, Geißbockheim

          Am Donnerstag holten sich die FC-Spieler ihre Trainingspläne für die Pause ab.

            Deutschland

            Kommentar - Kontroll- Verzicht

            Was nun über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge herauskommt, ist noch schlimmer als der Verlust von Überblick und Ordnung.Foto: Olaf Selchow

              Auto

              Abgasnorm Euro 7 schon in Vorbereitung - Milliarden-Bußgelder und neue Grenzwerte: Wie die EU Elektroautos erzwingt

              Wegen angeblich dramatisch schlechter Luft wird Deutschland, größter Nettozahler der EU, jetzt von ihr verklagt. Es drohen enorme Bußgelder. Das Ziel ist offensichtlich die Elektrifizierung des Verkehrs - um jeden Preis. Auch den der Wahrheit. Ein Komm

                Köln

                Köln - Kölner Ex-Ermittler Thust sorgte für Stimmung im studio dumont

                Sobald Ex-Kommissar Rüdiger Thust (63) beginnt, von seinem Beruf als Ermittler zu erzählen, hängen die Zuhörer an seinen Lippen.

                  Köln

                  Köln - Profidieb zockt Tasche mit Ware im Wert von 12.000 Euro

                  Ein Profidieb hat am Kölner Hauptbahnhof am Mittwoch einem chinesischen Reisenden die Tasche geklaut. Von Carsten Rust

                    Köln

                    Festnahme in Köln: Als Gefährder eingestufter Islamist abgeschoben

                    Der 28-Jährige musste in die Türkei zurückkehren.

                      Deutschland

                      Der „Fimbul“-Winter - Das war die Ur-Angst der Wikinger

                      Die Wikinger hatten zwar keine Angst vor dem Tod – dafür aber vor einem unheimlichen Winter-Fluch. Denn mit ihm kam das Ende der Welt.Foto: Universal Images Group/Getty Ima

                        Köln

                        Köln - 18-Jähriger baut schweren Unfall auf Innerer Kanalstraße – mehrere Verletzte

                        Ein 18-jähriger Autofahrer (18) hat am Mittwochnachmittag im Kölner Stadtteil Neuehrenfeld einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

                          Köln

                          Köln - Heftige Attacke: Südstadt-Pfarrer geht auf Kardinal Woelki los

                          Es rumort gewaltig im Erzbistum Köln. Von Christof Ernst

                            Deutschland

                            Nach Skandal-Foto - BILD sucht die Wurzeln von Gündogan und Özil

                            Erklärt die Herkunft der beiden deutschen Nationalspieler, warum sie mit Autokrat Erdogan posierten? BILD auf Spurensuche in GelsenkirchenFoto: www.mesut-oezil.com, Andreas Wegener/BILD, Instagram/ Ilkay Guendogan

                              TV

                              Fake News treiben User zu Qualitätsmedien

                              Eine neue Studie zeigt: Fernsehen, Radio und Print wird am meisten vertraut. Social-Media-Kanäle liegen mit 24 Prozent weiter hinten.

                                Politik

                                BGH beendet alte Tradition: Beim nächsten Bier wird eine Sache für immer verloren sein

                                Dieser Bierstreit schwelte jahrelang. Jetzt wurde ein Schlussstrich gezogen.