Lesen den Artikel : Ramadan: Ägypten öffnet vorübergehend Grenze zum Gazastreifen
Politik

Vergifteter Ex-Doppelagent Skripal aus Klinik entlassen

Dem vergifteten russischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal geht es deutlich besser. Seine Tochter wurde schon vor längerer Zeit entlassen.

    Politik

    Bamf überprüft 18.000 Asyl-Entscheide aus Bremen

    Im großen Stil sollen in Bremen Asylbewerber zu Unrecht als Flüchtlinge anerkannt worden sein. Nun sollen 18.000 Asylverfahren, die in Bremen eingereicht wurden, überprüft werden.

      Politik

      14 Ebola-Fälle im Kongo bestätigt - ein Toter

      Bislang sind laut kongolesischem Gesundheitsministerium 45 Fälle von hämorrhagischem Fieber aufgetreten. In 14 Fällen wurde das Ebola-Virus bestätigt.

        Wirtschaft

        So sollen Wochenend-Feiertage „nachgeholt“ werden

        Gesetzliche Feiertage sollen Arbeitnehmern zur Erholung dienen. Aber was ist, wenn Feiertage auf ein Wochenende fallen? Die Linke-Fraktion im Bundestag hat sich dazu folgende Lösung ausgedacht.

          Politik

          Flüchtlingsbehörde in der Kritik: Opposition wittert Skandal beim Bamf - kann Seehofer die Vorwürfe abschütteln?

          Im großen Stil sollen in Bremen Asylbewerber zu Unrecht als Flüchtlinge anerkannt worden sein, die Rede ist von mindestens 1200 Fällen. Die Opposition wittert einen Skandal und stellt einen Untersuchungsausschuss in Aussicht.

            Politik

            Italien: Lega und Fünf Sterne veröffentlichen Regierungsprogramm

            Die beiden europakritischen Parteien haben ihren Regierungsvertrag vorgelegt. Immer noch verhandelt wird über die Frage, wer neuer Regierungschef Italiens wird.

              Politik

              Zwei Brüder verhaftet: Polizei in Frankreich vereitelt Terroranschlag

              Sie hatten bereits Vorbereitungen für einen Anschlag getroffen: Französische Sicherheitskräfte haben zwei Brüder festgenommen. Sie waren schon länger im Visier der Behörden.

                Politik

                Wohlleben-Anwalt vergleicht Oberstaatsanwalt mit Hermann Göring

                Eklat in München: Im NSU-Prozess provozieren die Verteidiger des Angeklagten Ralf Wohlleben mit rechter Ideologie und greifen die Staatsanwälte an.

                  Politik

                  Harte Töne gegen die USA: Deshalb poltert Kim plötzlich wieder

                  Schluss mit Kuschelkurs - Kim Jong Un droht mit Absage des Gipfels mit Trump. Was steckt hinter dieser neuen, alten Härte? Die Lösung könnte in China liegen. Dort mehren sich Hinweise auf einen Strategiewechsel.

                    Politik

                    „Hoffentlich stirbt Trump, bevor uns das schaden kann“

                    Der erste Schock im Iran über Trumps Ausstieg aus dem Atom-Abkommen hat sich gelegt. Nun beginnt das gespannte Warten. In Teheran haben die Menschen ihren ganz eigenen Blick auf die Weltlage.

                      Politik

                      Kühnert - „Ganz weit entfernt von einer neuen SPD“

                      Juso-Chef Kevin Kühnert wirft Bundesfinanzminister Olaf Scholz eine verheerende Vorstellung seines Haushaltsentwurfs im Bundestag vor. Bereits vorher hagelte es von der Opposition Kritik.

                        Politik

                        „Erzähl von Deiner Finsternis“

                        Seit sie 13 ist, leidet Sarah Silverman unter Depressionen. Die amerikanische Komikerin spricht offen darüber. Mit einem Video ermutigt sie Kinder, dies auch zu tun.

                          Deutschland

                          Todesschwadron-Chef - Polizei fasst Most-Wanted-Drogenboss

                          Carlos Arturo Quintana, genannt „El 80“, war der Boss des militanten Arms des Kartells von Juárez – und verantwortlich für viele brutale Morde.Foto: FBI

                            Politik

                            Ein guter Nazi?

                            Die Verteidiger des mutmaßlichen NSU-Helfers Ralf Wohlleben offenbaren vor Gericht ihre Nähe zur Nazi-Ideologie. Allen voran zeigt der rechte Szeneanwalt Wolfram Nahrath, wie man dennoch die Grenze des Strafbaren nur streift.

                              Welt

                              Putins italienischer Triumph

                              In mehreren europäischen Ländern griffen russlandfreundliche Parteien nach der Macht – und scheiterten kurz vor dem Ziel. Im EU-Gründungsland Italien ist das nun anders: Das zeigt der Koalitionsvertrag der künftigen Regierung.

                                Politik

                                Antrag im Bundestag: Wochenend-Feiertage sollen unter der Woche nachgeholt werden

                                Alle Informationen rund um das politische Geschehen gibt es hier.

                                  Deutschland

                                  Drama in Belgien - Totes Flüchtlingskind (2) in Schleuser-Van entdeckt

                                  Berichten zufolge hatten Insassen des Vans das Kind während einer Verfolgungsjagd mit der Polizei aus dem Fenster gehalten.Foto: Polizei

                                    Politik

                                    Video aus dem Weißen Haus: "Yanny" oder "Laurel"? Trump hört etwas anderes

                                    Das Weiße Haus springt auf einen Netztrend auf und lässt Trumps engsten Machtzirkel diskutieren, ob in einem Audioclip "Yanny" oder "Laurel" zu hören ist. Nicht nur der US-Präsident übt sich dabei in Selbstironie.